Eine einheitliche Theorie, dass Guy Fieri, der Typ aus Smash Mouth und der Typ aus der wahnsinnigen Clownsgruppe dieselbe Person (und/oder Klone) sind

Lassen Sie mich zunächst sagen, dass dies nicht der Fall ist meine Verschwörungstheorie. Ich kenne den Namen der ersten tapferen Seele nicht, die es herausgefunden hat, und ich weiß auch nicht, was mit ihr oder ihr passiert ist, wenn die Mächtigen – und sie sind in der Tat mächtig – versucht haben, die Wahrheit daran zu hindern, herauszukommen, welche Waffen? von Gewürzen und Gesichtsbemalung, die sie verwendet haben könnten. Ich weiß nur eines. Die Wahrheit: Guy Fieri, Smash Mouth-Frontmann Steve Harwell und Violent J von Insane Clown Posse sind alle ein und dieselbe Person.

Ich weiß, ich weiß: Es scheint absurd. Sicher, sie sehen alle gleich aus – das gleiche Haar, das gleiche Drumherum aus dem Jahr 2004 und die gleiche schwimmende Robustheit, wie siebte Klasse in einen Paradeballon gepumpt. Diese Attribute, könnte man argumentieren, könnten auch Ihnen gehören, wenn Sie dies wünschen. Aber was ist, wenn Guy Fieri, Harwell und Violent J nicht zufällig gleich aussehen und dieselbe verwirrende Ästhetik teilen? Was ist, wenn hier etwas systematischer vor sich geht? Was ist, wenn Guy Fieri, Harwell und Violent J wirklich alle dieselbe Person sind? Oder genauer gesagt, was ist, wenn es sich um Klone handelt?



Begeben wir uns auf eine Reise in die Schattenwelt von Peroxid, UV-Schutz und Spitzbart und erkunden Sie die kleine Theorie, die ich gerne Fieri Mouth nenne. (Ein Portmanteau von Guy Fieri und Smash Mo – du bekommst es.)



Wie sie erzählen, wurde jeder der drei getrennt geboren und aufgewachsen: Smash Mouth Guy, geb. Steven Scott Harwell, am 9. Januar 1967 in Santa Clara, Kalifornien; Fieri, geb. Guy Ramsay Ferry, am 22. Januar 1968 in Columbus, Ohio; Violent J, geb. Joseph Bruce, am 28. April 1972 in Berkley, Michigan. Von dort aus schlugen sie ihren jeweiligen Weg zu Ska-Pop/Frittiert/Albtraum-Clown Berühmtheit und, wie die Geschichte erzählt, erwarben sie ihre eigenen permanenten Sonnenbrände, entwickelten ihre eigenen Vorlieben für Haarprodukte und kurzärmelige Button-Downs , sich in ihren eigenen BMIs eingelebt und ihre eigenen labyrinthartigen Rasurroutinen entwickelt. In dieser Version der Ereignisse entschied sich jeder irgendwann unabhängig voneinander, seine Haare zu bleichen und zu stacheln, und jeder mochte die Ergebnisse anscheinend sehr.

Worauf ich sage: Sind wir so leichtgläubig? Die unausweichliche Wahrheit der Sache ist, dass Fieri, Harwell und Violent J keines dieser Dinge unabhängig voneinander getan haben, weil sie diskrete Kopien derselben DNA sind, die von Geburt an fest verdrahtet sind, um genau so zu existieren, wie sie es heute sind. Das ist Fieri Mouth. Sie Monat fertig sind.



Menschen verbinden die Punkte seit Jahren. Es gibt Guy Fieri – Smash Mouth-Fanfiction („Ich liebe dich, mein All-Star“, sagte er und knutschte Guy on the Lips.); da ist eine Facebook-Gruppe gewidmet der Verbindung zwischen Fieri und Harwell; Memes mit Violent J werden regelmäßig an alle drei in den sozialen Medien gesendet. Aber obwohl sich die Wahrheit nach und nach ans Licht geschlichen hat, ist nicht klar, ob einer der drei sie akzeptiert. Harwell zum Beispiel hat lange verweigert es , oft durch das Posten von Fotos seiner gelegentlichen Auftritte neben Fieri – zu der Zeit, als er in Fieri’s Food Network-Programm auftrat Diners, Drive-Ins und Tauchgänge , auf dem Fieri ihn als seinen Bruder einer anderen Mutter bezeichnete; die Zeit Fieri kochte ihm eine große Menge Eier, um sie für einen guten Zweck zu essen - um zu beweisen, dass es sich nicht um dieselbe Person handelt. Dies ist nicht dasselbe wie keine Klone zu sein, was sie sind.

Violent J hat in der Vergangenheit davon gesprochen, mit Fieri verwechselt zu werden ( Guy Fieri, was auch immer, dieser Kochtyp , in seinen Worten); und umgekehrt: #mythbusted, Fieri schrieb 2015 auf Twitter neben dem Bild seines Gesichts neben denen von Violent J und Smash Mouth Guy, eine Übung, die genau keine Mythen sprengt.

Es gibt jedoch noch viel mehr Beweise unterstützend die Theorie, dass diese drei Klone sind, spricht dagegen.



Der Beweis

Folgendes berücksichtigen:

Art.-Nr. 1: Hier ist ein Bild von Harwell:

Und Fieri:

Und gewalttätig J:

hey eifersucht gin blüten

Art.-Nr. 2: Hier ist ein Bild von Harwell:

Und Fieri:

Und gewalttätig J:

Art.-Nr. 3: Hier ist ein Bild von Harwell:

Und Fieri:

Und gewalttätig J:

Art.-Nr. 4: Die Neuordnung der Buchstaben ihrer Geburtsnamen – Steven Harwell, Guy Ferry, Joseph Bruce – ergibt den Satz Hereby: We are clones [jugfuls verry pht]. Ignoriere den letzten Teil.

Art.-Nr. 5: Meine letzte Mahlzeit waren die Käsekartoffeln meiner Mutter. Hölle ja. Meine Mutter macht das beste Essen auf dem verdammten Planeten. Oder die Käsenudeln. Beides ist gut, aber ich nehme die Käsenudeln. — Heftiger J, 2015.

Mac Daddy Mac n' Cheese. — Guy Fieri, 2008

Jemand hat mir einmal gesagt, die Welt sei Makkaroni. — Smash Mund Fans , verschiedene

Art.-Nr. 6: T.G.I. Freitags:

  1. ist, wo gewalttätige J traf seine Frau (Ich ging hinein und sie war die Gastgeberin an einem Freitag, die Leute hinsetzte und ich sagte nur: ‚Verdammt, Mann.‘),
  2. spielt an allen Standorten kontinuierlich einen Smash Mouth-Song, 24 Stunden am Tag, auch wenn das Lokal geschlossen ist, und
  3. wurde zuvor von keinem Geringeren als Guy Fieri in der Öffentlichkeit vertreten.

Art.-Nr. 7: Ihre gemeinsame Fähigkeit, Überschwang hervorzurufen, konzentrierte sich hauptsächlich darauf, Dinge zu werfen:

Smash Mouth Singer flippt aus, als die Menge beim Food Fest nicht aufhört, ihm Brot zuzuwerfen. — Stereogummi , 2015.

Guy Fieri warf eine handsignierte Lean Cuisine in eine Menschenmenge – Mashable , 2015.

Juggalos werfen Fäkalien auf Tila Tequila. — Stereogummi , 2010

Freitag Nachtlichter kehren zurück

Art.-Nr. 8: Hier ist ein Bild von Harwell:

Und Fieri:

Und gewalttätig J:

Ich ruhe meinen Fall.

Eine umfassendere Verschwörung

Fieri Mouth sind nicht allein. Je mehr ich dieses Phänomen studierte, desto mehr konnte ich diese Tatsache nicht ignorieren. Ich stelle mir einen Svalbard Global Seed Vault für den überbeigen Phänotyp vor, eine Sammlung von Haar-Abenteurern und Croakies-Bevorzugungen, die von einer unsichtbaren Macht über die Erde geschickt werden. Es gibt mehr von ihnen – sogar noch viel mehr – ihre Schweißperlen und ihre Schwerpunkte sind so niedrig.

Hier ist Sammy Hagar, alias The Red Rocker:

Hier ist Gary LeVox, der Leadsänger des Country-Trios Rascal Flatts:

Hier ist Onkel Kracker:

Hier ist Fred Durst:

Sie oder jemand, den Sie kennen, könnte ein Klon sein. Jay Leno. Larry der Kabeltyp. Einer lebt im Weißen Haus. Wenn Sie im rechten Teil des Mittleren Westens leben, könnte einer sogar Ihr Vater sein.

Abschließend überlasse ich Ihnen dies. Fieri spricht oft von seiner Jagd nach FlavortownUSA, einem Ort, an dem man gut essen kann, aber auch einer, in dem wie Fieri verspricht Auf der Website von Guy’s American Kitchen & Bar am Times Square können Besucher sie selbst sein. Authentisch geht nichts, schwärmt Guy’s Kitchen. Nichts geht über das Echte. Wenn Sie die Augen zusammenkneifen, können Sie in den Jahren der Verleugnung des genetischen Schicksals des Trios noch etwas anderes erkennen: eine Suche nach der Wahrheit über ihre gemeinsame Identität. Guys Bemühungen, die Nation mit Hausmannskost zu sättigen, können daher als Versuch angesehen werden, seine verlorenen Brüder zusammenzubringen. Als weiser Clown sagte einmal , Du musst nur treu bleiben. Bleib treu und alles wird cool.

Fieri und Violent J sind nicht die einzigen, die sich bemühen, endlich die Verbindung herzustellen. Hier ist Harwell, der davon träumt, sich mit seinen ICP-Brüdern in dem wohl wahrhaftigsten Zuhause zu vereinen, das er je gekannt hat: der Vans Warped Tour:

Ich träume davon, dass sich die drei eines Tages auf dem Times Square treffen, ein Bankett aus Haargel und Cargo-Shorts – und dort, während sie Donkey Sauce und Guy-talian Nachos essen, können sie endlich alle eins sein.

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Die Verwüstung von Jamal Murrays Verletzung breitet sich gezackt und weit aus

Die Verwüstung von Jamal Murrays Verletzung breitet sich gezackt und weit aus

Ein Meteorologe erklärt die Gültigkeit von „The Hurricane Heist“

Ein Meteorologe erklärt die Gültigkeit von „The Hurricane Heist“

D’Angelo Russell hebt nur die ungewisse Zukunft der Krieger hervor

D’Angelo Russell hebt nur die ungewisse Zukunft der Krieger hervor

Warum glauben wir immer noch an Knochenbrühe?

Warum glauben wir immer noch an Knochenbrühe?

Snoop Dogg hat seine Landung genagelt

Snoop Dogg hat seine Landung genagelt

„Milliarden“ S5E11-Rückblick

„Milliarden“ S5E11-Rückblick

Die Gewinner und Verlierer der Emmy Awards 2020

Die Gewinner und Verlierer der Emmy Awards 2020

Was wir aus „Hard Knocks“ gelernt haben, Folge 3

Was wir aus „Hard Knocks“ gelernt haben, Folge 3

Der beste Booger, der er sein kann

Der beste Booger, der er sein kann

Machen Sie den Fall: Antonio Banderas ist derjenige, der den Karriere-Oscar verdient

Machen Sie den Fall: Antonio Banderas ist derjenige, der den Karriere-Oscar verdient

Können Tyrion und Sansa immer noch als wahres Machtpaar in „Game of Thrones“ auftauchen?

Können Tyrion und Sansa immer noch als wahres Machtpaar in „Game of Thrones“ auftauchen?

„Die Herausforderung: Doppelagenten“, Folge 4

„Die Herausforderung: Doppelagenten“, Folge 4

Der Dokumentarfilm von Carrie Fisher und Debbie Reynolds ist mehr als eine Laudatio

Der Dokumentarfilm von Carrie Fisher und Debbie Reynolds ist mehr als eine Laudatio

Andy Samberg erfindet sich in „Palm Springs“ nicht neu. Er musste es nicht.

Andy Samberg erfindet sich in „Palm Springs“ nicht neu. Er musste es nicht.

2017 Heisman Watch: 10 Dark-Horse-Anwärter, die die Favoriten schlagen könnten

2017 Heisman Watch: 10 Dark-Horse-Anwärter, die die Favoriten schlagen könnten

Gewinner der Best Nickelodeon Character Bracket: Chaos im Finale

Gewinner der Best Nickelodeon Character Bracket: Chaos im Finale

Die besten NFL-Hürden des Jahres 2018 (bisher)

Die besten NFL-Hürden des Jahres 2018 (bisher)

Eli Manning wurde ohne guten Grund auf die Bank gesetzt

Eli Manning wurde ohne guten Grund auf die Bank gesetzt

James Harden verschiebt die Grenzen des Basketballs

James Harden verschiebt die Grenzen des Basketballs

Erinnerung an 'Nur die Starken', den Lehrer-Retter-Film mit Capoeira

Erinnerung an 'Nur die Starken', den Lehrer-Retter-Film mit Capoeira

Battlefront, Reddit: Die Preiskriege für Videospiele, die die Branche verändern könnten

Battlefront, Reddit: Die Preiskriege für Videospiele, die die Branche verändern könnten

Wo ‘God of War’ richtig ging

Wo ‘God of War’ richtig ging

Von Shepard Fairey bis Kehinde Wiley erweckte Pop Art Obama zum Leben

Von Shepard Fairey bis Kehinde Wiley erweckte Pop Art Obama zum Leben

„Das Spiel“ mit Bill Simmons, Sean Fennessey und Chris Ryan

„Das Spiel“ mit Bill Simmons, Sean Fennessey und Chris Ryan

Alex Jones, Sarah Jeong und die ungewinnbaren Schlachten der Zensurkriege

Alex Jones, Sarah Jeong und die ungewinnbaren Schlachten der Zensurkriege

„Hustlers“ ist eine essentielle, zeitgemäße amerikanische Kriminalgeschichte

„Hustlers“ ist eine essentielle, zeitgemäße amerikanische Kriminalgeschichte

Josh Luber über den Fanatics Deal und seine Vision für die Zukunft des Kartenhobbys

Josh Luber über den Fanatics Deal und seine Vision für die Zukunft des Kartenhobbys

Einführung in das „Black Girl Songbook“

Einführung in das „Black Girl Songbook“

Die Suns haben Earl Watson nach drei Spielen und mehreren erschreckenden Spielerkommentaren gefeuert

Die Suns haben Earl Watson nach drei Spielen und mehreren erschreckenden Spielerkommentaren gefeuert

Die Sonnengötter des LBC

Die Sonnengötter des LBC

Die besten TV-Folgen des Jahres 2017

Die besten TV-Folgen des Jahres 2017

Die Fantasy Football Roadmap

Die Fantasy Football Roadmap

Kesha und das Ende der Dr. Luke Ära

Kesha und das Ende der Dr. Luke Ära

Soledad O’Brien über die Probleme mit politischen Medien, die Berichterstattung über Kamala Harris und ihre Show „Matter of Fact“

Soledad O’Brien über die Probleme mit politischen Medien, die Berichterstattung über Kamala Harris und ihre Show „Matter of Fact“

Wir haben gerade den König des Berges der Sportbögen in die Knie gezwungen

Wir haben gerade den König des Berges der Sportbögen in die Knie gezwungen