Muskelgedächtnis oder wie zwei Jahrzehnte des Kampfes Kevin Owens und Sami Zayn härter getroffen haben

Sie mussten nichts wissen, um das Match zwischen Sami Zayn und Kevin Owens zu schätzen WrestleMania 37 . Eine Person, die noch nie zuvor einen Wrestling-Kampf gesehen hat, hätte das Raymond James Stadium betreten, das Spiel gesehen und die Geschichte verstanden: Das sind zwei Jungs, die sich nicht mögen. Genauer gesagt kämpfen sie, weil der eine wütend auf den anderen ist, weil er an Verschwörungstheorien glaubt. Sie werfen sich gegenseitig rücksichtslos ins Zeug:

Tessa Tugend / Scott Moir

Sie treten und schlagen sich bösartig:

Sie schlagen sich im Grunde gegenseitig so lange, bis einer die andere Person nicht mehr abwerfen kann und das Match vorbei ist:



Der Nicht-Wrestling-Fan muss nichts über Wrestling oder über Zayn und Owens wissen, um die Dringlichkeit und Aufregung zu spüren und die Geschichte zweier erfahrener und sturer Männer zu genießen, die entschlossen sind, als Sieger hervorzugehen.

Professionelles Wrestling ist Storytelling durch Bewegung, und die Orte, an denen sich die Wrestling-Erzählungen kristallisieren, sind die Bewegungen: diese unverwechselbaren, sorgfältig benannten Angriffsformen. Die Bewegungen eines Kampfes sind sein Vokabular, und eines der wunderbaren Dinge am Wrestling ist, dass ein gut strukturierter Kampf auf mehr als einer Ebene funktionieren kann, da die Bewegungen seiner Geschichte eine tiefe Struktur verleihen. Ein Spiel mit einer einfachen Handlung ändert sich in Nuancen, je nachdem, wie Sie es sehen.

Eine Person, die sich mit Wrestling auskennt, aber Zayn und Owens nicht speziell kennt, könnte dieses Match sehen und die Geschichte verstehen: Dies sind zwei Männer, die immer erfinderische, gefährlichere und kompliziertere Bewegungen verwenden, um zu versuchen, sich gegenseitig zu besiegen. Dieser hypothetische Fan, der die Techniken des Wrestlings kennt, aber nicht die Besonderheiten der Wrestler, würde verschiedene Arten von Powerbombs erkennen, einschließlich der Blue Thunder Bomb:

Suplexe:

Froschspritzer:

Sie wären wahrscheinlich überrascht, wenn sie an verschiedenen Orten Brainbuster sehen würden, besonders wenn sie wüssten, dass WWE nicht viele Leute damit machen lässt:

Wenn sie auf relativ seltene Bewegungen stehen, erkennen sie möglicherweise einen versuchten Paketstapeltreiber:

Und sie würden wissen, dass es eine Wucht war, die das Spiel beendete:

Dieser Fan, der Wrestling-Fan, der die Teilnehmer überhaupt nicht kennt, konnte die Eskalation von immer riskanteren, geschickteren Bewegungen genießen, während jeder Wrestler verzweifelter wurde, um zu gewinnen, mit dem letzten Ausrufezeichen des Stunners, einem relativ einfachen Zug im Vergleich zu den komplexeren, die es zuvor gab.

Stellen Sie sich nun eine Person vor, die sich zufällig entweder auf Owens oder Zayns Charaktere konzentriert – den Fan im KO- oder SZ-Shirt im Publikum, sagen wir. Dieser Fan wird die Geschichte schnell verstehen: Hier geht es um zwei Wrestler mit langen Indie-Karrieren, die tief in ihr Repertoire greifen, um zu gewinnen. Der Sami Zayn Kenner weiß das Zayn hat in den letzten Jahren den Glauben an sein eigenes Wrestling verloren , sogar für eine Weile ganz aufgeben. Dieser Fan wird feststellen, dass Zayn im Laufe des Spiels und seiner Hektik anfängt, eine Reihe von Bewegungen aus den Tiefen seines Arsenals auszuführen, um zu versuchen, das Spiel zu gewinnen. Dieser Fan wird begeistert sein, seine Blue Thunder Bomb zu sehen, die Bewegung, die Zayns Selbstvertrauen immer symbolisiert hat, und wird lächeln, wenn er seine heitere Gewissheit sieht, dass see diesmal es wird seinen Feind schlagen:

Rams Fire Offensive Coordinator

Sie werden nach Luft schnappen, wenn sie sehen, wie er die Brainbuster herausholt, die er in der WWE so selten gemacht hat, weil sie wissen, dass dies El Genericos Signature Moves sind, die Symbole einer Vergangenheit, die Zayn bestreitet und bleibt doch verbunden mit:

Sie werden wahrscheinlich den Verstand verlieren, wenn er sich mühsam darum bemüht, etwas zu tun, von dem sie wissen, dass es ein Brainbuster vom Turnbuckle ist, Genericos Finisher, den Zayn noch nie in der WWE gemacht hat:

Und wenn Zayn sich für den Helluva Kick entscheidet und dieser Owens nicht wegwirft, wird dem Fan, der ihn liebt, klar, dass Zayn, so wie er jetzt ist – in obsessivem Selbstmitleid versunken – nicht in der Lage sein wird, den gebeugten Erzfeind zu besiegen auf atemberaubenden Sinn in ihn.

Auf der anderen Seite wird eine Person, die tief in die Karriere von Kevin Owens investiert ist, die Geschichte verstehen, die erzählt wird: von Kevins Beherrschung sowohl seiner traditionellen Fersen- als auch neuerer Babyface-Bewegungssätze. Sie werden die Powerbomb als Kevins Finisher aus seiner NXT- und frühen Hauptaufstellungszeit erkennen, und sie werden wissen, dass die Variante, bei der das Opfer gegen die Schürze geworfen wird, einige seiner grausamsten Verräte markiert hat, zum Beispiel von Chris Jericho und den Neuen Tag:

Und es besteht eine gute Chance, dass sie laut aufschreien, wenn er versucht, den Paketstapel zu machen, der den blasphemischen und geliebten Antichrist von Professional Wrestling, Indie-Legende Kevin Steen, beendet:

Dieser Fan wird auch verstehen, was es bedeutet, wenn er das Match mit dem Stunner beendet, der ihm von Steve Austin – einem der größten Tweener-Wrestling-Gesehene – vererbt wurde und an einen neuen großartigen Antihelden weitergegeben wird.

Dieser Fan, der Kevin Owens-Fan, sieht die Geschichte eines Wrestlers, der seine Vergangenheit akzeptiert und integriert hat, seine Gegenwart angenommen hat und bereit ist, alles zu verwenden, um seinen Rivalen zu besiegen.


Auf der komplexesten Ebene wird eine letzte Geschichte erzählt: nicht von zwei einzelnen Menschen, sondern von der Beziehung und der Geschichte zwischen ihnen. Jede Geschichte, die in einem Ring erzählt wird, handelt von der Beziehung zwischen zwei Menschen, aber dies ist eine Zwei-Personen-Geschichte, die sich jahrelang in der Zeit zurückdreht: die Geschichte von Kevin Owens-Kevin Steen und von Sami Zayn-El Generico. Um diese Geschichte zu sehen, muss man sich auf zwei miteinander verflochtene Karrieren konzentrieren, also wenn Owens das Match sofort mit einer Pop-up-Powerbomb beginnt ...

… die Gedanken dieses Fans gehen zurück zu TakeOver: Rivale im Jahr 2015, als Owens Zayn viermal hintereinander mit einer Powerbombe bombardierte, bis der Schiedsrichter das Spiel stoppte und ihn zum Sieger erklärte.

Beim WrestleMania Am Sonntag gelingt es Zayn, aus dem Ring zu rollen, um dem Pin auszuweichen, und Owens probiert sofort die Pop-up-Powerbomb auf der Ringschürze aus. Derselbe Fan wird zusammenzucken, wenn er sich daran erinnert, dass es nicht nur ein Symbol für Owens' vielen Verrat ist, sondern auch für den spezifischen Verrat, der seine WWE-Karriere in seiner Debütnacht begann und seinen besten Freund angriff. Von Samis rasenden Schlägen auf Kevins Kopf ist klar, dass die Erinnerung auch nicht weit von ihm entfernt ist.

Als die WrestleMania Das Match schreitet voran, es ist, als würden sich die Wrestler durch die Zeit rückwärts bewegen, Zug für Zug. Zayn antwortet auf Owens fehlgeschlagene Powerbomb mit diesem Brainbuster auf dem Vorfeld, dem bösartig schönen Signaturzug von El Generico, den er immer wieder einsetzen musste, um seinen blutrünstigen ehemaligen Freund Steen am Boden zu halten.

Als Reaktion darauf versucht Owens, die großen Geschütze mit dem Paket-Pfahltreiber herauszuziehen, den der Finisher Kevin Steen mehrmals an El Generico lieferte – sowohl bevor sie Tag-Partner waren als auch nachdem er sich gegen ihn gewandt und ihn angegriffen hatte.

uhf was ist in der box

Noch ergreifender ist, dass der Paket-Piedriver und der Brainbuster den letzten Zug ausmachten, den Steen und Generico als Tag-Team verwendeten. Diesen Schritt – das Fließband – zu sehen, der hier auf der großartigsten Bühne von allen hervorgerufen wird, wird jeden treffen, der ihre früheren Inkarnationen geliebt hat, wie ein Schlag ins Herz.

In Panik geraten durch Owens' Piledriver-Versuch, antwortet Zayn, indem er versucht, den brutalsten und spektakulärsten Finisher von El Generico zu erreichen: den Top Turnbuckle Brainbuster, der geliefert wird, indem er seinen Gegner mit dem Kopf auf die Spitze des Ringeckengeräts fallen lässt. Es war ein riesiger Punkt in ihrem blutigsten und qualvollsten Ring of Honor-Match im Jahr 2010, um ihre jahrelange Fehde zu beenden, und Sie können Owens sehen unter WrestleMania 11 Jahre später schüttelt er panisch den Kopf, während er darum kämpft, Zayn davon abzuhalten, den Umzug abzuschließen:

Owens schafft es auch, das in einen Fisherman's Suplex umzukehren. An diesem Punkt sind sie wirklich so weit zurückgegangen, wie sie gehen können. Sie sind durch die fast zwei Jahrzehnte ihrer gemeinsamen Geschichte zurückgespult, haben sich durch Verrat und gemeinsame Triumphe rückwärts bewegt, berühren die gesamte Palette von Emotionen, die sie durchgemacht und in anderen hervorgerufen haben. Es ist also an der Zeit, zu ihren aktuellen Finishern zurückzukehren, um das Spiel zu beenden. Zayn trifft Owens mit einem Helluva Kick, seinem WWE-Finisher – und wieder werden diejenigen, die sich auf ihre gemeinsame Karriere konzentrieren, sofort das Ende von erkennen Schlachtfeld 2016, das Ende ihrer ersten Fehde im Hauptkader, die mit perfekter Genauigkeit repliziert wurde.

Im Jahr 2016 brauchte Zayn einen langen Moment, um Owens mit einer Art entschlossenen Mitleids zu betrachten, bevor er ihn für einen zweiten Helluva-Kick und den Sieg zurückwarf. Aber für Zayn gibt es derzeit kein Mitleid für niemanden außer sich selbst: Das liegt an dir, schreit er Owens an, bevor er zurückkehrt, um einen weiteren Helluva-Kick zu liefern.

Aber dieses Mal, wenn Zayn sich für den Helluva Kick entscheidet, ist Owens bereit, mit einem Superkick zu kontern, und diesmal ist er es, der diesen Moment liebevollen, aber gnadenlosen Mitleids hat und auf das zerzauste Wrack seines Freundes und Rivalen starrt. Sie tat dies, kontert er und beendet das Spiel.

Für Fans, die etwas oder die gesamte Geschichte ihrer Geschichte kennen, ist der Stunner am Ende ein letzter Weckruf für Zayn nach einem Spiel, in dem sie alte Verrat, alte Verluste und alte Qualen sowie alte Triumphe und altes Revue passieren lassen Freundschaften. Es ist ein Match, das Zayn durch eine Art Muskelgedächtnis treibt, das seine lange, angespannte Geschichte mit Owens noch einmal durchlebt.

Auch das Herz ist ein Muskel.

Es gibt unzählige verschiedene Möglichkeiten, das Spiel von Kevin Owens und Sami Zayn bei . zu sehen WrestleMania 37 , vom kindlichen Staunen über die wilde Gewalt bis zum komplexesten Kaleidoskop vergangener Erfahrungen. Und hier ist das Tolle am Wrestling als Form des Geschichtenerzählens: absolut keine dieser Möglichkeiten, die Geschichte zu erleben, ist die richtig einer. Sie können nicht die Geschichte jedes einzelnen Wrestlers in diesem Ausmaß kennen – Sie können es einfach nicht, es gibt zu viele Informationen da draußen. Das Match funktioniert also wie die Geschichte von zwei Männern, die sich gegenseitig die Hölle heiß machen, und es funktioniert wie die Geschichte von zwei Wrestlern, die einige der aufregendsten und gefährlichsten Bewegungen im Wrestling ausführen, und es funktioniert wie die Geschichte eines Charakters, mit dem es zu kämpfen hat Verzweiflung, und es funktioniert als Teil der Geschichte zweier Freunde, die sich vertraut und betrogen, beneidet und bemitleidet haben. Je mehr Sie über Wrestling lernen, desto mehr wird sich ein gut konstruierter Kampf – wie große Kunst in all ihren Formen – Schicht für Schicht öffnen und entfalten. Eine russische Nistpuppe offenbart immer komplexere Details, je genauer Sie hinschauen.

Es ist einzigartig und erstaunlich, und Owens und Zayn sind zwei der besten Geschichtenerzähler, die der Sport hat.

J. J. McGee unterrichtet und besucht Wrestling-Shows in Japan, wenn er keine GIFs und Kommentare auf Twitter als @Mithgifs veröffentlicht.

Danke für's Registrieren!

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Willkommens-E-Mail.

Email Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzerklärung und europäische Benutzer stimmen der Datenübertragungsrichtlinie zu. Abonnieren

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Die KD-und-Kyrie-Netze waren das Warten wert

Die KD-und-Kyrie-Netze waren das Warten wert

Die Episoden von „Mystery Science Theatre 3000“, die Sie sehen müssen

Die Episoden von „Mystery Science Theatre 3000“, die Sie sehen müssen

Der Relief Pitcher Championship Gürtel

Der Relief Pitcher Championship Gürtel

„The Mandalorian“ Kapitel 6: Werden wir jemals sehen, was sich unter diesem Helm befindet?

„The Mandalorian“ Kapitel 6: Werden wir jemals sehen, was sich unter diesem Helm befindet?

Ein Bloody Brock Beatdown und weitere Takeaways aus „WrestleMania 34“

Ein Bloody Brock Beatdown und weitere Takeaways aus „WrestleMania 34“

Endlich kehren die Chiefs in den Super Bowl zurück

Endlich kehren die Chiefs in den Super Bowl zurück

Der Chris Harrison Gehaltsrechner

Der Chris Harrison Gehaltsrechner

Das Ariana Grande-Debakel hat die Grammys bereits ruiniert

Das Ariana Grande-Debakel hat die Grammys bereits ruiniert

Alles, was Sie über Woche 10 der NFL-Saison 2018 wissen müssen

Alles, was Sie über Woche 10 der NFL-Saison 2018 wissen müssen

Das schlechteste Pro-Baseball-Team von 2017 will dein Mitleid nicht

Das schlechteste Pro-Baseball-Team von 2017 will dein Mitleid nicht

Das Schicksal der Panther ruht auf Cam Newtons Hintern

Das Schicksal der Panther ruht auf Cam Newtons Hintern

Fragen und Antworten: Jeremy Lin über den Frieden zurück in der G League

Fragen und Antworten: Jeremy Lin über den Frieden zurück in der G League

Mit einem Sieg bei „Winners at War“ ist Tony der Größte, der jemals „Survivor“ gespielt hat

Mit einem Sieg bei „Winners at War“ ist Tony der Größte, der jemals „Survivor“ gespielt hat

Über zwei Jahrzehnte und 40 Jahreszeiten hinweg bleibt der Stammesrat das Herz von „Survivor“

Über zwei Jahrzehnte und 40 Jahreszeiten hinweg bleibt der Stammesrat das Herz von „Survivor“

David Berman kehrt zurück

David Berman kehrt zurück

Dwyane Wade und LeBron James kommen wieder zusammen

Dwyane Wade und LeBron James kommen wieder zusammen

Die Geschichte hinter den Kulissen des Oscar-Debakels zwischen James Franco und Anne Hathaway

Die Geschichte hinter den Kulissen des Oscar-Debakels zwischen James Franco und Anne Hathaway

Der Fall Neko kämpft immer noch

Der Fall Neko kämpft immer noch

„Taxifahrer“ mit Bill Simmons, Bill Hader und Sean Fennessey

„Taxifahrer“ mit Bill Simmons, Bill Hader und Sean Fennessey

Wie die Bottle-Episode von sparsam zu flexibel wurde

Wie die Bottle-Episode von sparsam zu flexibel wurde

Die Geschichte von Harrison Ford

Die Geschichte von Harrison Ford

Das MLB-Playoff-Feld war seit Jahrzehnten nicht mehr so ​​geladen

Das MLB-Playoff-Feld war seit Jahrzehnten nicht mehr so ​​geladen

Drei Takeaways aus der vierten Staffel von „Better Call Saul“

Drei Takeaways aus der vierten Staffel von „Better Call Saul“

Die beeindruckendsten Leistungen von Benny The Jet Rodriguez in „The Sandlot“ (Rangliste)

Die beeindruckendsten Leistungen von Benny The Jet Rodriguez in „The Sandlot“ (Rangliste)

„Game of Thrones“ S8E3: Die lange Nacht

„Game of Thrones“ S8E3: Die lange Nacht

Domhnall Gleeson wird alles einmal versuchen

Domhnall Gleeson wird alles einmal versuchen

Der Franchise-Reset „Walking Dead“ führte eine Multiserien-Chirurgie durch

Der Franchise-Reset „Walking Dead“ führte eine Multiserien-Chirurgie durch

Ein Deal mit dem Teufel: Der Triumph und die Tragödie von 'All Eyez on Me'

Ein Deal mit dem Teufel: Der Triumph und die Tragödie von 'All Eyez on Me'

Eine extrem notwendige FAQ für 'Sehen', Jason Momoas seltsame Apple TV+ Show

Eine extrem notwendige FAQ für 'Sehen', Jason Momoas seltsame Apple TV+ Show

„Mit einem Bleistift“: „John Wick: Kapitel 3 – Parabellum“

„Mit einem Bleistift“: „John Wick: Kapitel 3 – Parabellum“

Wiederherstellungsgeschwindigkeit

Wiederherstellungsgeschwindigkeit

Die 5 besten Spielmacher der NBA

Die 5 besten Spielmacher der NBA

Unser Jahr in Atlanta

Unser Jahr in Atlanta

‘Lindsay Lohan’s Beach Club’ ist eine unangenehme Party

‘Lindsay Lohan’s Beach Club’ ist eine unangenehme Party

Aaron Rodgers' Renaissance Season sollte ihm den NFL MVP Award einbringen

Aaron Rodgers' Renaissance Season sollte ihm den NFL MVP Award einbringen