Das „A Way Out“-Ende verkörpert das Beste und Schlechteste des Videospiel-Storytelling

Interaktivität kann dazu beitragen, dass Spiele andere Medien übertreffen – wenn sie kompromisslos ist

Warten auf die Zukunft der virtuellen Realität

Trotz der Fortschritte in den letzten vier Jahren scheint VR als Mittel der Massenunterhaltung noch in weiter Ferne zu liegen. Was braucht es, um das zu ändern?

Mads Mikkelsens Auftritt in „Death Stranding“ ist ein Blick in die Zukunft der Videospiele

Der Videospieldesigner Hideo Kojima verbindet in seiner neuesten Veröffentlichung Kino mit interaktivem Gameplay, die Motion-Capture-Performances von mehreren Film- und Fernsehstars bietet, darunter eine Star-Drehung von Mads Mikkelsen

Ein Blick in das Pilzkönigreich

Die fünfteilige Dokuserie debütiert am Montag auf Crackle

Charakterstudie: Chun-Li, stärkste Frau der Welt und wahre Heldin des besten Kampfspiels aller Zeiten

Doch irgendwie lässt ihr sie gegen Donkey Kong verlieren

Charakterstudie: Link, der stille Held von „The Legend of Zelda“

Link ist ein All-Time-Videospiel-Charakter für seinen ruhigen Mut und seine Hingabe an eine größere Sache

Wie das Western-Videospiel gewonnen wurde: Die bahnbrechende Brillanz von 'Red Dead Redemption 2'

Das neue Blockbuster-Spiel von Rockstar ist ein eindringlicher Tauchgang in das Grenzleben des späten 19. Jahrhunderts und bietet seinen Spielern die nötige Action, während das Spiel verlangsamt wird, um das Leben im Wilden Westen nachzubilden

„Resident Evil Village“ lenkt die Serie in eine neue Richtung

Der neueste Teil des Zombie-Shooters schafft es, früheren Titeln zu huldigen und gleichzeitig neuere Charaktere zu beleuchten. Wohin geht das Franchise von hier aus?

Charakterstudie: Tails, der ultimative Kumpel und Star in einigen der seltsamsten Fanfics der Welt

Der orangefarbene (oder braune?) Fuchs wurde geschaffen, um Luigi für Sonic the Hedgehogs Mario zu spielen. Aber wie sein Lauf durch unsere Klammer gezeigt hat, hat er eine starke eigene Identität, auch wenn Sega das nicht versteht.

Aber im Ernst, fick den ‚Duck Hunt‘-Hund

Die Geschichte von „Super Mario Bros.“ enthält auch „Duck Hunt“, das Ballerspiel, das mit dem Flaggschiff-Titel des NES verpackt ist. Und die Geschichte von „Duck Hunt“ kann nicht erzählt werden, ohne den Hund des Spiels anzuerkennen, den selbstgefälligen kleinen Idioten, der eine ganze Generation verspottet hat.

„Grand Theft Auto V“ bleibt ein Mehrgenerationen-Juggernaut

Der Titel von 2013 ist das zweitbestverkaufte Spiel aller Zeiten – und wird voraussichtlich auch in den kommenden Jahren Einheiten bewegen. Was wäre, wenn überhaupt, nötig, um das zu ändern?

Die 25 besten Videospiele der letzten Generation

Nach der Veröffentlichung zweier neuer Konsolen ist es an der Zeit, auf die Xbox One- und PS4-Spiele zurückzublicken, die am meisten herausragten

Wagen Sie es nicht, Hollow zu werden: Wie die ultra-herausfordernden „Dark Souls“ zu einem Pandemie-Balsam wurden

Auf dem spirituellen Tiefpunkt eines der dunkelsten Jahre der jüngeren Geschichte fand ich Trost in einem der anspruchsvollsten Videospiele aller Zeiten

„Half-Life“ wird 20: Das bleibende Vermächtnis von Valves revolutionärem Ego-Shooter

Ein Videospiel, das Pionierarbeit beim immersiven Geschichtenerzählen leistete, entwickelte sich noch weiter, als seine Macher die Entwicklung von Online-Modi an seine Fans auslagerten

Der Rest der besten Videospiele von 1998

Nachdem wir die Legenden von Spielen wie 'Ocarina of Time' und 'Metal Gear Solid' erkundet haben, verneigen sich die Ringer-Mitarbeiter mit einer Zusammenfassung der besten Spiele, die wir noch nicht vorgestellt haben, auf unser Retrospektive-Paket

Die Zeit ist ein flaches Riesenrad: Das bleibende Vermächtnis von „RollerCoaster Tycoon“

1999 machte ein PC-Spiel Millionen von Kindern zu Freizeitpark-Designern. Zwanzig Jahre später ist es immer noch ein Symbol für Kreativität und die Kraft der Online-Community, das Leben zum Besseren zu verändern.

Das fehlende Meisterwerk der Ruinous Road of Gaming

Der dritte Teil der „Panzer“-Reihe bleibt eines der größten Videospiele aller Zeiten. Zwanzig Jahre nach seiner Entstehung ist es auch fast unmöglich zu spielen, ein Kultklassiker, dessen Flüchtigkeit das Elend widerspiegelt, das seine Entwicklung, seinen Schauplatz und seine Geschichte durchdrungen hat.

Die Rückkehr von „Resident Evil 2“

Das Remake des Spiels von 1998 ist eine originalgetreue Adaption der Originalgeschichte, auch wenn es versucht, neue Wege in der wachsenden Überlieferung der Franchise zu beschreiten

Ein Horrorspiel, ohne den größten Teil des Horrors: Der abgesicherte Modus in „Soma“ ist eine Lösung für ängstliche Spieler

Abgestoßen von gruseligen Videospielen, aber trotzdem spielen wollen? Frictional Games hat seinen von der Kritik gefeierten Titel modifiziert, um schwache Nerven anzusprechen.

Eine Ode an KI-Sidekicks

„The Last of Us Part II“ erinnert uns daran, dass es manchmal nichts Besseres gibt als einen kompetenten, sympathischen, computergesteuerten Sidekick