WTF: Zum bizarren Ende von 'Sorry to Bother You'

Entschuldigen Sie die Störung , das Regiedebüt von Rapper Boots Riley, das dieses Jahr bei Sundance im Rampenlicht stand, ist a is komischer Film . Immer wenn seine Hauptfigur, ein Telemarketer (der große Lakeith Stanfield), jemanden anruft, wird sein Schreibtisch mit in den Raum transportiert (ist es nicht Ja wirklich passiert, aber es ist ein unbestreitbar einzigartiger, bizarrer visueller Schnörkel); die Künstlerfreundin des Telemarketers, Detroit (Tessa Thompson), gibt eine Performance, in der das Publikum alte Handys, Patronenhülsen und mit Lämmerblut gefüllte Ballons auf sie wirft, während sie Dialoge aus dem Der letzte Drache ; und dann, etwa 20 Minuten bis zum Ende eines Films, fällt ein nackter Pferdemensch aus einer Toilette. Ich meine es ernst – oder zumindest denke ich, dass ich es bin; es scheint durchaus möglich, dass dies alles ein Fiebertraum war.

So erschütternd, erschreckend und düster komisch das Ende von Entschuldigen Sie die Störung ist, eine Abfolge von Ereignissen, die das surreale Gefühl eines bereits beunruhigend surrealen Films verstärkt. Es ist bizarr und unvergesslich und völlig unerwartet – in einer Zeit, in der Trailer ganze Filme verderben, Entschuldigen Sie die Störung die ganze Sache mit den hybriden Monstrositäten zwischen Pferd und Mensch geschickt und erfolgreich unter Verschluss gehalten. Ich versuche immer noch, zu analysieren, was passiert ist und was das alles bedeutete. Vielleicht sollten wir es einfach aussprechen.

Im dritten Akt des Films hat der Protagonist Cassius Cash Green die Telemarketing-Ränge bei einer zwielichtigen Firma namens RegalView aufgestiegen, nachdem ein anderer schwarzer Telemarketer (Danny Glover) ihm rät, mit seiner weißen Stimme mit Leuten am Telefon zu chatten. Cash ist eine natürliche, weiße Stimme und wird schnell zu einem Machtanrufer, was bedeutet, dass er keine Scheißprodukte mehr für marginale Provisionen verkauft, sondern teure Teilmengen von WorryFree abteilt, einem Unternehmen, das Menschen in finanzieller Not ausbeutet, indem es kostenlose Unterkunft und Verpflegung für einen Betrag anbietet verpflichtete Knechtschaft. (WorryFree-Arbeiter müssen neben anderen Demütigungen Etagenbetten teilen und Brei essen.) Bargeld zeichnet sich als Machtanrufer aus; er ist einer der besten, die RegalView je gesehen hat – fast so gut wie Hal Jameson, ein Telemarketer, der so legendär ist, dass das Unternehmen Fotos von ihm beim Sex an den Wänden hängt.



Da Cash so viel Geld für RegalView – und wiederum für WorryFree – verdient, ist das Interesse des CEO von WorryFree, Steve Lift (Armie Hammer, macht einen perfekten dystopischen reichen Kerl), geweckt und mitten in einer von Lifts mondänen Orgie- geneigten Parteien setzen sich die beiden zu Gesprächsgelegenheiten zusammen. (Es ist nicht besonders relevant, aber Sie sollten wissen, dass Hammer während dieses Treffens einen Sarong trägt und einen Blazer, und er zieht ihn irgendwie aus.) An diesem Punkt – kurz bevor Lift seine große Idee vorstellen kann – bittet Cash, auf die Toilette zu gehen. Und dann geht er durch die olivfarbene Tür statt durch die jadefarbene Tür. Und dann entdeckt er einen Pferd-Mensch-Hybriden, nackt und um Hilfe bettelnd.

Cash ist verständlicherweise entsetzt, aber Lift kann es erklären. Sein Unternehmen hat ein neues Wunder entwickelt, eine Formel, die, wenn sie von Arbeitern auf niedrigem Niveau eingenommen wird, sie in Equi-Sapiens verwandelt und somit eine Quelle effizienterer Arbeit darstellt, die sich hoffentlich weniger beschwert. Hier kommt Cash ins Spiel: Lift strebt danach, eine ganze, separate Zivilisation für seine Pferdeleute der Arbeiterklasse zu schaffen, und er möchte, dass Cash Cash ebenfalls Werden Sie ein Equi-Sapien, seien Sie WorryFrees Mann im Inneren, halten Sie den Rest der Arbeiter in Schach und stoppen Sie alle Streiks. Er sagt Cash buchstäblich, dass er der Martin Luther King Jr. für Pferdemenschen (!!) werden könnte und dass sie ihm schließlich eine Formel geben würden, die ihn wieder in einen Menschen verwandeln würde. Der Job ist ein Fünfjahresvertrag, der 100 Millionen Dollar auszahlt, erklärt Lift, bevor er das, was er für den ultimativen Süßstoff hält, hinzufügt: Du wirst einen Pferdehahn haben. (Der jubelnde Ausdruck in Hammers Gesicht, wenn er sagt, Pferdeschwanz wird mir für den Rest der Zeit in Erinnerung bleiben.)

Sooooooooo, ja . Um es zusammenzufassen: As Entschuldigen Sie die Störung auf dem Weg nach Hause, ein NACKTER PFERDMANN MIT RIESIGEM PENIS taucht auf, und dann erklärt ein wohlhabender Weißer ruhig, dass dies nur ein Teil eines ganz normalen Plans ist, die Arbeitskosten zu senken und zu rationalisieren. Es ist viel zu verdauen. Aber Entschuldigen Sie die Störung 's albtraumhafter Equi-Sapien-Twist passt genau zu Rileys antikapitalistischer Botschaft. Wie der Film selbst ist er exzessiv und unsubtil, und genau darum geht es.

Von den Namen der Charaktere – Cash Green, Steve Lift, ein RegalView-Gewerkschafter namens Squeeze, Detroit, und eine weiße mittlere Managerin namens Diana Ausschweifung —an Unternehmen wie WorryFree und RegalView, Entschuldigen Sie die Störung hüllt sich nicht so sehr in abstrakte Metaphern, sondern sagt einem direkt, wie seine kapitalistische Dystopie zu interpretieren ist. Das ist nicht schlimm; tatsächlich könnte es machen Entschuldigen Sie die Störung etwas zugänglicher für Zuschauer, die aufgrund der trippigen visuellen Schnörkel des Films bereits eine Reizüberflutung erleben, und wieder THE MENSCH-PFERD-Hybride.

Löschen Sie den Nebel des völligen Schocks und es ist klar, dass die Equi-Sapiens einen Zweck erfüllen: Um Punkte darüber hervorzuheben, wie Unternehmen wie WorryFree ihre eigenen bedrängten Arbeiter wahrnehmen, wie das Endspiel des Kapitalismus erschreckend düster ist und wie die Regierung (und ehrlich gesagt, Konsens der öffentlichen Meinung) wird sich für immer auf die Seite der geldverdienenden Konglomerate stellen. Als Cash erfolgreich ein Video veröffentlicht, in dem Lift eines seiner Equi-Sapien-Testsubjekte missbraucht, statt einer nationalen Verurteilung, tatsächlich die Aktie von WorryFree steigt an und zieht mehr republikanische Unterstützung. Lifts Equi-Sapien-Pitch war vielleicht der letzte Strohhalm für Cash, aber er stoppt den Aufstieg von WorryFree nicht – er verstärkt ihn. Das ultimative Ziel in einer kapitalistischen Gesellschaft ist es, einen guten Gewinn zu erzielen, und WorryFree wird mit Sachleistungen belohnt.

Entschuldigen Sie die Störung ist ein Film für unsere Zeit. Während Aussteigen Vergleiche mit Entschuldigen Sie die Störung sind ein wenig übertrieben—sie haben beide schwarze Autoren-Regisseure, Elemente des Horrors, Lakeith Stanfield, und das war es auch schon—beide Filme sprechen die Menschlichkeit des Zuschauers an und transformieren die Ängste des gesunden Menschenverstands (liberaler Rassismus und die ständig wachsende Hand des Kapitalismus, bzw.) in surrealistische Albträume, wobei oft der bekannte Horror aus unseren eigenen Schlagzeilen entnommen werden kann. Pferdeleute sind beängstigend, aber ehrlich gesagt, ist es der gruseligste Teil von allem, dass ein CEO, der Menschen in eine mutierte, billige und einfache Arbeitskraft verwandelt, sich nicht zu sehr anfühlt.

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Das größte Fantasy-Football-Team aller Zeiten

Das größte Fantasy-Football-Team aller Zeiten

Wu-Tang, immer und immer wieder

Wu-Tang, immer und immer wieder

HBO Max hat alles – außer einem klaren Markennamen

HBO Max hat alles – außer einem klaren Markennamen

Alex Garland lässt nichts zurück

Alex Garland lässt nichts zurück

Roy Hibbert über die Verrücktheit von Kobe Bryants letztem Spiel

Roy Hibbert über die Verrücktheit von Kobe Bryants letztem Spiel

Florence Pugh ist grenzenlos

Florence Pugh ist grenzenlos

„60 Songs, die die 90er erklären“, Episode 1: Alanis Morissette und die größte Eff-You-Hymne des Jahrzehnts

„60 Songs, die die 90er erklären“, Episode 1: Alanis Morissette und die größte Eff-You-Hymne des Jahrzehnts

Und diese Woche ist der Masked Singer bei 'The Masked Singer' ...

Und diese Woche ist der Masked Singer bei 'The Masked Singer' ...

Kendrick Lamar ist zurück, und zwar pünktlich

Kendrick Lamar ist zurück, und zwar pünktlich

Die Wut im Inneren: Ein Lob von Timothy Olyphants Seth Bullock

Die Wut im Inneren: Ein Lob von Timothy Olyphants Seth Bullock

Lose Enden von „Game of Thrones“: Werden unsere Helden erfahren, wie die Mauer gebaut wurde?

Lose Enden von „Game of Thrones“: Werden unsere Helden erfahren, wie die Mauer gebaut wurde?

Amerikas neuer Lieblingssoundtrack ist … „The Greatest Showman“?

Amerikas neuer Lieblingssoundtrack ist … „The Greatest Showman“?

Binge-Modus: „Game of Thrones“ | Staffel 4

Binge-Modus: „Game of Thrones“ | Staffel 4

Kopfküken verantwortlich

Kopfküken verantwortlich

Die größten Akzeptanz-Sprachfehler in der Geschichte der Academy Awards

Die größten Akzeptanz-Sprachfehler in der Geschichte der Academy Awards

Antonio Brown fängt Pässe wie ein Doctor Octopus und rettete die Steelers gegen die Packers

Antonio Brown fängt Pässe wie ein Doctor Octopus und rettete die Steelers gegen die Packers

Winston Marshall von Mumford & Sons bricht die Tourneegeschichte seiner Band auf

Winston Marshall von Mumford & Sons bricht die Tourneegeschichte seiner Band auf

Das „Letzte Tango“-Fiasko

Das „Letzte Tango“-Fiasko

Auf der Suche nach dem besten Zwei-Wege-Spieler seit Babe Ruth

Auf der Suche nach dem besten Zwei-Wege-Spieler seit Babe Ruth

Staffelfinale von „Better Call Saul“

Staffelfinale von „Better Call Saul“

Es ist schön, am Leben zu sein und Musik zu machen: Ryley Walker ist zurück und steckt in der Arbeit

Es ist schön, am Leben zu sein und Musik zu machen: Ryley Walker ist zurück und steckt in der Arbeit

Moneyballing the Movies: Wie die Abendkasse zum Sport wurde

Moneyballing the Movies: Wie die Abendkasse zum Sport wurde

Bandersnatch zeigt, was Netflix kann (und was 'Black Mirror' vorhersagt)

Bandersnatch zeigt, was Netflix kann (und was 'Black Mirror' vorhersagt)

Die Gus Bradley-Punchline-Ära ist vorbei

Die Gus Bradley-Punchline-Ära ist vorbei

Vernichtet das Spotify-Modell die Mittelschicht der Musik?

Vernichtet das Spotify-Modell die Mittelschicht der Musik?

Neues Jahr, neuer Don Lemon

Neues Jahr, neuer Don Lemon

‘The Bachelorette’ Recap: Ist die Entscheidung wirklich so schwer?

‘The Bachelorette’ Recap: Ist die Entscheidung wirklich so schwer?

„Rogue One“ ist kein eigenständiger „Star Wars“-Film

„Rogue One“ ist kein eigenständiger „Star Wars“-Film

LiAngelo Ball wird nicht an die UCLA zurückkehren

LiAngelo Ball wird nicht an die UCLA zurückkehren

Netflix ist extrem beschäftigt im April

Netflix ist extrem beschäftigt im April

Warum lässt George George „Winds of Winter“ nicht beenden?

Warum lässt George George „Winds of Winter“ nicht beenden?

Marcus Mariota hat gerade einen Touchdown-Pass geworfen, um … Marcus Mariota

Marcus Mariota hat gerade einen Touchdown-Pass geworfen, um … Marcus Mariota

„Lupin“, „Sherlock“ und die Trouble With TV Season Cliffhangers Cliff

„Lupin“, „Sherlock“ und die Trouble With TV Season Cliffhangers Cliff

Bewertung der NBA-Uniform-Redesigns, die wir bisher gesehen haben

Bewertung der NBA-Uniform-Redesigns, die wir bisher gesehen haben

‘Keepin’ It 1600’ Live-Wahlnachttherapie

‘Keepin’ It 1600’ Live-Wahlnachttherapie