Die sieben größten Snubs aus dem NBA-All-Star-Spiel 2021

Das passiert jedes Jahr: Sehr gute NBA-Spieler mit legitimen Argumenten dafür, dass das jährliche All-Star-Game von außen nach außen gerät, weil man in jeder Konferenz nur 12 Plätze bekommt und wie sich herausstellt, sind es mehr als 24 sehr gute Spieler. Es ist in gewisser Weise seltsam beruhigend; In einer Zeit, in der so vieles auf unserer Welt im Wandel ist, ist es ein gewisser Trost zu wissen, dass jeder die Zeit und Energie finden kann, sich 96 Stunden lang über die relativen Vorzüge von Spieler X vs. Spieler Y anzuschreien. Wir sollte dem Himmel für kleine Gnaden danken und Normalität dorthin nehmen, wo wir sie finden … auch wenn es darum geht, etwas zu bekommen Weg zu verärgert über einen wahrgenommenen Mangel an Respekt für Malcolm Brogdon.

chip and dale snl

In diesem Jahr ist es jedoch die Aufgabe, die fünf Vorspeisen und der sieben Reserven in jeder Konferenz fühlte sich noch herausfordernder an als sonst, denn es gab so viele mehr als 24 sehr gute Spieler in diesem komprimierten Funhouse-Spiegel einer Halbzeit. Du könntest a . füllen buchstäblich separates drittes All-Star-Team mit angeblichen Brüskierungen ... und habe immer noch Schlappen. Das ist wild – beispielhaft dafür, wie sehr der Tempo- und 3-Punkte-Boom das Gefüge des Sports unwiderruflich verändert hat und wie groß der Pool an Elite-Talenten der modernen NBA wirklich ist.

Die schiere Anzahl von Spielern mit gültigen Fällen und die Tatsache, dass es unter den 24 ausgewählten Spielern keinen einzigen eklatanten Fehltritt gab, macht es schwer, dies zu berücksichtigen jemand ein echter brüsk, ehrlich. Es gab jedoch eine Handvoll Spieler, deren Argumente stark genug waren, dass es einen ziemlich großen Schock darstellte, wenn sie den Final Cut verpassten. Nämlich:



Devin Booker, Sonnen

Wie die Trainer habe ich Booker von meiner Reserveliste gestrichen und stattdessen Chris Paul als den einzigen Vertreter von Phoenix gewählt, der neun von 10 gewonnen hat, um innerhalb von 1,5 Spielen den zweiten Platz im Westen zu erreichen. Ich fühlte mich jedoch nicht großartig dabei … und ich fühlte mich entschieden Weniger großartig in den vier Tagen, nachdem ich meine Auswahl getroffen hatte, in denen Booker durchschnittlich fast 27 Punkte pro Spiel bei 58 Prozent Schießen erzielte, um die Suns zu drei Siegen in Folge zu führen.

verbunden

Warum Devin Booker das All-Star-Nick über Chris Paul verdient

Booker war bemerkenswert, da Phoenix mit seiner durchschnittlichen Team-High-Scoring-Gefahr mit einem Team-High von 24,7 Punkten pro Spiel bei 0,607 True-Shootings bemerkenswert war, während er dem neuen Teamkollegen Paul den Raum und die Freiheit gab, als der Elite-Floor-Raiser zu dienen, zu dem er in die Wüste gebracht wurde. Meine Klingelton Kollege Jonathan Tjarks argumentierte am Dienstag überzeugend, dass Booker – dessen Zahlen pro Spiel und seine fortgeschrittenen Statistiken alle gegenüber der letzten Saison, als er seinen ersten All-Star-Auftritt hatte, größtenteils gesunken sind, weil er an CP3 abgetreten ist – im Wesentlichen für die Art für das größere gute Opfer, das Medienmitglieder und Trainer normalerweise loben. Da könnte etwas dran sein: LeBron James namens Booker der respektloseste Spieler in unserer Liga am Dienstagabend, und er scheint ein ziemlich solider Kenner sowohl des Talents als auch der Wirkung auf dem Platz zu sein. Spieler mit Bookers Kombination aus Punkteproduktion, Handwerk und Teamerfolg neigen dazu, den Weg zum All-Star-Wochenende auf die eine oder andere Weise zu finden. Wenn Anthony Davis' rechte Achillessehnenentzündung ihn tatsächlich aus dem Spiel wirft, würde ich erwarten, dass Booker der erste Name auf der Verletzungsersatzliste von Kommissar Adam Silver ist.


Mike Conley, Jazz

Es ist nicht schwer zu verstehen, warum Conleys Fall in den Augen der Wähler gelitten hat. Seine Statistiken verschwinden nicht von der Seite; er hat durchschnittlich weniger als 17 Punkte und sechs Assists pro Spiel und nur 18 Wachen in den letzten 40 Jahren haben sich in einer Saison, in der sie diese Markierungen nicht übertrafen, ein All-Star-Nick verdient. Er hat zwei Teamkollegen mit klareren und leichter zu artikulierenden All-Star-Fällen: Rudy Gobert, der Dreh- und Angelpunkt der Elite-Verteidigung Utahs, und Donovan Mitchell, der führende Torschütze in seiner Top-Offensive. Conley hat kürzlich auch sechs Spiele verpasst, und der Jazz geriet nicht ins Wanken; tatsächlich gewannen sie alle sechs mit einer durchschnittlichen Siegmarge von fast 14 Punkten.

verbunden

Ist Mike Conley der beste Spieler, der nie ein All-Star-Team bildet?

Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Jazz immer dann Licht gespielt hat, wenn Conley auf dem Boden ist, egal mit wem er auf dem Boden ist: Gobert oder Nein Gobert , Mitchell oder Nein Mitchell , mit oder ohne Jordan Clarkson, wer auch immer. Eine Reihe von Plus-Minus-basierten erweiterten Statistiken, die darauf abzielen, zu erfassen, wie viel ein Spieler zum Gewinn beiträgt – geschätzt plus-minus , regularisiert bereinigtes Plus-Minus , ESPNs echtes Plus-Minus , FünfDreißigAcht 's RAPTOR-Metrik , etc. – alle bezeichnen den 33-jährigen Conley als einen der konstant wertvollsten Leistungsträger der Liga. Wenn dies nicht das Beste ist, was er je gespielt hat, ist es verdammt nah dran, und er nutzt seine beträchtlichen Fähigkeiten - die Pick-and-Roll-Tischeinstellung, die Off-Ball-Aktivität, das Knockdown-Schießen, den defensiven Scharfsinn, das alles – um die beste Version des besten Teams der NBA freizuschalten. Es fühlt sich an, als ob das wichtig sein sollte; in einem unglaublich überfüllten Feld war es jedoch nicht wichtig genug.

Conley verglich seine langjährige Unfähigkeit, es in das All-Star-Game zu schaffen, damit, zum DMV zu gehen, zu warten, bis er an der Reihe war, an die Spitze der Schlange zu kommen und immer wieder zu erfahren, dass er nicht über die entsprechenden Papiere verfügte. Dies ist das Jahr, er erzählte Tony Jones von Der Athlet . Dies ist das Jahr, in dem ich zwei Formen der Identifizierung habe. So verständlich es auch sein mag, es ist irgendwie herzzerreißend, dass dies wieder einmal nicht wahr war; Abgesehen von Verletzungen oder Krankheiten an anderer Stelle im Western-Feld wird Conley mit der schändliche Ausweis, der ihm während seiner gesamten Karriere gefolgt ist .

Bam Adebayo und Jimmy Butler, Heat

Raufen zu einem 7-14 Start mit a Unterste-fünf-Punkt-Differenz löschte im Wesentlichen jede Chance aus, dass die beiden Sterne der Heat All-Star-Anerkennung erhalten würden. Das ist eine Schande für Adebayo, der der einzige zuverlässige Lichtblick in einer frühen Saison voller durch COVID-19 verursachter Turbulenzen für die Hitze war. Er war brillant mit durchschnittlich 19,6 Punkten, 9,5 Rebounds, 5,5 Assists und knapp zwei kombinierten Steals/Blocks pro Spiel. In seiner vierten Saison baut er sein Repertoire weiter aus und heiratet immer dominantere Vertonungen ( 81,3 Prozent im gesperrten Bereich und 84 Prozent von der Foullinie bei fast sechs Versuchen pro Spiel) mit fortgeschrittenem Geschick als Drehscheibe der Offense von Erik Spoelstra (a höhere Unterstützungsrate als jeder andere große Mann außer Nikola Jokic ) während Abwehr von Bedrohungen an jeder Position .

Bam trug die Hitze, während Butler 12 seiner ersten 18 Spiele verpasste. Seit letzterer Ende Januar ins Line-up zurückkehrte, ist er jedoch mit jeder Unze der Unterschiedsmacher, der er in der letzten Saison war. Mittelwertbildung fast 21 Punkte, neun Rebounds und neun Assists pro Spiel bei vier Triple-Doubles. Als ich letzte Woche meine Auswahl traf, hat Butler den Schnitt nicht geschafft, weil er so viel Zeit verpasst hat. Jetzt hat er aber gespielt die gleiche Anzahl von Spielen und fast so viele Minuten wie All-Star-Starter/Teamkapitän Kevin Durant und ein Heat-Team mit insgesamt negativer Punktdifferenz übertreffen die Gegner jetzt um etwa vier Punkte pro 100 Besitztümer außerhalb der Müllzeit in seinen Minuten . Wenn er so weitermacht, wird es, wenn das Spiel tatsächlich am 7. März stattfindet, wahrscheinlich ziemlich albern erscheinen, dass Jimmy nicht da draußen ist.

Khris Middleton, Bucks

In den ersten sieben Wochen der Saison sah Middletons Fall verdammt kugelsicher aus: 21-6-6 bei Deadeye 52/45/94 Schießsplits für ein Bucks-Team mit der zweitbesten Bilanz des Ostens, der Liga zweitbeste Nettobewertung , und die NBA-Nr. 1 Verstoß. Aber eine leider zeitlich begrenzte Dürre von sechs Spielen, in der er schoss nur 42 Prozent aus dem Feld und 32 Prozent aus der Tiefe – eine Strecke, bei der Milwaukee 1-5 ging, von Middleton abgeschwächt Kampf gegen Doppelteams und Druck bei zwei Niederlagen gegen die Raptors – ließen die Bucks furchtbar wackelig aussehen, und Middleton sah aus wie der vielleicht drittwichtigste Buck, hinter dem ins Abseits gedrängten Jrue Holiday.

Middletons Wechsel vom Aussehen wie ein sicheres Schloss zum völligen Ausblenden des Radars ist aufgrund eines kurzen Einbruchs wahrscheinlich zu drastisch. All die Dinge, die ihn in den ersten zwei Monaten die meiste Zeit großartig aussehen ließen – das Elite-Schießen aus dem fang und Hochziehen , die beste Spielweise der Karriere, die gewohnt solide Perimeter-Verteidigung, das fortschreitende Off-the-Bounce-Spiel – sind immer noch da. Er ist wahrscheinlich ein wertvollerer Spieler als beispielsweise Julius Randle oder Nikola Vucevic. Aber während diese Typen beide produziert haben, obwohl sie die Vergehen ihrer Teams aufgrund von Verletzungen, einem Mangel an Talent in der Umgebung oder beidem tragen mussten, spielt Middleton eine klare zweite Geige gegenüber dem zweimaligen MVP Giannis Antetokounmpo. Er können Treten Sie ins Rampenlicht, wenn Sie dazu aufgefordert werden – Middletons Durchschnitt liegt knapp darunter 30-7-7 pro 36 Minuten wenn er ohne Giannis spielt – aber bei so vielen verdienten Kandidaten spalten sich die Haare. Dieser brachte Middleton auf den Hackklotz.

(Ein ähnliches Schicksal ereilte Sixers-Stürmer Tobias Harris, dessen Zahlen – mit Ausnahme der Assists – aussehen verdammt fast identisch mit Middletonston , aber dessen Stellung als sekundärer oder tertiärer offensiver Initiator hinter den All-Stars Joel Embiid und Ben Simmons ließ ihn von außen nach innen schauen.)

Domantas Sabonis, Pacers

Der letzte Platz in der East Reserve Frontcourt war für mich Randle vs. Sabonis: ein Paar blutende linke Arbeitspferde (zweite und vierte in Minuten pro Spiel , bzw.) mit bemerkenswert ähnliche statistische Profile die als Brennpunkt für die Offensiven ihrer Mannschaften dienen. Ich habe mich für Randle entschieden, zum Teil, weil es niemanden bei den Knicks gibt, der regelmäßig auf einem Niveau einsteigt, das auch nur annähernd dem entspricht, was Brogdon und Myles Turner in Indiana beitragen.

Fairerweise ist es jedoch nicht so, dass die Anwesenheit dieser Star-Kaliber-Teamkollegen Sabonis' Arbeitsbelastung erleichtert. Nur Jokic Durchschnitte mehr Berührungen pro Spiel . Niemand wirft mehr Pässe pro Spiel . Niemand federt Ballhandler mit Bildschirmen öfter . Nur drei Spieler mehr Boden bedecken pro Spiel; niemand läuft mehr auf dem Boden herum auf Verteidigung . Alles in allem bin ich mir nicht sicher, wie viele Spieler in der Liga für jede Bewegung ihres Teams so zentral sind, wie Sabonis unter dem Cheftrainer des ersten Jahres, Nate Björkgren, geworden ist.

Egal wie viel er zu tun hat – als offensive Drehscheibe für all die Off-Ball-Aktionen, die Indiana gerne ausführt, als Verbindungsstück, das sicherstellt, dass der Ball die Seiten wechselt, um die Abwehr zu verfolgen, als Innenverteidiger, der auch auf die Perimeter, um schnellere 4s und Wachen auf Schaltern zu überprüfen – Sabonis ist eine erstklassige Scoring- und Erleichterungsoption geblieben, mit durchschnittlich 21,5 Punkten, 11,6 Rebounds und 5,7 Assists pro Spiel bei 0,595 True Shooting. Wenn es unwirklich klingt, dass jemand, der diese Art von Zahlen in einem Team mit einer Erfolgsbilanz aufstellt – Indy ist Vierter im Osten – den Schnitt verpassen würde, liegt das wahrscheinlich daran, dass es noch nie zuvor passiert ist:

Ich vermute, das ist nicht die Art von Geschichte, die sich Sabonis vorstellte, als er in dieser Saison zum Trainingslager auftauchte.

DeMar DeRozan, Spurs

Weit weg von den Augen einer Basketball-beobachtenden Welt, die sich auf die glänzenden Objekte der Liga konzentriert, belegen die Spurs den fünften Platz im Westen, in Rufweite eines Top-4-Samen, und DeRozan ist ein wichtiger Grund. Nachdem er ein halbes Dutzend Jahre als einer der führenden traditionellen Schützen der Liga verbracht hat, hat die Lichtgeschwindigkeitsentwicklung der Liga DeRozan in den letzten paar Spielzeiten im Wesentlichen in einen Punkt-Small-Ball 4 verwandelt … und er gedeiht in dieser Rolle.

verbunden

Die Spurs haben eine der besten Aufstellungen der NBA – auf der Bank

Der 31-Jährige erzielt durchschnittlich knapp 20 Punkte, sieben Assists und fünf Rebounds pro Spiel und schießt den Ball effizienter als je zuvor (unter anderem dank der Freiwürfe, die er mit fast 90 Prozent einkassiert), während er beim Dishing hilft eine karrierehohe Quote und kaum jemals den Ball umzudrehen. Er ist ein netto negativ in der Saison, aber vieles davon ist auf die Bodenzeit zurückzuführen, die er mit seinem Tierarztkollegen und ehemaligen All-Star LaMarcus Aldridge teilt; die Sporen sind plus-54 in 454 Minuten wenn DeMar auf dem Platz ist und LaMarcus auf der Bank sitzt und Gegner um ein übertrifft sehr gesund 4,5 Punkte pro 100 Besitztümer außerhalb des Mülls . Er war hilfreich bei der Entwicklung junger Talente wie Dejounte Murray und Keldon Johnson und in der dringenderen unmittelbaren Angelegenheit, jetzt Basketballspiele zu gewinnen.

Gans und Einzelgänger Top Gun

Zion Williamson stieg ein, obwohl er aufgrund seiner Offensivzahlen eine eklatante Belastung für die Verteidigung darstellte: 25,1 Punkte bei 61,6 Prozent Schießen, wobei New Orleans im Durchschnitt lag 122,3 Punkte-pro-100 seit Stan Van Gundy gab ihm die Schlüssel . DeRozan kann da nicht mithalten. Durch einige fortgeschrittene Metriken jedoch – gewinnen Sie Anteile pro 48 Minuten, Box plus-minus, Wert über Ersatzspieler usw. – er war nicht Das weit weg von Zion in Bezug auf die Gesamtwirkung auf dem Platz … und sein Team liegt in der Gesamtwertung 4,5 Spiele vor den Pelikanen. Das All-Star Game ist eine Ausstellung, die gebaut wurde, um Geld, Highlights und Begeisterung zu generieren; Es ist ein Schaufenster für Spieler wie Zion, und das bekommt jeder. Aber 12 Jahre in seiner Karriere, DeRozans immer noch erweitern und verfeinern sein Spiel , alles tun, um San Antonio zurück in die Nachsaison zu bringen, und das wirklich gut.

Zusätzliche Entschuldigung an: Raptors bewachen Fred VanVleet, dessen Fall, den ich gemacht habe in meiner Reservekolumne und Hawks-Maestro Trae Young, der jetzt der erste Spieler seit 30 Jahren ist, der Durchschnitt mindestens 25 Punkte und neun Groschen und nicht das All-Star-Team machen.

Danke für's Registrieren!

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Willkommens-E-Mail.

Email Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzerklärung und europäische Benutzer stimmen der Datenübertragungsrichtlinie zu. Abonnieren

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Washington ändert seinen Teamnamen nur, weil Dan Snyder keine andere Wahl hat

Washington ändert seinen Teamnamen nur, weil Dan Snyder keine andere Wahl hat

Wie der ursprüngliche „König der Löwen“ zum Leben erweckt wurde

Wie der ursprüngliche „König der Löwen“ zum Leben erweckt wurde

Können Millennials Witze machen?

Können Millennials Witze machen?

Rich Homie Quan ist zurück, als hätte er etwas hinterlassen

Rich Homie Quan ist zurück, als hätte er etwas hinterlassen

Genius Barred: Was zu tun ist, wenn Sie nicht auf Apple Support warten können

Genius Barred: Was zu tun ist, wenn Sie nicht auf Apple Support warten können

Erinnerung an David Lynchs „The Straight Story“

Erinnerung an David Lynchs „The Straight Story“

Winston Marshall von Mumford & Sons bricht die Tourneegeschichte seiner Band auf

Winston Marshall von Mumford & Sons bricht die Tourneegeschichte seiner Band auf

Die Jets-Le'Veon Bell-Ehe war ein Misserfolg für beide Seiten

Die Jets-Le'Veon Bell-Ehe war ein Misserfolg für beide Seiten

Jenseits des großen Niedergangs: Das amerikanische Gemetzel der Drive-By-Trucker

Jenseits des großen Niedergangs: Das amerikanische Gemetzel der Drive-By-Trucker

Christian McCaffreys historische Fantasy-Saison in Zahlen

Christian McCaffreys historische Fantasy-Saison in Zahlen

Die 29 Personen und Dinge, die die NBA 2019-20 definieren werden

Die 29 Personen und Dinge, die die NBA 2019-20 definieren werden

Der COVID-Thriller „Songbird“ macht krank

Der COVID-Thriller „Songbird“ macht krank

Patrick Mahomes II ist der No-Brainer-MVP und acht weitere Takeaways von NFL Honors

Patrick Mahomes II ist der No-Brainer-MVP und acht weitere Takeaways von NFL Honors

Fragen Sie den Maester: Wie viele Nachtkönige gab es schon?

Fragen Sie den Maester: Wie viele Nachtkönige gab es schon?

Der große NFL-Heist: Wie Fox den Fußball für immer bezahlt und verändert hat

Der große NFL-Heist: Wie Fox den Fußball für immer bezahlt und verändert hat

Was Dwyane Wade den titelsuchenden Cavaliers bringt

Was Dwyane Wade den titelsuchenden Cavaliers bringt

Die Anatomie der Dame Time

Die Anatomie der Dame Time

Die Episoden von „Mystery Science Theatre 3000“, die Sie sehen müssen

Die Episoden von „Mystery Science Theatre 3000“, die Sie sehen müssen

LeBron James könnte für immer spielen

LeBron James könnte für immer spielen

Die besten Nicht-Weihnachts-Weihnachtsfilme aller Zeiten

Die besten Nicht-Weihnachts-Weihnachtsfilme aller Zeiten

Kyle MacLachlan ist derzeit der beste Schauspieler im Fernsehen

Kyle MacLachlan ist derzeit der beste Schauspieler im Fernsehen

Sechs Takeaways aus der Ankündigung des NFL-Spielplans für 2020

Sechs Takeaways aus der Ankündigung des NFL-Spielplans für 2020

„Gruppen-Chat“: Lakers gewinnen NBA-Finale Spiel 4 Win Over Heat

„Gruppen-Chat“: Lakers gewinnen NBA-Finale Spiel 4 Win Over Heat

Will Smith war ein Gangsta-Rapper

Will Smith war ein Gangsta-Rapper

Tagebücher zur sozialen Distanzierung: Das olympische Schwimmen der Männer ist das am meisten wiederzusehende Epos im Internet

Tagebücher zur sozialen Distanzierung: Das olympische Schwimmen der Männer ist das am meisten wiederzusehende Epos im Internet

College-Football muss sich ändern. Die Spieler des Pac-12 machen das möglich.

College-Football muss sich ändern. Die Spieler des Pac-12 machen das möglich.

„Der Buchhalter“ wäre ein schrecklicher CPA Make

„Der Buchhalter“ wäre ein schrecklicher CPA Make

Wie das „Palm Springs“-Team eine neue Falte im Time-Loop-Film fand

Wie das „Palm Springs“-Team eine neue Falte im Time-Loop-Film fand

Was wird Derrick Henrys Monster 2019 Run für seinen Fantasy-Ausblick bedeuten?

Was wird Derrick Henrys Monster 2019 Run für seinen Fantasy-Ausblick bedeuten?

Lass die Bachelorette Social Media checken

Lass die Bachelorette Social Media checken

So elegant, so sinnlich: Chris Farley sollte wegen seiner Gnade in Erinnerung bleiben, nicht wegen seiner Fälle

So elegant, so sinnlich: Chris Farley sollte wegen seiner Gnade in Erinnerung bleiben, nicht wegen seiner Fälle

Durchsicht der Folgen von Warner Bros.s Paradigmenwechsel-Ankündigung

Durchsicht der Folgen von Warner Bros.s Paradigmenwechsel-Ankündigung

Eine Ode an Letty Ortiz, den geheimen MVP des „Fast & Furious“-Franchise

Eine Ode an Letty Ortiz, den geheimen MVP des „Fast & Furious“-Franchise

„El Camino“ ist ein würdiger Epilog für „Breaking Bad“ und Jesse Pinkman

„El Camino“ ist ein würdiger Epilog für „Breaking Bad“ und Jesse Pinkman

Für uns und von uns: Was ‘Queen and Slim’ an Black Storytelling falsch macht

Für uns und von uns: Was ‘Queen and Slim’ an Black Storytelling falsch macht