Ein Blick in das Pilzkönigreich

Nintendo ist ein Rätsel, das in seiner Unternehmensstrategie ebenso verwirrend wie in seinem Gespür für großartiges Gameplay ist. In mancher Hinsicht war das vergangene Jahr ein herausragendes Jahr für den erhabenen Spielemacher, wie es für viele andere in einer Branche, die sich um Indoor-Aktivitäten dreht. Das Ende dieses Monats markiert den Abschluss von Nintendos am meisten gewinnbringend Geschäftsjahr je. Verkauf wechseln in die Höhe geschnellt obwohl die tragbaren Fähigkeiten des Systems weniger gefragt sind; Animal Crossing: Neue Horizonte Sie wurde im vergangenen März veröffentlicht, war der perfekte Pandemie-Begleiter und wurde einer der Bestseller-Titel von 2020; und der Aktienkurs des Unternehmens einen neuen Höchstwert erreicht. Während es vorwärts ging, schöpfte Nintendo aus seiner nostalgischen Vergangenheit, indem es im September Marios 35. Geburtstag feierte und remasterte Versionen von . veröffentlichte Super Mario 64 , Super Mario Sonnenschein , und Super Mario Galaxy in einer Switch-Sammlung namens Super Mario 3D All-Stars .

Wie immer erzählten die Ereignisse jedoch die Geschichte von zwei Unternehmen. Das Mario Paket veranlasste viele Unzufriedenheit . Warum war es so teuer ? Warum wurden die Spiele nur remastert, anstatt? neu gemacht ? Wo war Super Mario Galaxy 2 ? Und warum in der Welt 1-1 Hat Nintendo beschlossen, das Paket nach etwa sechs Monaten im Verkauf aus seinem eShop zu ziehen? (Antwort: erstellen künstlich Knappheit .) Neuveröffentlichungen und Wii U-Ports konnten den Mangel an neuen Spielen nicht vollständig verschleiern: Neue Horizonte ist das einzige vollständig originale, von Nintendo entwickelte Spiel, das seit 2019 veröffentlicht wurde, und das mit Spannung erwartete Nintendo Direct des letzten Monats – das erste seiner Art seit fast 18 Monate —hat nicht geärgert irgendein Solche Titel sollen 2021 erscheinen. Die Einführung der neuen Systeme von Sony und Microsoft im vergangenen Herbst hat die grafische Kluft zwischen den innovativ, auf dem neuesten Stand Konsolen und die relativ stromsparende, vier Jahre alte Switch. Und ein Spielemacher, der definiert seine Mission wie ein Lächeln auf die Gesichter aller Nintendo-Berührungen zaubert viele Fans Stirnrunzeln indem sie Unterlassungserklärungen mit noch größerem Eifer erlässt als die notorisch verschwiegene, beschützende Gesellschaft hast im das Vergangenheit .

verbunden



Der Aufstieg des Videospielgrafik-Guru

Waluigi ist Nintendos Kultheld. Wird er jemals etwas mehr sein?

Das ist Nintendo in aller Kürze. Einige seiner Systeme sind gescheitert, andere florieren (oft hintereinander). Aber während der Boom- und Down-Jahre ist Nintendo eine faszinierende Studie mit Widersprüchen geblieben: brillant und verwirrend; liebenswert und schikanierend; zugänglich und isoliert; einfallsreich und antiquiert. Mehr als 130 Jahre in seiner Geschichte – und fast 40 nach der Einführung des Famicom in Japan – ist es unmöglich, Nintendo zu ignorieren, und genauso schwer ist es, es wirklich zu verstehen. Der Videospielgott bewegt sich auf mysteriöse Weise, seine Wunder vollbringen.

Eine neue Dokuserie soll eine Exegese bieten und Nintendos anhaltenden Einfallsreichtum erklären. Der fünfteilige Mit der Macht spielen: Die Nintendo-Geschichte wurde am Montag auf Crackle uraufgeführt, obwohl es voraussichtlich auf anderen Wegen erscheinen wird. Die von Sean Astin erzählte und ausführende Produktion zeichnet die gesamte Geschichte von Nintendo nach. die Kulissen durch umfangreiche Verwendung von Archivmaterial und die Erzählung der Erfolge und Rückschläge des Unternehmens durch Interviews mit ehemaligen Nintendo of America-Führungskräften, ihren langjährigen Unternehmensrivalen, Nintendo-Historikern und Prominenten der Geek-Kultur. Nach den Standards früherer Videospieldokumentationen ist es ein tiefer Tauchgang. Trotz einiger möglicherweise abstoßender stilistischer Entscheidungen, Mit Macht spielen Play bietet genügend Material, um Nintendo-Neulingen ein Gefühl für die kulturelle Bedeutung des Unternehmens zu geben, und bietet gleichzeitig denjenigen, die mit Nintendo-Systemen aufgewachsen sind, reichlich Gelegenheit, in Erinnerungen zu schwelgen. Trotz seiner Länge ist es ein selektiver Look, der nur oberflächlich einige der kreativen und relationalen Komplexitäten von Nintendo untersucht.

Mit Macht spielen Play wurde von Jeremy Snead geschrieben und inszeniert, dessen bisherige Regie-Credits bestehen aus Videospiele: Der Film (2014) und 2016 Dokumentationen Freigeschaltet: Die Welt der Spiele, enthüllt . (Nach der Arbeit an Mit Macht spielen Play vier Jahre lang, sagt Snead, Ich denke, ein kleiner Einstieg in ein anderes Thema wäre wahrscheinlich gut für mich.) Snead hatte ursprünglich vor, die Geschichte von Nintendo als dramatisierten Spielfilm zu erzählen, aber Produktionsanforderungen und Budgetbeschränkungen überzeugten ihn, das Dokumentarformat zu verdreifachen. Als er erkannte, dass eine Standarddokumentation ihn dazu zwingen würde, große Teile der Geschichte eines Unternehmens, dessen Geschichte bis ins Jahr 1889 zurückreicht, zu kürzen oder zu komprimieren, entschied er sich, einfach tief durchzuatmen und ihm die Zeit zu geben, die es brauchte, was er feststellte ungefähr fünf Stunden dauern – ungefähr so ​​lange, wie es zum Spielen dauert Super Mario Bros. 3 oder Super Mario Welt Anfang bis Ende.

Die resultierende Reihe Debüts zu einer arbeitsreichen Zeit für geskriptete Inhalte in Bezug auf Videospiele; nicht nur Spiel haben Anpassungen inmitten von Hollywoods intensiverem Streben nach geistigem Eigentum, aber auch Dokumentationen über Videospiele (und die Geschichte von Videospielen) kommen zu einem F-Null -esque Tempo. Highscore und Konsolenkriege kam letztes Jahr (auf Netflix bzw. CBS All Access) heraus, und Mit Macht spielen Play ist mindestens die dritte Videospiel-bezogene Dokumentation, die 2021 Premiere feiert, nach Spielbrecher bei Amazon Prime Video und ZURÜCKSETZEN im Vice-TV. (Ein NBA Jam Dokumentarfilm wurde ebenfalls im Januar angekündigt.) Einige der Talking Heads in Mit Macht spielen Play haben in der jüngsten Flut von Retro-Dokumenten eine doppelte oder dreifache Pflicht erfüllt; Atari-Gründer Nolan Bushnell, Electronic Arts-Gründer Trip Hawkins, das ehemalige Nintendo-Marketing-Tag-Team Howard Phillips und Gail Tilden sowie der ehemalige Präsident und CEO von Sega of America, Tom Kalinske, müssen unter anderem einen erheblichen Teil der letzten Jahre vor der Kamera verbracht haben. Erinnerungen an die Konsolenkriege wie alte Kombattanten, die bei der VFW Geschichten austauschen.

wie alt ist rocky johnson

Mit Macht spielen Play unternimmt einige Schritte, um sich sowohl ästhetisch als auch materiell von Highscore und Konsolenkriege , die auch Nintendos Vergangenheit berührte. Sneads Doc macht absichtlich und gnädig Umwege über ein ausgetretenes Territorium, vor allem den Aufruhr über die Gewalt in Videospielen, der zu 1993 führte Kongressanhörungen und die Bildung des ESRB. Da er länger ist als jeder der vorhergehenden Dokumentarfilme und sich auf ein einziges Thema konzentriert, Mit Macht spielen Play ist auch in der Lage, in den Zeiträumen vor 8 Bit und nach 16 Bit länger zu verweilen. Es ist ein Geschenk, eine Dokumentation über die Geschichte von Videospielen zu bekommen, die nach 1995 nicht in den Abspann rollt. (Erinnere mich daran, was mit Sega passiert ist, kurz nachdem es Nintendo überholt und gestürzt hat?) Auch wenn Nintendo normalerweise hinter seinem fast-Partner zurückgeblieben ist - Konsolenkonkurrent Sony (und manchmal auch Microsoft) beim amerikanischen Marktanteil im letzten Vierteljahrhundert, Mit Macht spielen Play dehnt die Geschichte bis in die Gegenwart aus und deckt die gesamte Geschichte des Unternehmens ab, anstatt nur den Sweet Spot der Kindheit einer Generation zu bedienen.

Snead ist auch klug, nicht mit den Ursprüngen des Unternehmens zu sparen. Es ist verlockend, die prägenden Jahre des Unternehmens, in denen Spielkarten und elektronische Spielsachen hergestellt wurden, schnell vorzuspulen, aber der Doc leistet gute Arbeit, um eine Grenze zwischen primitiveren Taschenunterhaltungen und denen des Game Boy und darüber hinaus zu ziehen. Sie sehen sich den Switch an und was für eine seltsame Idee das war, die aus der Wii U kam, sagt Snead. Und es ist so, als ob sie zu ihren Wurzeln zurückkehren, Neuheiten zu machen und diese in Spielzeug und Spielzeug in Elektronik zu verwandeln. Und so ist es für mich einfach faszinierend, wie dieser [Geist] bis heute da ist.

Eine andere Art, in der Snead unterscheidet Mit Macht spielen Play von seinen engsten Konkurrenten besteht darin, einen sehr videospielartigen Kunststil zu meiden. In Videospiel-Dokumentationen ist es fast zu einer Art Trope geworden, wo es nur so ist: „Oh, OK, wir machen das wieder, die ganze 8-Bit-, 16-Bit-Sache“, sagt er. Anstelle von Animationen im SNES-Stil inszeniert er bestimmte Szenen, die nicht über Archivvideos gezeigt werden können, mit statischen Dioramen im Schuhkarton-Stil, die lose von den Bigaturen an die Astin sich aus dem Making of erinnerte Der Herr der Ringe . Es ist nicht wirklich fesselndes Zeug, aber es ist besser, als noch einmal zum Retro-Brunnen zurückzukehren. Weniger effektiv sind die periodischen Versuche des Dokumentarfilms, Nintendos Aktivitäten in den größeren amerikanischen kulturellen Kontext einzuordnen: Es ist von fragwürdiger Relevanz, dass, wie Astin uns erinnert, Julia Roberts die Königin Hollywoods war, als Nintendo den GameCube entwarf, oder dass Crazy von Gnarls Barkley war in starker Radiorotation das Jahr, in dem die Wii herauskam.

Snead neigt zu häufigen Kürzungen, die seiner Meinung nach dazu dienen sollen, jüngere Zuschauer zu beschäftigen. Ein Ausschnitt eines alten Spiels, Zeitungsausschnitts oder Nachrichtenberichts scheint nie zu genügen, wenn vier oder fünf passen würden. Manchmal ist es übertrieben: Ein Kind im Delirium, das am Weihnachtsmorgen ein Geschenk auspackt, sieht einem anderen sehr ähnlich, egal wie körnig das Video oder archaisch die Konsole ist. Andererseits erinnert uns ein Kind daran, dass es so begeistert ist, einen Switch zu erhalten, wie es seine Eltern wahrscheinlich waren, ein NES zu öffnen, das uns daran erinnert, dass Nintendo seine hat Hakenschuss in wenigen Generationen. Anfangs war das frenetische Schneiden etwas überwältigend. Aber mein Gehirn gewöhnte sich an Sneads Rhythmus, der es ihm ermöglichte, Platz für eine Fülle von Filmmaterial zu schaffen, darunter viele neue Clips, die zuvor noch nicht digitalisiert worden waren und das Produktionsteam erforderte, akribische rechtliche Freigabeprotokolle zu führen. Wenn wir diese ausdrucken, wären sie wahrscheinlich größer als die Gutenberg-Bibel, sagt Snead.

über 7 Fuß groß

So nützlich einige dieser Aufnahmen auch für die Beschwörung früherer Epochen sind, keines davon wirft viel Licht auf eine der faszinierendsten Nintendo-Unbekannten: Wie das Unternehmen sein institutionelles Wissen bewahrt und seine bahnbrechende kreative Kontinuität so lange aufrechterhalten hat. Wie sie es machen – wer weiß? Snead sagt. Ich denke, das ist ihre geheime Soße, die sie niemandem erzählen.

Sie haben es Snead definitiv nicht erzählt. Genauso wie Konsolenkriege erzählte die Geschichte von Sega, einem japanischen Unternehmen, fast ausschließlich durch die Linse von Sega of America, Mit Macht spielen Play erzählt die Geschichte von Nintendo, einem anderen japanischen Unternehmen, fast ausschließlich durch die Erinnerungen ehemaliger Mitarbeiter von Nintendo of America. Der Grund für die kurzsichtigen Perspektiven der beiden Docs ist der gleiche: ein völliger Zugangsmangel. Obwohl Esel Kong , Super Mario Bros. , und Die Legende von Zelda Mastermind Shigeru Miyamoto sprach mit Snead über seine beiden vorherigen Videospielprojekte. Die Idee eines Dokumentarfilms, der sich ausschließlich auf Nintendo konzentrierte, brachte das Unternehmen zum Schweigen. Snead sagt, er habe tapfer versucht, Nintendo of Japan einzubeziehen, aber es lehnte eine Teilnahme ab. Daher gibt es keine Zeugnisse aus erster Hand über die Unternehmenskultur im gesamten Pazifik und kaum Details darüber, wie die Gaming-Magie geschieht. Wie in Konsolenkriege , ist ein Gaming-Meisterwerk eher ein Mittel, um die Pläne des Unternehmens, den nordamerikanischen Markt zu besitzen, voranzutreiben, als ein Kunstwerk, das analysiert und beleuchtet werden muss.

Die Vertrautheit der Gesichter aus Highscore und Konsolenkriege , und die leblosen, kleinformatigen Tableaus, die für Filmmaterial aus Nintendos Büros stehen, machen diese Abwesenheiten nur noch offensichtlicher. Es ist schwer zu sehen Mit Macht spielen Play als definitive Version von Nintendo, wenn es keine Sit-Downs mit Miyamoto gibt, Genyo Takeda , Masayuki Uemura , Satoru Okada , oder eines von Nintendos anderen lebenden Legenden – oder sogar Nintendo of America-Gründer Minoru Arakawa. Snead räumt ein, dass dies eine Lücke ist – eine, die er in Zukunft füllen möchte, ungeachtet seines Wunsches, sich von Videospielen abzulösen.

Das einzige, was ich gerne tun würde, von dem ich glaube, dass es nicht zu meinen Lebzeiten und möglicherweise auch nicht zu den Lebzeiten eines Dokumentarfilmers passieren wird, ist eine offene Tür zu Nintendo Japan, denn ich denke, das würde einige wirklich interessante Dinge enthüllen, Snead sagt. Nicht auf eine exposé-Art, sondern in einem 'Wow, also so ist es' F&E1 , oder zwei oder 3 funktioniert. Und das ist, was sich hinter diesem kleinen Fantasieland abspielt. Und so kommen sie auf neue Technologien und neue Programmierungen.“ Aber das sehe ich einfach nicht. Vielleicht wird Nintendo eines Tages das Publikum in seiner lustigen Fabrik im Willy-Wonka-Stil begrüßen. Vorerst lesen Spiel ist aus oder Fragen Sie Iwata werde tun müssen.

Auch wenn der Dokumentarfilm ein unvollständiges Bild zeigt, werden alle bis auf die leidenschaftlichsten Nintendo-Anhänger etwas Neues entdecken oder sich an etwas Vergessenes erinnern, als Mit Macht spielen Play folgt Nintendos kurvenreichem Weg vom Underdog zum dominanten (und herrschsüchtig ) wieder unterlegen: an obskur Gerät die es nie auf den amerikanischen Markt geschafft haben; die zufällige Art und Weise, in der Miyamoto und Gunpei Yokoi entstand aus der Dunkelheit, um die Flugbahn des Unternehmens zu ändern; die entscheidenden Rollen früherer Geräte wie der Ultra-Hand (nicht zu verwechseln mit Meister Hand ); die Klone von Pong , Ausbrechen , und Space Invaders die Nintendo ausgepumpt hat, bevor es seine eigene visionäre Stimme entwickelt hat. (Sogar Miyamoto geliehen von King Kong .) Es gibt in der Serie nichts über die angespannten Beziehungen von Nintendo zu Fan-Communitys und Moddern, es gibt etwas weniger als die monopolistischen Impulse des Unternehmens, und es gibt eine ganze Menge Fanboy/Girl-ing unter den Interviewpartnern, aber die meisten Zuschauer haben gewonnen Es macht mir nichts aus, ein wenig zu jubeln. Wie viele Leute, die bereit sind, sich eine fünfstündige Nintendo-Dokumentation anzusehen, haben selbst kein Faible für das Big N?

Mit Macht spielen Play grübelt über Nintendos Fähigkeit nach, in den kommenden Jahrzehnten kreativ zu bleiben, spekuliert jedoch nicht ausführlich über sein Potenzial, ein noch größeres Unternehmen zu werden, ein Thema von einigen Vermutung bei Investoren und Branchenanalysten. Nintendo-Entscheider konzentrieren sich nicht wirklich auf ihre Konkurrenz, sagt Snead. Sie konzentrieren sich nicht wirklich darauf, was der Markt verlangt oder will. Sie konzentrieren sich auf das, was Spaß macht, was neu ist, was interessant ist. … Sie sagen: ‚Wie geht es uns? etwas Neues und mit jeder Iteration einer neuen Konsole oder eines neuen Spiels anders?“

oscar Stimmzettel 2018 zum ausdrucken

Angesichts dieser Philosophie ist es leicht zu verstehen, wie Nintendo zwischen Durchbrüchen und Misserfolgen wechseln kann, wie es bei jeder Konsolenversion vom Nintendo 64 bis zum Switch der Fall ist. Das ist die Preis zu nehmen große Schaukeln , zu dem Nintendo sowohl verfassungsmäßig geneigt ist als auch durch den iterativeren und wiederholbaren Vorrang der PlayStation unter Druck gesetzt wird. Noch mystifizierender ist, wie dasselbe Unternehmen, das die Branche bei der Erfindung durchweg anführt, umarmend , oder die Perfektionierung transformativer Technologien – D-Pads, Analogsticks, Rumble Packs, VR, Dual Screens, Motion Control, Portabilität – könnte so langsam sein, um Disc-basierte Spiele, Smartphone-Spiele und Online-Spiele zu übernehmen, um nur einige Innovationen zu nennen dass Nintendo zu lange den Rücken gekehrt hat.

Nintendo hat viele Konkurrenten überdauert und unzählige Veränderungen der Marktbedingungen überstanden. Aber kann es weiterhin mit Unternehmen mit tieferen Taschen und leistungsfähigeren Maschinen konkurrieren? Cloud-Gaming und Smartphones drohen den Mobilfunkmarkt zu verschlucken (den Nintendo hat gezielt mit Switch statt 3DS-Nachfolger) und nicht-Nintendo-ish Spiele als Service und Free-to-Play-Phänomene die Spielerzahlen der berühmten Nintendo-Franchises in den Schatten stellen? Wird es weiterhin genug leisten, um ein sechstes Kapitel von zu füllen? Mit Macht spielen Play ?

Im Juli letzten Jahres Risikokapitalgeber, Essayist und Stratege Matthäus Ball hat fast 9.000 Wörter geschrieben Abhandlung darüber, wie Nintendos Portfolio ihm Disney-ähnliches Wachstumspotenzial verleiht, aber seine Unternehmenskultur – im Guten wie im Schlechten – verhindert, dass es Gelegenheiten zur Expansion nutzt. Ball stellte fest, dass Nintendo und Disney in Bezug auf den generationenübergreifenden Erfolg, die Vier-Quadranten-Anziehungskraft und die kreativen Leistungen gleich sind. Aber obwohl Nintendo einmal Disney-Merch gemacht – und obwohl Miyamoto, der mit Disney-Cartoons aufgewachsen ist, sagte er möchte, dass Mario mit Mickey Mouse konkurrieren kann – Nintendo ist nicht Disney auf der Lauer. Nintendo macht seine eigenes Ding .

Wenn Disney einen erfolgreich macht Krieg der Sterne Serie, es wird schnell in Auftrag gegeben 10 weitere . Doch obwohl Nintendo 2019 mit der Tradition gebrochen hat, indem es (keucht) eine neu gemacht hat Zelda Spiel und Ankündigung eine direkte Fortsetzung zu einer anderen ist, weigert sich der Entwickler weitgehend, Fortsetzungen und Remakes herauszugeben oder sein geistiges Eigentum auszulagern (mit ein paar katastrophal Ausnahmen ). Wenn jemand anderes Nintendos IP besitzen würde, würden wir wahrscheinlich eine neue sehen Die Legende von Zelda Konsolentitel alle zwei bis drei Jahre, mit einer ständigen Flut von Einzelspieler-Spinoffs mit den Gerudo, Goronen und den Goombas von Super Mario , schrieb Ball. Er fuhr fort: Nintendo glaubt nicht nur nicht an #Inhalte, sondern lehnt die Idee und sogar die Notwendigkeit entschieden ab. Nintendo macht nur Spiele und Fortsetzungen, wenn sie glauben, dass es eine ausreichend neue und ehrgeizige Idee gibt.

Analysten und Investoren, die argumentieren, dass Nintendo eine ewige Plattform schaffen anstelle einer Reihe von kurzlebigen Systemen, oder verwandeln sich in ein sich ausbreitendes Konglomerat , die Tatsache außer Acht zu lassen, dass Nintendo sich der Herstellung von Konsolen verschrieben hat, obwohl es seit einiger Zeit so aussah, als könnte das Unternehmen Geld verdienen, indem es aus dem Hardware-Geschäft ausstieg und seine geliebte Charaktere zu jedem System. Die Entwicklung neuer Konsolen mit neuen Fähigkeiten inspiriert das Unternehmen wiederum zu neuen Ansätzen für seine Spiele. Ohne diesen tugendhaften Kreis könnte Nintendo endlich seinen unerschütterlichen Blick auf seinen kreativen Kompass verlieren.

In den letzten Jahren hat Nintendo Interesse bekundet sich als Unterhaltungsunternehmen zu etablieren, nicht nur als Spieleunternehmen. Es wird wahrscheinlich (mit Verspätung) einen Nintendo+-Abonnementdienst erstellen – sein Äquivalent zu Disney+. Es arbeitet mit Universal on zusammen Freizeitpark Kreation, und es hat grünes Licht für ein kommendes Mario gegeben Film . Vor mehr als vier Jahren hat es seinen ersten zaghaften Schritt unternommen, um seine Kerncharaktere mit in die mobile Arena zu übertragen Super Mario Run . Die Stärke ihres geistigen Eigentums ist schwer zu unterschätzen, aber sie erkunden das – Spiel- oder Themenpark, sagt Snead. Solange sie das richtig ausgleichen können, wie Angebot und Nachfrage, dann ist das die goldene Gans, und sie wissen es.

Aber solange diese Gans noch Blockbuster legt, hat Nintendo nicht viel Anreiz, sein Geschäft so drastisch zu überarbeiten wie seine Controller, Konsolen und Flaggschiff-Franchises. Nintendo hat, tut und wird weiterhin Bereiche mit neuen Gewinnen / Einnahmen aktiv reduzieren, um sich auf seine Kerngeschäfte zu konzentrieren, schrieb Ball. Soweit Nintendo neue Einnahmequellen erschließt, geschieht dies durch Partnerschaften, nicht durch interne Bemühungen oder externe Akquisitionen, wie es Disney getan hat. (Vielleicht ist es immer noch von seinem kurzen 20 Streifzüge in Taxis, Staubsauger, Instant-Reispakete und Liebeshotels.)

Wann Wildwechsel gut verkauft, Nintendo hat nicht versucht, es zu einem noch lohnenderen Handyspiel zu machen; es ging zurück zu seinen mobilen Ambitionen zugunsten der Konzentration auf eine eigene Konsole, Abtretung des Anspruchs auf eine Wildwechsel Klon. Das Startup-Ökosystem und das Triple-A-Ökosystem beeilen sich jetzt zu tun Wildwechsel Was Genshin-Einschlag tat zu Legende von Zelda , sagt Ball per Twitter-Direktnachricht. Das Unternehmen, das es schafft, wird ein neuer Riese. Nintendo versucht es aktiv unterdrücken die Ausgaben der Spieler für mobile Plattformen, um zu vermeiden, dass sich diese Einnahmen schlecht auf ihre Marke auswirken und ihr Hauptziel behindern: mehr Konsolen und anspruchsvollere, kreativ erfüllende Software für diese Systeme zu verkaufen. Und als Nintendo mit Lego zusammenarbeitete, dauerte es 5 Jahre um ein Set zu machen, das es zufriedenstellt.

Ist Mississippi ein Südstaat

Was mich an den Aktionärsargumenten hier ärgert, ist, dass sie wollen, dass Nintendo zum Disney-Stil wechselt, vorausgesetzt, das Unternehmen kann die Leistung verdreifachen, aber die Qualität beibehalten, sagt Ball. Das ist eine außergewöhnliche Frage – nur Disney hat es wirklich geschafft – und es erfordert einen enormen kulturellen Wandel, während es gleichzeitig irgendwie gleich bleibt. Wie er letztes Jahr schloss, ist es unwahrscheinlich, dass Nintendo einen solchen Ansatz verfolgt. Es will nicht Disney, Tencent oder Activision Blizzard sein. Es will Nintendo sein. Und es ist wichtig zu erkennen, dass einige davon angetrieben werden, ihren spezifischen Prozess zu perfektionieren. Nicht skalieren.

Die Richtlinien von Nintendo sind manchmal selbstzerstörerisch, so dass die Bibliotheken ihrer eigenen Konsolen beeinträchtigt werden (z Entmutigung von Drittanbieter-Support ). Im Gegensatz zu Investoren müssen sich Gamer jedoch keine Gedanken darüber machen, ob Nintendo seine Einnahmen maximiert oder die Macht seines geistigen Eigentums voll ausschöpft. Genug Unternehmen krallen sich bereits nach Inhaltsfetzen; die Welt ist überschwemmt von Spin-offs, Neustarts und Multiversen zum Geldverdienen. Und dann ist da noch Nintendo, das auf einer Fundgrube sitzt und sich immer noch hartnäckig auf ein oder zwei Titel im Jahr beschränkt. Ehrlich gesagt ist es erfrischend. Der Punkt, Spiele zu machen, Miyamoto einmal sagte , ist nicht etwas zu verkaufen, etwas sehr beliebtes, sondern etwas zu lieben. Und etwas zu machen, das andere lieben werden.

In den letzten Minuten von Mit Macht spielen Play , Jon Pederson, ehemaliger Senior Director of Technical Services bei Nintendo of America, sagt: „Man hört nie, dass Nintendo etwas tut, um die Quartalsergebnisse zu verbessern. Es ist ein längeres Spiel als das. Für sie ist es ein ewiges Spiel, in der Spielebranche zu bleiben. Nintendo verfolgt einige der langlebigste japanische Unternehmen durch mehrere Jahrhunderte Dauerbetrieb. Aber Mit Macht spielen Play unvollkommen beweist, sollten Gamer nach dem fehlerhaften, aber beliebten Unternehmen suchen, um seine Serie zu verlängern.

Danke für's Registrieren!

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Willkommens-E-Mail.

Email Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzerklärung und europäische Benutzer stimmen der Datenübertragungsrichtlinie zu. Abonnieren

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Wie das „Palm Springs“-Team eine neue Falte im Time-Loop-Film fand

Wie das „Palm Springs“-Team eine neue Falte im Time-Loop-Film fand

„Lupin“, „Sherlock“ und die Trouble With TV Season Cliffhangers Cliff

„Lupin“, „Sherlock“ und die Trouble With TV Season Cliffhangers Cliff

Wie „Better Call Saul“ den Prequel-Fluch brach

Wie „Better Call Saul“ den Prequel-Fluch brach

Prince, die Backstreet Boys und Diddy auf einem Laufband: Wie das Original „TRL“ die Teenie-Kultur eroberte

Prince, die Backstreet Boys und Diddy auf einem Laufband: Wie das Original „TRL“ die Teenie-Kultur eroberte

Der Handel zwischen Nick Foles und Sam Bradford ist offiziell bedeutungslos

Der Handel zwischen Nick Foles und Sam Bradford ist offiziell bedeutungslos

‘The Challenge’ Episode 2 Recap: Kein Land für Himbos

‘The Challenge’ Episode 2 Recap: Kein Land für Himbos

Wer hat (noch) Angst vor der großen bösen Wolfsbande?

Wer hat (noch) Angst vor der großen bösen Wolfsbande?

Zion Williamson hat den College-Basketball überschritten, konnte aber den Bundesstaat Michigan nicht aufhalten

Zion Williamson hat den College-Basketball überschritten, konnte aber den Bundesstaat Michigan nicht aufhalten

Hier ist, was der Widerstand tun sollte, um nach dem Sieg über die Erste Ordnung effektiv zu regieren

Hier ist, was der Widerstand tun sollte, um nach dem Sieg über die Erste Ordnung effektiv zu regieren

Großartige Momente in der Realität: Der Bananen-Rucksack zu „The Challenge“

Großartige Momente in der Realität: Der Bananen-Rucksack zu „The Challenge“

Vergangenheit gemacht Gegenwart: Die Patriots-Dynastie besitzt immer noch die AFC

Vergangenheit gemacht Gegenwart: Die Patriots-Dynastie besitzt immer noch die AFC

Vaterzeit

Vaterzeit

„Fast 9“ und die „Fast & Furious“-Rangliste

„Fast 9“ und die „Fast & Furious“-Rangliste

Ist „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ gut? Wir werden es nicht wissen, bis ‘Beasts’ 3.

Ist „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ gut? Wir werden es nicht wissen, bis ‘Beasts’ 3.

Jeder kennt Tex Winter erfand die Triangle Offense, nachdem er die Talking Heads bei CBGB gesehen hatte

Jeder kennt Tex Winter erfand die Triangle Offense, nachdem er die Talking Heads bei CBGB gesehen hatte

Untergehen oder schwimmen? In Erinnerung an Jean Van de Veldes British Open Meltdown, 20 Jahre später.

Untergehen oder schwimmen? In Erinnerung an Jean Van de Veldes British Open Meltdown, 20 Jahre später.

Die drei drängendsten Fragen aus „Westworld“-Episode 2

Die drei drängendsten Fragen aus „Westworld“-Episode 2

Die Cardinals verpassten die Playoffs dank eines ehemaligen AAF-QB – und Kliff Kingsbury

Die Cardinals verpassten die Playoffs dank eines ehemaligen AAF-QB – und Kliff Kingsbury

Gebühren müssen weg

Gebühren müssen weg

Fünf große Fragen vor der zweiten Hälfte von „Der Falke und der Wintersoldat“

Fünf große Fragen vor der zweiten Hälfte von „Der Falke und der Wintersoldat“

Dirk Nowitzki, ein Texaner – jetzt und für immer

Dirk Nowitzki, ein Texaner – jetzt und für immer

Ich weiß, es ist 27 Jahre her, aber ich habe einige Anmerkungen zu DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince's Summertime

Ich weiß, es ist 27 Jahre her, aber ich habe einige Anmerkungen zu DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince's Summertime

Was hat Doktor Manhattan während seiner Abwesenheit von der Erde bei „Watchmen“ gemacht?

Was hat Doktor Manhattan während seiner Abwesenheit von der Erde bei „Watchmen“ gemacht?

Norm Macdonald hat eine Show, aber hat sie einen Sinn?

Norm Macdonald hat eine Show, aber hat sie einen Sinn?

'Too Hot to Handle' ist die bisher beunruhigendste und unterhaltsamste Reality-TV-Show von Netflix

'Too Hot to Handle' ist die bisher beunruhigendste und unterhaltsamste Reality-TV-Show von Netflix

Explainer Shows, Explained: Ein kurzer Überblick über das neue Streaming-Subgenre

Explainer Shows, Explained: Ein kurzer Überblick über das neue Streaming-Subgenre

Vier ADP-Seltsamkeiten, die Sie in Ihrem Fantasy-Football-Draft nutzen können

Vier ADP-Seltsamkeiten, die Sie in Ihrem Fantasy-Football-Draft nutzen können

Arya war der beste Teil der letzten Staffel von 'Game of Thrones'

Arya war der beste Teil der letzten Staffel von 'Game of Thrones'

Mega Rights Deal der NFL mit Kevin Clark

Mega Rights Deal der NFL mit Kevin Clark

Die Verteidigung der Seahawks tauchte endlich auf, als es am wichtigsten war

Die Verteidigung der Seahawks tauchte endlich auf, als es am wichtigsten war

Die NCAA will ein Beispiel für Kansas und Bill Self geben – wer kommt als nächstes?

Die NCAA will ein Beispiel für Kansas und Bill Self geben – wer kommt als nächstes?

Guns N’ Roses, November Rain und der Death of Hair Metal

Guns N’ Roses, November Rain und der Death of Hair Metal

„Game of Thrones“ ist offiziell die Geschichte von Jon Snow Snow

„Game of Thrones“ ist offiziell die Geschichte von Jon Snow Snow

Die ursprünglichen Big Three der Warriors sind immer noch unübertroffen

Die ursprünglichen Big Three der Warriors sind immer noch unübertroffen

Halten Sie den Traum am Leben

Halten Sie den Traum am Leben