Netflix geht aufs Ganze für „Seinfeld“, eines der größten Schachfiguren des Streaming-Krieges

Diese allgegenwärtige Basslinie fügte nur ein paar zusätzliche Kassengeräusche hinzu. Seinfeld , In der Show um nichts geht es um einiges für die größten Akteure der immer noch tobenden Streaming Wars – mehr als eine halbe Milliarde Dollar, um genau zu sein.

Das ist laut der Los Angeles Zeiten , Berichterstattung über die Nachricht, dass die legendäre Sitcom der 90er Jahre ab 2021 vollständig auf Netflix verfügbar sein wird. Seit 2015 sind die begehrten Streaming-Rechte an Jerry, George, Kramer und Elainelain gehalten von Hulu , das damals atemberaubende 875.000 US-Dollar pro Folge – zusammengerechnet etwas mehr als 130 Millionen US-Dollar für die Serie pro Jahr – an Sony Pictures Television für einen Sechsjahresvertrag ausgab. Seit damals, Seinfeld hat sich zu einer Art Signature-Angebot für einen Service entwickelt, der hat seinen Namen gebaut über eine Verbindung mit dem Netzwerkfernsehen, sowohl aktuell als auch archiviert. Es gibt sogar ein benutzerdefiniertes Werkzeug in der App zum Aufrufen zufälliger Episoden, um die Erfahrung zu wiederholen, eine syndizierte Wiederholung irgendwo in den tiefen Nischen des Basiskabels zu fangen.

Aber diese Ära geht zu Ende. Zwischen der Initiale Seinfeld Deal und sein bevorstehendes Auslaufen hat sich sowohl für Hulu im Besonderen als auch für das Streaming im Allgemeinen viel geändert. Disneys Übernahme von Fox , und nachfolgend Übernahme von Comcast , hat den Dienst von einer gemeinsamen Anstrengung von Sendeanstalten, die mit der Zeit gehen wollten, zu einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft eines einzigen Unternehmens gemacht, ganz zu schweigen von einem Geschwister von Disney+. In der Zwischenzeit hat die anhaltende Zersplitterung des Publikums nur zu dauerhaften Prüfsteinen wie Seinfeld wertvoller für verschiedene Konkurrenten, die versuchen, ihre Abonnentenbasis aufzubauen oder zu erhalten. Ein großer Vereinigender ist kaum das, was Jerry Seinfeld und Larry David im Sinn hatten, als sie eine Show über einen Haufen von Misanthropen drehten, die jeden angreifen, der ihren Weg kreuzt, aber für ihre Brieftaschen hat es gut funktioniert.

Seinfeld Der Monokulturstatus von Netflix ist für Netflix besonders nützlich, wenn auch keineswegs ausschließlich. Für die Seinfeld Alleine überbot Netflix nicht nur Hulu, sondern auch Amazon, Viacom, NBCUniversal und sogar WarnerMedia, das Unternehmen, das teilweise Eigentümer ist Seinfeld und war vorher erwartet die Show für ihre eigenen Streaming-Bemühungen zu repatriieren. (Bizarrerweise ist WarnerMedia in diesem Szenario sowohl ein Verlierer als auch ein großer Profiteur.) Und dies ist nicht der erste Auktionswahn, der in diesem Jahr Schlagzeilen macht.

In diesem Juni stimmte der noch namenlose neue Dienst von NBCUniversal zu 100 Millionen Dollar ausgeben ein Jahr zum Zurückfordern Das Büro als Flaggschiff-Angebot, das sich über die fünfjährige Laufzeit der Transaktion auf insgesamt 500 Millionen US-Dollar summiert; Wochen später, WarnerMedias HBO Max überreichte 425 Millionen US-Dollar für ein halbes Jahrzehnt im Wert von Freunde. Beide Übernahmen gingen direkt zu Lasten von Netflix, das wohl von einem nicht nachhaltigen Mangel an Wettbewerb profitierte, indem es die Backkataloge beider Serien zu einem deflationierten Preis bewertete 2015 ( Freunde ) und der embryonales Stadium als Netflix noch weitgehend ein DVD-Verleih war ( Das Büro ). Weder Das Büro Noch Freunde waren Netflix-Originale, aber sie hätten genauso gut für die Binge-Zuschauer sein können, die hab sie mehr gesehen als jede Eigenproduktion. Als also diese beiden Serien Netflix verlassen sollten, starrten Ted Sarandos und Co. auf ihre eigene Version eines Henne-Ei-Problems: Wäre Netflix zum Anlaufpunkt einer Generation geworden, weil es nostalgische Prüfsteine ​​aus ihrer Jugend hatte, oder hätten Freunde und Das Büro zu nostalgischen Prüfsteinen werden, weil der Service bereits ein Ort war, an dem Millennials zur Hintergrundbetrachtung gingen?

Netflix hat sich entschieden, es nicht herauszufinden. Bei der Zahlung für das Privileg eines fünfjährigen Darlehens auf Seinfeld 's globale Rechte – ein Privileg, das natürlich noch teurer ist als die von NBCUniversal und WarnerMedia geschmiedeten Nur-USA-Deals – hat das Unternehmen einen sehr realen und astronomisch hohen Wert auf klassische Pre-Streaming-Sitcoms und ihre Rolle gelegt in seinem Geschäftsmodell. Ironischerweise gibt die Institution, deren Produktion mit maximaler Stückzahl auf der Idee basiert, jede mögliche Nische zu bedienen, so gut wie zu, dass sie von dem Old-School-Hit abhängt, den sie schwerer denn je erschaffen hat.

Immer weniger Shows haben so einen Anspruch Seinfeld auf die populäre Vorstellungskraft, während immer mehr Anbieter versuchen, diesen Reiz als Köder für ihre eigenen Shows einzutauschen. Die Wilderei von Netflix hat einen vollen Kreis Seinfeld von Hulu; vor zwei Jahren, Hulu zog die gleiches Manöver im Rückwärtsgang mit 30 Felsen. Außerdem ist Netflix bereits mit Jerry Seinfeld im Geschäft, nachdem es geschnappt hat Komiker in Autos beim Kaffeetrinken von Crackle und finanzierte das Special Jerry vor Seinfeld , den Service zu einem natürlichen Zuhause für die Sitcom zu machen, auch über ihr riesiges Budget hinaus. Aber es gibt auch einen Hauch von Unbekanntem. Wenn Seinfeld kann in nur fünf Jahren so stark an Wert gewinnen und so viele neue Bewerber gewinnen, wie wird die Branche aussehen? Nächster Zeit ist es zum Verkauf?

Eine frühere Version dieser Geschichte hat den Kaufvertrag von Hulus falsch dargestellt Seinfeld . Sie zahlten sechs Jahre lang etwas mehr als 130 Millionen Dollar, nicht 160 Millionen Dollar für fünf Jahre.

Danke für's Registrieren!

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Willkommens-E-Mail.

Email Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzerklärung und europäische Benutzer stimmen der Datenübertragungsrichtlinie zu. Abonnieren

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Rangliste aller Teamkollegen, die LeBron James jemals ins NBA-Finale getragen hat

Rangliste aller Teamkollegen, die LeBron James jemals ins NBA-Finale getragen hat

Der unverdiente Wahnsinn von Daenerys Targaryen

Der unverdiente Wahnsinn von Daenerys Targaryen

Ist James Harden der größte Gewinner der Giannis-Erweiterung?

Ist James Harden der größte Gewinner der Giannis-Erweiterung?

Der Leitfaden des Drachenreiters zum Luftkampf billigt die Schlacht von Winterfell nicht Not

Der Leitfaden des Drachenreiters zum Luftkampf billigt die Schlacht von Winterfell nicht Not

Auf dem Weg zu einer einheitlichen Theorie von Julia Roberts

Auf dem Weg zu einer einheitlichen Theorie von Julia Roberts

'Stranger Things' Staffel 4 erweckt Jim Hopper irgendwie wieder zum Leben

'Stranger Things' Staffel 4 erweckt Jim Hopper irgendwie wieder zum Leben

Welche Welten müssen Theo Epstein noch erobern?

Welche Welten müssen Theo Epstein noch erobern?

Eine Geschichte über mehr als zwei Bozos

Eine Geschichte über mehr als zwei Bozos

Die Ballade der Bananenbootbruderschaft

Die Ballade der Bananenbootbruderschaft

Der beste Ort ist, wo „The Good Place“ auf die Jacksonville Jaguars trifft

Der beste Ort ist, wo „The Good Place“ auf die Jacksonville Jaguars trifft

Das Fenster von Gchat schließt sich endgültig

Das Fenster von Gchat schließt sich endgültig

„Sie muss es haben“ kann sich nicht entscheiden

„Sie muss es haben“ kann sich nicht entscheiden

Bill Belichick sprengt die Bank, aber zu welchem ​​Preis?

Bill Belichick sprengt die Bank, aber zu welchem ​​Preis?

Die Hai-Film-Matrix

Die Hai-Film-Matrix

Ol’ Saint Nick: Nick Foles ist zurück (wieder)

Ol’ Saint Nick: Nick Foles ist zurück (wieder)

Erinnerung an MF DOOM – Maskierter Visionär, Rhyme-Bending Supervillain und Hip-Hop-Legende

Erinnerung an MF DOOM – Maskierter Visionär, Rhyme-Bending Supervillain und Hip-Hop-Legende

LeBron hat seine Blütezeit überschritten, aber er ist bereit, einen weiteren Titel zu gewinnen

LeBron hat seine Blütezeit überschritten, aber er ist bereit, einen weiteren Titel zu gewinnen

Zeit für etwas Wahrheit: Das Finale von „Big Little Lies“ aufschlüsseln

Zeit für etwas Wahrheit: Das Finale von „Big Little Lies“ aufschlüsseln

Warum Google Fiber die ISPs nicht stören konnte

Warum Google Fiber die ISPs nicht stören konnte

„Inception“ und seine Pop-Philosophie drehen sich 10 Jahre später immer noch

„Inception“ und seine Pop-Philosophie drehen sich 10 Jahre später immer noch

Willkommen im Ruhestand: Lindsey Vonn stellt sich dem Leben nach dem Skifahren

Willkommen im Ruhestand: Lindsey Vonn stellt sich dem Leben nach dem Skifahren

NFL Draft Running Back Best- und Worst-Case-Szenarien

NFL Draft Running Back Best- und Worst-Case-Szenarien

Binge-Modus: „Game of Thrones“ | Staffel 4

Binge-Modus: „Game of Thrones“ | Staffel 4

Wie das wirkliche Leben „Mr. Roboter'

Wie das wirkliche Leben „Mr. Roboter'

Die unbefriedigende Mythologie von „Jackie“

Die unbefriedigende Mythologie von „Jackie“

Traes Breakout, Diva Luka, Bucks-Nets, eine Ben Simmons-Debatte mit Wosny Lambre und Marcus Thompson

Traes Breakout, Diva Luka, Bucks-Nets, eine Ben Simmons-Debatte mit Wosny Lambre und Marcus Thompson

Die NFL Playoff- und Super Bowl-Vorhersagen des Ringer Staffs

Die NFL Playoff- und Super Bowl-Vorhersagen des Ringer Staffs

Wie Frat Rap zum größten Geschäft – und zum größten Diss – im Hip-Hop wurde

Wie Frat Rap zum größten Geschäft – und zum größten Diss – im Hip-Hop wurde

Fünf Erkenntnisse aus dem NFL-Kombinat, Tag 6: Gieriger Williams sah am Montag großartig aus, aber Rich Eisen war der Star

Fünf Erkenntnisse aus dem NFL-Kombinat, Tag 6: Gieriger Williams sah am Montag großartig aus, aber Rich Eisen war der Star

Gucci Mane, Shining on NPR

Gucci Mane, Shining on NPR

Luke Kuechly, ein großartiger Linebacker aller Zeiten, ist mit 28 in den Ruhestand gegangen

Luke Kuechly, ein großartiger Linebacker aller Zeiten, ist mit 28 in den Ruhestand gegangen

Die Verletzung von Odell Beckham Jr. kann den einzigen Spaß an den Giganten 2017 nehmen

Die Verletzung von Odell Beckham Jr. kann den einzigen Spaß an den Giganten 2017 nehmen

Wir beobachten tatsächlich die besten Baseballspieler aller Zeiten

Wir beobachten tatsächlich die besten Baseballspieler aller Zeiten

Ein guter Mann zu sein war nicht genug, um Charlie Strong in Texas zu retten

Ein guter Mann zu sein war nicht genug, um Charlie Strong in Texas zu retten

Das Ende des Super Bowls

Das Ende des Super Bowls