Das passiert, wenn du Pedro Pascal den Helm abnehmen lässt

Pedro Pascal hat Ihre Beschwerden gehört. Sie waren nicht seine Beschwerden übrigens— das solltest du wissen, danke . Aber all das Zeug, das du über seinen Star gesagt hast Der Mandalorianer : Warum haben sie Pedro Pascal eingestellt, wenn sie ihn nur dazu bringen würden, den Helm die ganze Zeit zu tragen? Und Ist er überhaupt drin? Und Freier Pedro; und Hey, Loser, nimm den Eimer vom Kopf . Das alles hat er gehört. Der definitive Beweis ist seine völlig aus den Fugen geratene Leistung als Maxwell Lord in Wonder Woman 1984 . Sag was du willst über den Film selbst , aber Pascal-als-Herr wird ewig leben.

In der neuesten DC-Ausgabe kämpft unsere Amazonas-Prinzessin für Wahrheit und Gerechtigkeit in, ja, 1984, sowie buchstäblich in DC Persönlichkeit mit einer Vorliebe für klebrige Golddekorationen, die klingen können oder auch nicht jemand anderes fällt dir ein – schnappt sich eine mystische Antike, die Wünsche erfüllt und sie prompt nutzt, um sich noch mehr Wünsche zu wünschen.



verbunden



längste Field Goal-Versuche

Die Exit-Umfrage „Wonder Woman 1984“

Ein Argument für den chaotischen Unsinn von „Wonder Woman 1984“

Der beste Quarantäne-Chris ist Chris Pine

Die 80er Jahre, so scheint Pascal uns daran zu erinnern, waren nicht nur Aerobic-Kurse und Synthie-Pop- und Fallschirmhosen. Es gab auch Müll! Schreckliche Pastell-Poloshirts! Schlimmere Anzüge! Verschmutzung! Trickle-down-Ökonomie! Georgetown zu denken ist cool! Und so weiter. Seine Performance lässt sich in drei Bildern zusammenfassen. Eine, das Ding, wird von einer anderen Figur im Film buchstäblich als das Ding beschrieben. Wie in, Mach das Ding! Hier ist das Ding:

Zweitens: Schock, nicht zu verwechseln mit Ehrfurcht, über diese Sache.



Und drittens: eine Anerkennung des Schocks-nicht-ehrfürchtigen, der unserem Kerl so viel Freude bereitet, dass er sich verdoppelt.

Aus seiner behelmten Enge befreit, tut der Künstler, der früher als Din Djarin bekannt war, einfach das Allerbeste. Pascals Lord verkörpert die glanzlosen 80er Jahre, von puderblauen Anzügen über Nadelstreifen bis hin zu dem, was der Schauspieler genannt hat Power-Haare . Während Lord immer mehr grandiose Wünsche bekommt – Lakaien, Geschäftsimperien, Ölreserven, ausgewählte Fernsehsender – wird er körperlich immer grotesker, schwitzt und keucht und blutet in einem seiner Augäpfel, was sich vielleicht anhört oder auch nicht … jemand sonst Sie können sich vorstellen . Er springt in und aus Szenen, sein Gesicht arbeitet, als wäre er mitten in einem wahnsinnigen Aufwärmen hinter der Bühne – eines, das er mit einem vage dornischen Akzent eskalierte. Als Lord im Oval Office die Hand des nicht ganz Reagan-Präsidenten umklammert, wachsen ihm Adern aus der Seite seines Kopfes.


Angesichts der Tatsache, dass Pascals jüngste Zeit im Rampenlicht so oft hinter einer Mauer aus Beskar stand, ist sein ganzes Wonder Woman 1984 Die Leistung fühlt sich an, als würde jemand seine Zahnspange abnehmen und seine Zunge wie besessen über seine schleimigen, geraden Zähne reiben.



Pascal hat gesagt, dass er die Leistung nach Nicolas Cage modelliert hat, aber ein genauerer Vergleich könnte No-Face in . sein Temperamentvoll weg : Er verschlingt und verschlingt und wird mit jeder Szene, die vorbeigeht, immer widerlicher. Pascal bereitete sich auf die Figur vor, indem er ein Sammelalbum machte und sich immer wieder eine Notiz schrieb: Du bist ein verdammtes Stück Scheiße. Es ist nur eine Möglichkeit, sich hinzusetzen und darüber zu meditieren. Du weißt was ich meine? er einem Reporter erklärt .

Was tun? Sie etwas wünschen? er keucht immer wieder. Und ja, OK, es gibt immer einen Haken. Aber ganz einfach: Wenn sie Pascal versteckt halten wollen Befehl , hier hofft – äh, wünscht –, dass seine Auftritte ohne Helm die verlorene Zeit immer wieder wettmachen.

Danke für's Registrieren!

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Willkommens-E-Mail.

Email Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzerklärung und europäische Benutzer stimmen der Datenübertragungsrichtlinie zu. Abonnieren

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Brad Pitts Nebel des Krieges

Brad Pitts Nebel des Krieges

Die europäische Super League hatte nie eine Chance

Die europäische Super League hatte nie eine Chance

Die „Game of Thrones“-Umfrage zu Staffel 8, Folge 3

Die „Game of Thrones“-Umfrage zu Staffel 8, Folge 3

Roman und Gerri von „Succession“ sind das reichste Paar im Fernsehen

Roman und Gerri von „Succession“ sind das reichste Paar im Fernsehen

Die zwei Seiten von Jerami Grants umwerfendem Deal

Die zwei Seiten von Jerami Grants umwerfendem Deal

Jeezy und Obama, acht Jahre später

Jeezy und Obama, acht Jahre später

Mets unterschreibt Scherzer? Jets und Giants gewinnen, plus Steve Gelbs von SNY

Mets unterschreibt Scherzer? Jets und Giants gewinnen, plus Steve Gelbs von SNY

Die Gewinner und Verlierer der NFL-Woche 13

Die Gewinner und Verlierer der NFL-Woche 13

Es scheint, als würde Beto O’Rourke für das Präsidentenamt kandidieren

Es scheint, als würde Beto O’Rourke für das Präsidentenamt kandidieren

Baker Mayfield sollte die Top-Wahl im Draft 2018 sein

Baker Mayfield sollte die Top-Wahl im Draft 2018 sein

Gute Nacht, süßer Oligarch: Das Vermächtnis, das Michail Prochorow hinterlässt

Gute Nacht, süßer Oligarch: Das Vermächtnis, das Michail Prochorow hinterlässt

Wer ist Ryan Reynolds' bester Filmfreund?

Wer ist Ryan Reynolds' bester Filmfreund?

Wichtiger Beweis dafür, dass Gordie Howe unzerbrechlich war

Wichtiger Beweis dafür, dass Gordie Howe unzerbrechlich war

Vao Films Streaming-Leitfaden zur NBA-Nostalgie

Vao Films Streaming-Leitfaden zur NBA-Nostalgie

Strange Brew: Die seltsamste kanadische Popmusik der 90er und 00er Jahre

Strange Brew: Die seltsamste kanadische Popmusik der 90er und 00er Jahre

Das Alabama-Rätsel des College Football Playoffs

Das Alabama-Rätsel des College Football Playoffs

Wir haben es gelebt: Die echten Stand-Ins für Clifford the Big Red Dog spielen

Wir haben es gelebt: Die echten Stand-Ins für Clifford the Big Red Dog spielen

Die postrassische Fantasie von 'The Magnificent Seven'

Die postrassische Fantasie von 'The Magnificent Seven'

Lustige Hüte und einsame Räume: Geben Sie George R.R. Martin etwas Respekt

Lustige Hüte und einsame Räume: Geben Sie George R.R. Martin etwas Respekt

So erstellen Sie einen Langform-Podcast mit Joel Anderson

So erstellen Sie einen Langform-Podcast mit Joel Anderson

Schwierige Frauen: Die komplexen und kraftvollen Charaktere von Glenn Closes Karriere

Schwierige Frauen: Die komplexen und kraftvollen Charaktere von Glenn Closes Karriere

Der Champ ist nicht hier

Der Champ ist nicht hier

Selbst Justin Herberts historische Rookie-Kampagne kann die Ladegeräte nicht retten

Selbst Justin Herberts historische Rookie-Kampagne kann die Ladegeräte nicht retten

Wie löst man ein Problem wie Wakanda?

Wie löst man ein Problem wie Wakanda?

Rösten der Yankees 2018 mit Bill Simmons und Jack-O

Rösten der Yankees 2018 mit Bill Simmons und Jack-O

Hast Du es? Eine mündlich überlieferte Geschichte von „Nickelodeon GUTS“

Hast Du es? Eine mündlich überlieferte Geschichte von „Nickelodeon GUTS“

Die Exit-Umfrage „A Wrinkle in Time“

Die Exit-Umfrage „A Wrinkle in Time“

Going All In: Eine mündliche Geschichte von „Roundern“

Going All In: Eine mündliche Geschichte von „Roundern“

Dunn, Dunn, Dunn, Dunn: Ist das Kris Dunns Musik?

Dunn, Dunn, Dunn, Dunn: Ist das Kris Dunns Musik?

‘Saturday Night Live’ Woche 1: Matt Damon und Kanye West heben eine uninspirierte Premiere hervor

‘Saturday Night Live’ Woche 1: Matt Damon und Kanye West heben eine uninspirierte Premiere hervor

„Holzfäller“ ist eine Erinnerung an Tyler, der Schöpfer kann seinen Arsch abreißen

„Holzfäller“ ist eine Erinnerung an Tyler, der Schöpfer kann seinen Arsch abreißen

‘Stranger Things’ Staffel 3 Mega-Pod

‘Stranger Things’ Staffel 3 Mega-Pod

„Happy as Lazzaro“ ist nicht nur einer der besten Filme von Netflix – es ist einer der besten von 2018

„Happy as Lazzaro“ ist nicht nur einer der besten Filme von Netflix – es ist einer der besten von 2018

Erkunden der Charakterbögen und Motivationen in „Avengers: Infinity War“

Erkunden der Charakterbögen und Motivationen in „Avengers: Infinity War“

Fragen und Antworten: Patrick Ewing

Fragen und Antworten: Patrick Ewing