Zum Mond! Aber erster Halt, Hollywood.

Nicht lange nach der Schnäppchenjagd begannen Hedgefonds-hassende Redditors Aktien der ins Stocken geratenen Einzelhandelskette GameStop zu kaufen, und Hollywood begann, ihre Geschichte zu kaufen. Es spielte keine Rolle, dass der vielbeschworene Aufschwung der GameStop-Aktie weniger als eine Woche dauerte, dass die Rolle von Reddit in der Meme-Aktien-Saga unklar bleibt oder dass die langfristigen Auswirkungen des Kampfes zwischen Leerverkäufern und App -angetriebene Privatanleger – was ein Weißes Haus veranlasste Aussage , ein SEK Sonde , und ein Kongress Hören – sind noch ungewiss. Der WallStreetBets-Aufstand war klebrig, sensationell und für Boomer und Zoomer gleichermaßen interessant. Hollywood wollte rein.

Sobald der Aktienkurs von GameStop Ende Januar in die Höhe schoss, begannen nicht so aktienkundige Amerikaner mit der Suche Erklärer , über GameStop staunen Millionäre und Dogecoin Milliardäre (und weniger glücklich Spätanwender) und in Anbetracht der scheinbaren Realität, dass – wie Numlock News-Autor Walt Hickey scherzte – die Wirtschaft wurde von gelangweilten Leuten in ein Freemium-Handyspiel verwandelt. Auch Autoren, Drehbuchautoren und Produzenten schenkten Aufmerksamkeit, und einige von ihnen sahen (oder waren bereit zu drehen) die Geschichte als eine umfassende Fabel über die Folgen der Großen Rezession und eine populistische Revolte gegen die fest verankerten und bis dahin unantastbaren Interessen der Wall Street.

Es gibt einen unausweichlichen David und Goliath, der die GameStop-Geschichte untermauert, die die öffentliche Vorstellungskraft erregt zu haben scheint. Mark DeGasperi , ein Autor, Drehbuchdoktor und Story-Analyst, der Filmmaterial für große Produktionsfirmen erkundet hat, sagt per E-Mail. Nina Sadowsky , ein Unterhaltungsanwalt, Romanautor und langjähriger Fernseh- und Filmautor und Produzent, fügt hinzu, dass gerade jetzt, wenn jeder zu Hause und allein Angst hat und es eine Menge wirtschaftlicher Unsicherheit gibt, ich denke, diese Art vom Tellerwäscher zum Millionär der Geschichte hat eine große Anziehungskraft.



verbunden

Der Beach-Bum, der die Wall Street besiegt und bei GameStop Millionen verdient hat

Wie ‘Animal Crossing’ den GameStop Stock Rush informiert haben könnte

Wie Hollywood seinen letzten Boss besiegt: Videospiel-Adaptionen

In Hollywood gab es schon früher einen Fressrausch mit Sachbüchern, aber nur wenige (wenn überhaupt) Ereignisse aus dem wirklichen Leben haben so viel sofortiges Interesse von Autoren, Produzenten und Verleihern geweckt wie die GameStop-Soap-Oper. Die daraus resultierende Zunahme von Projekten, die derzeit Pläne für vier Spielfilme, vier Dokumentarfilme und eine TV-Serie umfassen, könnte beispiellos sein, sagt Steve Fisher, Intellectual Property Agent, Partner bei der Talentagentur APA.

Lassen Sie uns die Liste der Dramatisierungen und Dokumentationen erstellen und zuerst die Funktionen behandeln:

  • ZU Feature von MGM, basierend auf einem noch unverkauften Vorschlag für ein noch ungeschriebenes Buch von Das Haus zum Einsturz bringen , Die zufälligen Milliardäre , und Bitcoin-Milliardäre Autor Ben Mezrich (vorläufig betitelt Das antisoziale Netzwerk )
  • ZU Feature von Netflix, geschrieben vom Oscar-prämierten Drehbuchautor Mark Boal ( The Hurt Locker, Zero Dark Thirty ), mit dem Teenie-Film-Titan Noah Centineo des Streaming-Dienstes, der mit Star verbunden ist
  • ZU Feature von HBO, Executive Producer von Blumhouse-Gründer Jason Blum, Milliarden Co-Creator Andrew Ross Sorkin und der ehemalige HBO Films, Miniseries und Cinemax-Präsident Len Amato
  • ZU Feature basierend auf Rechte an Lebensgeschichten des im Exil lebenden WallStreetBets-Gründers Jaime Rogozinski und die Rechte an seinem Buch aus dem Jahr 2020 von RatPac, der Produktionsfirma des Regisseurs/Produzenten Brett Ratner, von dem mehrere Personen gesagt haben sexuell belästigt oder angegriffen
  • ZU Dokumentarserie von Netflix, produziert von Story Syndicate, dem Unternehmen, das vom Emmy- und Oscar-prämierten Produzenten-Regisseur-Duo Dan Cogan und Liz Garbus mitgegründet wurde
  • Eine Spielfilmlänge Dokumentarfilm von XTR ( Du kannst David Arquette nicht töten und Blutige Nase, leere Taschen ) und die Regisseure Chris Temple und Zach Ingrasci, die die Doc-Produktionsfirma Optimist . leiten
  • Eine Spielfilmlänge Dokumentarfilm von den Oscar-prämierten Doc-Verkäufern Submarine Entertainment und dem Konsolenkriege Kreativteam (Regisseure Jonah Tulis und Blake J. Harris und Produzent Julian Rosenberg)
  • Eine Spielfilmlänge Dokumentarfilm namens Dies ist keine Finanzberatung , produziert von Propagate (Hulus Hillary ) und der Wallstreet Journal und geleitet von Baby Gott von Hannah Olson
  • ZU limitierte Serie betitelt Zum Mond , von den Spielfilmproduzenten Matthew Cooper und Jessamine Burgum, die gestartet eine Produktionsfirma namens Pinky Promise letzten Monat

Alle diese Projekte gingen zwischen dem 31. Januar – als der Preis von GameStop noch deutlich überhöht war – und dem 11. Februar an die Börse, als GME wieder zusammenbrach. Und der Durst nach geistigem Eigentum ist möglicherweise nicht ganz gestillt: Klingelton Mitwirkender David Hill, der geschrieben über GameStop-Millionär Mike McCaskill sagte letzte Woche, dass er und McCaskill schnell Fühler von Produzenten oder Drehbuchautoren bekommen haben, die immer noch nach einem neuen Blickwinkel schnuppern, unbeirrt von den großen Fischen, die in den gleichen Gewässern schwimmen.

All dieses Gerangel um die Pole-Position bei den GameStop-Gewinnspielen hat selbst unter Insidern, die mit Hollywood vertraut sind, für Aufsehen gesorgt. Ich glaube, das haben alle mitbekommen, sagt Fisher. Sadowsky fügt hinzu: Es war einfach so lustig, weil ich angefangen habe zu suchen und zu sagen: ‚Was, noch einer? Noch einer? ' Was ist denn los?

Mit neun Anwärtern (und es werden noch mehr) deklariert, ist das Rennen um die erste, beste und lukrativste Bildschirmversion der GameStop-Geschichte eröffnet. Aber für einige von denen, die den Kerfuffle aus der Ferne verfolgt haben, löste die Flut von Ankündigungen Fragen über die Mechanik des einzigartigen Wettbewerbs zwischen Möchtegern-Barden von WallStreetBets auf. Wie kann man einen Film oder eine Serie auf der Grundlage von Nachrichten, die sich noch in der Entwicklung befinden und teilweise undurchsichtig sind, pitchen, verkaufen und produzieren? (Selbst ich verstehe diese Dinge kaum, WallStreetBets-Trendsetter Keith Gill erzählte Kongress letzte Woche.) Wie schätzen Produzenten und Verleiher die Risiken ein, konkurrierende Projekte zu unterstützen und zu planen, und wie unterscheiden Autoren und Regisseure ihre Ansichten zu gleichem (oder ähnlichem) Material? Welche rechtlichen Erwägungen spielen eine Rolle?

Im Falle eines Staus wie diesem ist der Verkauf einer Option oder das Überzeugen eines Produzenten zum Aufstocken nur der Anfang eines ausgedehnten, komplexen Prozesses. Herzlichen Glückwunsch, verschiedene Schreiber und Bildschirmimpresarios: Es ist Ihnen gelungen, eine GameStop-Geschichte zu verkaufen oder zu finanzieren. Was jetzt?

Obwohl es für diese Katze mit neun Schwänzen von Meme-Stock-Geschichten vielleicht keine perfekte Komposition gibt, haben Anhäufungen von aus den Schlagzeilen gerissenen Skripten diese Art von Situation zuvor erzeugt. Das Ergebnis eines früheren Sprints um die Vorherrschaft auf dem Bildschirm kann uns helfen, eine Vorschau darauf zu erhalten, wie sich die kommenden Monate für die heutigen GameStop-Geschichtenerzähler entwickeln könnten.

Am 19. Mai 1992 erschoss die 17-jährige Amy Fisher Mary Jo Buttafuoco, die Ehefrau des Besitzers der Karosseriewerkstatt von Long Island, Joey Buttafuoco. Joey hatte seit dem vergangenen Sommer, als sie noch 16 Jahre alt war, eine sexuelle Beziehung mit Fisher geführt. Das gewalttätige Dreieck von Fisher (der schließlich sieben Jahre im Gefängnis saß), Mary Jo (die eine Kugel des Kalibers 25 ins Gesicht überlebte), und Joey (der sich schließlich der Vergewaltigung dritten Grades schuldig bekannte und selbst einige Zeit im Gefängnis verbrachte) machte nationale Mainstream-Nachrichten und wurde zu einem Hauptthema für Boulevardzeitungen, Talkshows und, Samstagabend Live .

Natürlich verlangten die Netzwerke nach dramatisierten Versionen der bereits dramatischen Geschichte. Weniger als acht Monate nach den Dreharbeiten veröffentlichten NBC, CBS und ABC die Ergebnisse: drei Fernsehfilme, die alle innerhalb einer Woche ausgestrahlt wurden und von denen zwei am selben Abend im selben Zeitfenster ausgestrahlt wurden.

Es war einfach so lustig, weil ich anfing zu suchen und zu sagen: ‚Was, noch einer? Noch einer?’ Was ist denn los? —Nina Sadowsky

Drehbuchautorin Janet Brownell schrieb und erhielt einen Produzentenkredit für den am besten rezensierten Beitrag im Buttafuoco TV-Trifecta: ABCs Die Amy Fisher-Geschichte , in dem Drew Barrymore die Hauptrolle spielte (frisch vom Spielen eines verführerischen Teenagers in Giftiger Efeu ) als Fisher und wurde von Andy Tennant inszeniert, der noch nicht vom Fernsehen zum Film gewechselt war. Fast 30 Jahre später erzählt Brownell, wie ihr Ansturm auf die Leinwand begann. ABC kam zu mir und sagte: ‚Schauen Sie, CBS und NBC machen die Geschichte von Amy Fisher‘, sagt sie. „Einer von ihnen hat die Rechte von Joey, einer von ihnen hat die Rechte von Mary Jo und … wir haben die Rechte von niemandem. Wären Sie interessiert?'

Trotz dieser wenig ansprechenden Präsentation nahm Brownell den Auftrag an und beschloss, Fishers Prozess zu behandeln und die Gerichtsprotokolle zu verwenden, um die Geschichte zu strukturieren. Dieser Plan wurde vereitelt, als Fisher, der wegen versuchten Mordes angeklagt war, einen Prozess umging, einen Plädoyer-Vereinbarung annahm und sich im September des ersten Grades schuldig bekannte. Zu diesem Zeitpunkt waren alle drei Netzwerke unterwegs, sagt Brownell. Es war wie, wer könnte das zuerst geschrieben und ausgestrahlt bekommen?

Brownell erinnert sich daran, das Drehbuch in etwas mehr als einer Woche zu schreiben und es zu überarbeiten, als die Produktion in Vancouver hochlief. Weil die Drehbücher alle gleichzeitig fertig waren, ging der Casting-Rausch weiter, sagt sie. Es ging wirklich darum, wer die beste Amy Fisher bekommt? Barrymore, das oberste Ziel, las alle drei Drehbücher und wählte Brownells, einen Coup für ABC. (NBC ging mit Noelle Parker für Amy Fisher: Meine Geschichte , und CBS besetzten Alyssa Milano in Opfer der Liebe: Die Lolita-Geschichte von Long Island .)

März Wahnsinn süße sechzehn

Da ABC nicht die Rechte an der exklusiven Geschichte von irgendjemandem besaß, präsentierte Brownell ihre Erzählung von mehrere Perspektiven und tauchte nicht tief in die Psyche einer Person ein. Wir wollten nicht von CBS verklagt werden, wenn sie sagt: 'Sie zeigen Joey und wir haben die Rechte und Sie haben kein Recht, das zu zeigen', sagt sie. In einem so gut publizierten Fall wie der Buttafuoco/Fisher-Fehde wurde Exklusivität jedoch überbewertet. Brownell verließ sich auf Details im öffentlichen Bereich und die Zusammenarbeit mit New Yorker Post Reporterin Amy Pagnozzi, die über den Fall berichtet hatte und als Figur in Brownells Drehbuch auftrat. Wenn Joey etwas in der Zeitung sagt, kann ich das als Dialog verwenden, sagt Brownell. Es hat mich also in keiner Weise eingeschränkt. Besser noch, es befreite sie von jeglichem Druck, einen unappetitlichen Charakter reinzuwaschen. Wenn man die Rechte von jemandem verkauft, der später angeklagt werden könnte, muss man ihn als eine Art OK-Typ zeigen, sagt Brownell. Und [Buttafuoco] war kein OK-Typ.

Wenn Produzenten verschiedener Projekte ihre Pläne koordinieren könnten – Ich zeige dir mein Skript, wenn du mir deins zeigst – können sie möglicherweise sicherstellen, dass ihre Projekte unterschiedlich sind und nicht das gleiche Debütdatum im Auge haben. Aber aus rechtlichen Gründen müssen sie in ihren eigenen Silos bleiben, um Leckerbissen über die Ansätze der Wettbewerber und den Fortschritt aus öffentlichen Informationen oder Branchenklatsch zu erfahren, aber nicht aus Vergleichen.

Danke für's Registrieren!

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Willkommens-E-Mail.

Email Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzerklärung und europäische Benutzer stimmen der Datenübertragungsrichtlinie zu. Abonnieren

Niemand würde das tun, weil A, sie würden es als proprietär betrachten, und das ist es, sagt Sadowsky. Und B, es würde das Wasser in Bezug auf die Kreditwürdigkeit trüben, denn wenn es ein Schiedsverfahren der Writers Guild gibt, wäre eines der Dinge, die die Kreditwürdigkeit bestimmen könnten, wenn Sie Zugriff auf das Material einer anderen Person hätten. Maria Miles , der Gründungspartner einer Entertainment-Kanzlei, erklärt, dass das Urheberrecht Schutz über Ausdrücke von Ideen, nicht Ideen selbst, deshalb West Side Story , Das Notebook , und Steigen Sie auf könnten alle legal riffen Romeo und Julia ohne sich gegenseitig zu verletzen. (Selbst wenn Shakespeare im Zeitalter des Urheberrechts gelebt hätte, hätte er das Konzept der unglücklichen Liebenden nicht urheberrechtlich schützen können.) Um erfolgreich wegen Urheberrechtsverletzung klagen zu können, muss ein Kläger beweisen, dass der Angeklagte ein Drehbuch gesehen hat, das mit jemandem auf kommuniziert wurde das gegnerische Produktionsteam, das private Details geteilt oder auf andere Weise geschützte Informationen erhalten hat, so dass es für die beiden (oder drei oder neun) Seiten sicherer ist, nicht zu sprechen.

Um die Sache im Fall der duellierenden Dramatisierungen von Fishers Geschichte noch komplizierter zu machen, hat ABC-Manager Ian Valentine, der die Die Amy Fisher-Geschichte war in seiner Rolle als VP of Longform Productions mit Ruthe Benton verheiratet, die kürzlich befördert zum Co-Direktor für Kinofilme für das Fernsehen bei CBS und war verantwortlich für die Überwachung Verluste der Liebe . Ich kann mir die Gespräche, die in ihrem Haus geführt wurden, nicht einmal vorstellen, sagt Brownell. Und ich war wirklich gut mit Ruthe befreundet. Und so war es ein wenig komplex, worüber wir reden konnten und worüber wir nicht reden konnten.

Dank des Nebels des Hollywood-Krieges konnten Brownell und ihre Kollegen nicht genau vorhersagen, wie die Filme ihrer Rivalen aussehen würden. Komprimierte Produktionspläne wurden auch bei der Ausstrahlung verdeckt. Ich glaube nicht, dass irgendjemand damit gerechnet hat, dass sie alle in derselben Woche ausgestrahlt werden, sagt Brownell. Dieser Teil war irgendwie atemberaubend. Die Amy Fisher-Geschichte war noch mit der Postproduktion beschäftigt, als ABC erfuhr, dass NBC mit der Premiere am 28. Dezember 1992 sowohl es als auch CBS schlagen würde und dass die beiden letztgenannten Netzwerke am 3. Januar ihre Projekte gegeneinander ausspielen würden. 1993. Sie waren genau zur gleichen Zeit online, und deshalb dachten wir, wir wären total am Arsch, sagt Brownell. Es war wie: ‚Oh mein Gott.‘ Weil der andere zuerst eingestiegen ist und wir im Grunde den Rest des Publikums aufteilen. WHO hat nicht die Geschichte von Amy Fisher gesehen?


Für Brownell hatte die Geschichte – im Gegensatz zu Fisher und den Buttafuocos – ein Happy End: Die Amy Fisher-Geschichte gewann die Rating-Schlacht, die Brownell in erster Linie auf die Berühmtheit von Barrymore zurückführt. Brownell hat sich einen Teil von angesehen Verluste der Liebe leben, aber sie konnte sich nicht zwingen, die ganze Sache durchzusitzen. Ich war fast drei Monate lang so darin versunken, sagt sie. Es war wie: ‚Ugh, genug von der Amy Fisher-Geschichte.‘ Nachdem das Publikum in einer Woche mit drei Nacherzählungen zur besten Sendezeit bombardiert wurde, mag das gleiche gesagt haben.

Die Nähe dieses Trios von Fernsehfilmen machte die Fisher-Geschichte zu einem extremen Beispiel kreativer Konvergenz; Wie Fisher sagt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie und Ihr konkurrierendes Projekt gecastet, den richtigen Regisseur hinter die Kamera gesetzt und das Drehbuch dorthin gebracht haben, wo es sein muss, mehr oder weniger im gleichen Zeitrahmen wahrscheinlich unwahrscheinlich. Aber viele gereimte Filmduos prägen die Geschichte Hollywoods, genauso wie kurze Squeeze regelmäßig erneut besuchen Wall Street: Vulkan und Dantes Gipfel ; Armageddon und Tiefe Wirkung ; Freunde mit Vorteilen und Ohne weitere Bedingungen ; Mantel (2005) und Berüchtigt (2006). Dokumentarfilme sind gegen andere Dokumente oder Dramatisierungen angetreten: Prefontaine und Ohne Grenzen ; Das Volk v.O.J. Simpson und O.J.: Hergestellt in Amerika ; 2017 Alles Geld der Welt und 2018 Vertrauen (beide über die Entführung von J. Paul Getty III); 2019 kämpft Jungs Fest Dokumente; letzten Jahren Duell-Dokumentationen über NXIVM. Es gibt zwei Tigerkönig -inspiriert geskriptet Serie in der Small-Screen-Pipeline.

Im letzten Jahrzehnt gab es auch mehrere Durchgänge bei der Rettung chilenischer Bergleute im Jahr 2010, der Höhlenrettung von Tham Luang 2018 und 2018 das Die Seide Straße . Die immer länger werdende Liste von Zwillingsfilme wächst sowohl zufällig als auch als Reaktion auf kulturelle Trends oder, wie mancher Eröffnungstext eines Films neckt, auf tatsächliche Ereignisse. Wie Sadowsky sagt, gibt es in Hollywood ein wenig Herdenmentalität, die durch die isolierte Qualität Hollywoods, in der über sechs Ideen gesprochen wird, noch verstärkt wird. Und dann ist da noch dieses Ego-Ding, das niemand zurückgeben möchte.

In dieser hochgradig vernetzten Welt sind Geheimnisse rar. Diejenigen, die am Ende des Pitch-Prozesses stehen, machen es sich zur Aufgabe, sich dessen bewusst zu sein, was da draußen ist. Wir haben ein geschlossenes Universum, in das wir uns einbringen, sagt Miles. Also wenden sich Vertriebsmitarbeiter an dieselben Leute und sie sagen: ‚Warte, habe ich das nicht erst gestern gehört?‘ Jeanne Veillette Bowerman , Drehbuchautor und Medienmanager und ehemaliger Chefredakteur von Skript Magazin, einst HBO eine Idee für eine TV-Show vorgestellt, nur um dementiert zu werden, weil ABC gerade ein analoges Projekt gekauft hatte. Ihre Idee war nicht anders genug. „Es ist das Gleiche, aber anders“ ist das, was man beim Pitchen die ganze Zeit hört, sagt sie.

Obwohl das GameStop-Pitching in einem großen Ausbruch geschah, vermutet Bowerman, dass die Geldgeber alle wissen, was sich gegenseitig kaufen, und sie sind damit einverstanden, dasselbe zu kaufen, solange es einen anderen Spin gibt. … Es könnten sieben völlig unterschiedliche Geschichten zu diesem Thema denkbar sein, die alle gleichermaßen fesselnd sein könnten. Aber nur wenige Zuschauer würden Appetit auf sieben Versionen der GameStop-Geschichte haben, da die meisten Projekte wahrscheinlich darauf achten werden Der große Kurzfilm als Leitstern und ziehen entsprechende Schlussfolgerungen über die gesellschaftliche Bedeutung ihres Subjekts, auch wenn die Namen (und Benutzernamen) der Charaktere variieren. Sie müssen sehr darauf achten, es anders zu erzählen, fährt Bowerman fort. Und sie werden wahrscheinlich hoffen, dass einige Neuigkeiten darüber herausgerutscht werden, wie ein Unternehmen es im Vergleich zu einem anderen Unternehmen macht, damit sie wissen, was sie vermeiden sollten.

Einige Qualitätsmerkmale werden an der Abendkasse durch lebhaftere Projekte verkörpert. Die Macher von Berüchtigt verschoben den Veröffentlichungstermin des Films und passte seine Marketingstrategie an, da er nach dem Oscar-Gewinner herauskam Mantel , um die es ging ständig verglichen . Trotz positiver Kritiken berühmte Gesichter in der Besetzung und, Versuche Kapital schlagen Mantel 's Gütesiegel und betont die Unterschiede zwischen den beiden Biopics, Berüchtigt gefloppt an der Kasse.

Ich war monatelang so darin versunken. Es war wie: ‚Ugh, genug von der Amy Fisher-Geschichte.‘ —Janet Brownell

Da jedoch Skriptinhalte immer stärker nachgefragt werden und die modernen Fernseh- und Filmmärkte zunehmend segmentiert werden, fällt es den Produzenten bestehender Projekte möglicherweise schwerer, erstklassiges narratives Territorium für sich zu behalten. Ich denke, wir sehen eine größere Aktivität und eine stärkere Zurückhaltung, wegen all der neuen Käufer da draußen zu sagen: 'In Ordnung, Sie haben diese Geschichte', sagt Fisher. Wenn das Publikum von einer Geschichte fasziniert ist – wie es von der jüngsten Serie von Short Squeezen zu sein scheint –, ist es möglicherweise bereit, mehr als eine Dramatisierung, Adaption oder Dokumentation zu sehen. Das gilt heute besonders, sagt Fisher, denn es gibt keine Einsätze, keine Unannehmlichkeiten, wenn es etwas ist, das sie auf einem Streamer sehen können.

Beide Fyre Festival-Dokumente erhielten positive Kritiken, und ihre Schnellfeuer-Veröffentlichungen schienen das Interesse zu verstärken, das durch ihr gemeinsames, Schadenfreude auslösendes Thema hervorgerufen wurde. Die Tatsache, dass es zwei Die gleichzeitig herauskommenden Fyre Festival-Dokumente wurden zu einer Cross-Promotion-Geschichte an sich, da Debatten, über die beide Aufmerksamkeit erregt hatten, Aufmerksamkeit erregt hatten. Auch in der Produktion kann ein solcher Wettbewerb klärend wirken. Wenn Sie ein anderes Team haben, das die gleichen Leute verfolgt, können Sie sich auf das konzentrieren, was für die Geschichte wichtig ist, Jenner Furst, die Hulus co Co-Regie Jungs Betrug , sagt per E-Mail. Die Dringlichkeit macht uns gewissenhaft, Leute einzusperren – sie schnell zu bekommen – und sie ausschließlich zu bekommen. Fürst hat anerkannt Fyre Fest-Gründer/Scharlatan Billy McFarland zu bezahlen, um in seinem Film mitzuwirken, was der rivalisierende Regisseur Chris Smith angeblich für sein Netflix-Dokument abgelehnt hat. Wie Furst jedoch feststellt, kann eine Figur, die für ein Projekt wesentlich erscheint, für ein anderes optional sein: Zwei Filme können völlig unterschiedliche Besetzungen haben und völlig unterschiedliche Geschichten über dasselbe Ereignis erzählen, und beide sind großartig.

Das ist leicht von der Seitenlinie oder nachdem sich der Produktionsstaub gelegt hat, zu sagen, aber mittendrin Amy Fisher Geschichte –Stil Kampf, der Vorteil ist begehrt. (Daher Hulu loslassen Jungs Betrug ohne Vorwarnung vier Tage vor Smiths Jungs sollte fallen.) Diese Art von Wettrüsten erstreckt sich darauf, so viel Gewicht wie möglich hinter Ihr Projekt zu bringen, in der Hoffnung, dass es Ihre Konkurrenten abschreckt, sagt Fisher. Das kann bedeuten, so schnell wie möglich anzukündigen, einen namhaften Autor, Produzenten oder Distributor anzupreisen oder Lebensrechte zu erwerben, um ein Signal zu senden und einen Anspruch zu erheben. Jeder hofft, dass sein Projekt eine Aura um sich herum entwickelt – das Das ist die definitive Erzählung dieser Geschichte, fügt Fisher hinzu.

Die erste Salve, die im GameStop-Story-Scharmützel abgefeuert wurde, war die Zusammenarbeit von MGM und Mezrich, die am 31. Januar angekündigt wurde. Obwohl es nicht ungewöhnlich ist, dass ein Sachbuchvorschlag optional wird, war das Tempo dennoch überraschend. Ich denke, das war ein Fall von: ‚Wir wissen, dass dies eine wirklich interessante Geschichte wird. Wir wollen andere mit einem großen Autor und einem Stück geistigem Eigentum schlagen“, sagt Fisher. Eine bereits bestehende berufliche oder persönliche Beziehung kann helfen, die Räder zu schmieren: Der Vorsitzende der MGM-Filmgruppe, Michael De Luca, produzierte Das soziale Netzwerk , die auf Mezrichs Buch über die Gründung von Facebook basiert.

Jonah Write, der Regisseur von Konsolenkriege und Submarines noch unbenannte GameStop-Dokumentation sagt, dass er auch eine Verbindung hatte, nachdem er zuvor mit Submarine zusammengearbeitet hatte. Ich habe Submarine im Grunde eine E-Mail geschickt und gesagt: ‚Hey, ich habe morgen etwas für dich wegen der GameStop-Sache. Ich bin jetzt seit ein paar Wochen mittendrin“, sagt er. Und ich habe ihnen Materialien geschickt. Später an diesem Tag hatten wir einen Anruf. Dann haben wir einen Plan geschmiedet und vielleicht wurde er eine Woche später bekannt gegeben. … Es war eines dieser Dinge, bei denen man so etwas normalerweise nicht ankündigen würde, aber wir wollten es ankündigen, wie: ‚Hör zu, wir haben einige wirklich wichtige Spieler dabei.‘

Zwei Filme können völlig unterschiedliche Besetzungen haben und völlig unterschiedliche Geschichten über dasselbe Ereignis erzählen, und beide sind großartig. —Jenner Fürst

Für Furst besteht die erste Aufgabe bei der Umwandlung einer Nachrichtenmeldung in ein narratives Projekt darin, das Tick-Tack in etwas Archetypisches, Systemisches zu erheben – etwas Sinnbildliches für den Zeitgeist, für das menschliche Dasein. … Wenn wir diese Fragen nicht beantworten können und der Artikel nur eine Erweiterung des Nachrichten- oder Social-Media-Geschwaders ist, verfolgen wir ihn nicht.

Tulis glaubt, diese Fragen beantworten zu können. Er stieß auf die aufkeimende Geschichte kurz bevor sie explodierte, durch Freunde, die ihn mit Leuten bekannt gemacht hatten, die in der Short-Squeeze-Community seit 2019 aktiv waren, getrennt von Reddit. Diese Vorlaufzeit ermöglichte es ihm, Beziehungen zu pflegen und potenzielle Interviews anzustellen Themen, und beobachten Sie ihre Reaktionen in Echtzeit, als GameStop begann, Mainstream-Schlagzeilen zu machen. Der andere Vorteil für Tulis ist, dass der Markt für sein bevorzugtes Medium stark ist. Dokumentarfilme genießen diese Wiederbelebung durch Streaming, sagt Sadowsky. Wirklich, es hat ihnen Zugang zu einem viel größeren Publikum gegeben, als sie es je hatten. Weniger zum Glück für Tulis gibt es in den Werken drei weitere zum gleichen Thema. Ich war noch nie in einer solchen Situation, sagt Tulis. Es sind hübsche Bananen.

Als er daran arbeitete Konsolenkriege , Tulis exhumierte gut dokumentierte und jahrzehntealte Ereignisse. Jetzt sieht er die erzählerische Wendung, wenn er den Fernseher einschaltet. Wir werden weiter lernen und immer wieder herausfinden, was die Geschichte ist, während wir gehen, sagt er. Er plant, in ein paar Wochen mit den Dreharbeiten (und gleichzeitigem Schnitt) zu beginnen, ein beschleunigter Zeitplan, der teilweise auf den Druck konkurrierender Projekte zurückzuführen ist. Es beschleunigt die Zeitachse, sagt er. Ich glaube nicht, dass es die Qualität beeinträchtigt. Ich denke, es wirkt sich nur auf den Arbeitsaufwand im Alltag aus.

Obwohl er nicht weiß, wie sein Dokumentarfilm enden wird, sagt Tulis, seine Untertanen hätten ihm bereits mehr als genug Material gegeben. Gemäß Frist , zu diesen Quellen gehören ein Vater von zwei Kindern aus dem Mittleren Westen, dessen konträre Forschung dazu beigetragen hat, die große Wette gegen die Wall Street voranzutreiben, und ein Amateurinvestor, der seine Ersparnisse aufs Spiel setzte, indem er die GameStop-Aktie zum Mond brachte. Tulis glaubt, dass er sich auf seine exklusiven Verpflichtungen verlassen kann, ihn nicht zweimal mit anderen Regisseuren zu spielen, obwohl er zugibt: Du wärst verrückt, wenn du deswegen nicht gestresst wärst.

Welche Meme-Stock-Screen-Projekte auch immer das kommende darwinistische Winnowing überleben, wird wahrscheinlich in mehreren Wellen eintreffen. Auch wenn Mezrich (der eine Interviewanfrage für dieses Stück abgelehnt hat) mit einem Drehbuchautor zusammenarbeitet, um gemeinsam mit seinem fast unvermeidlichen Bestseller ein Drehbuch für MGM vorzubereiten, werden die Recherche und das Schreiben, gefolgt von der Spielfilmproduktion, immer noch viel erfordern. längere Vorlaufzeit als (zum Beispiel) Tulis' Take. Ich denke, die Leute, die sich diese Prestige-Projekte ansehen, wetten darauf, dass diese Prestige-Schöpfer in der Lage sein werden, etwas zu schaffen, das auf der ganzen Linie Anklang findet, sagt Sadowsky. Und mit den Dokumenten werden sie dieses unmittelbare Interesse erschließen. Tulis erwartet, dass Anfang 2022 die ersten abgeschlossenen Projekte erscheinen werden, obwohl er sagt, dass wir die Möglichkeit haben, früher zu tun.

Produzentin/Regisseurin Lane Shefter Bishop, CEO der Buch-zu-Bildschirm-Adaptionsfirma Große Unterhaltung Sie stellt fest, dass Hollywood es liebt, Dinge zu huckepack zu tragen, die gut gelaufen sind. Daher kann die Rezeption von Early-Bird-Dokumentationen – und den unvermeidlichen narrativen Podcasts – es Produzenten auf der Filmseite ermöglichen, das Wachstumspotenzial des filmischen Universums von GameStop abzuschätzen. Wird es etwas sein, von dem sie sich ernähren können, oder wird es etwas sein, das den Markt sättigt? Miles sagt. Vielleicht wird die Geschichte nicht das Durchhaltevermögen haben, das ihre pauschale Berichterstattung vermuten lässt, und das Interesse der Öffentlichkeit wird genauso schnell sinken wie der Aktienkurs von GME. Wenn das Interesse an den Dokumentarfilmen, in denen wir den ersten sehen, nicht viel Aufmerksamkeit auf sich zieht und dann nachlässt, frage ich mich, was das für die Erzählungen bedeuten wird, fügt Miles hinzu.

Giganten wie MGM und Netflix, bemerkt Bowerman, können alles grüne Licht geben. Aber bei so vielen Produktionen kleinerer Unternehmen im Mix, sagt sie, ist es einfach nicht machbar, dass am Ende alle produziert werden. Einige Projekte, die sonst nicht am Ende des Entwicklungs-Spiegels stehen würden, könnten dank pandemie-erschöpfter Portfolios eine längere Leine genießen. Viele Leute haben letztes Jahr nichts geschossen, sagt Bishop. Die Leute sterben für Inhalte, und ich denke, das ist einer der Gründe, warum es neun davon gibt. Trotzdem könnten sich einige Distributoren zurückziehen, eingeschüchtert von Konkurrenten mit tieferen Taschen. Einige Schöpfer fallen möglicherweise zu weit hinter ihre Rivalen zurück oder stellen fest, dass es nicht genug einzigartige, überzeugende Charaktere gibt. In der konzeptionellen Phase sind die Kosten gering, daher wird die Zeit entscheiden, welche Hersteller seriös sind. Die wirklichen Kosten für die Erstellung eines Features entstehen an dem Punkt, an dem Sie den Abzug betätigen und es tatsächlich schaffen müssen, sagt Sadowsky.

Die Festplatten und Schreibtische der Drehbuchautoren sind vollgestopft mit Drehbüchern für Filme, die frühere, glücklichere oder bessere Doppelgänger verloren haben. Ich weiß, dass es in den 2000er Jahren sich duellierende Biografien von Alexander dem Großen und ein paar Versionen des Standes der Spartaner bei Thermopylae gab, von denen eine wurde 300 , sagt DeGasperi. Und während Der gute Schäfer in Arbeit war, gab es ein gleichgesinntes Projekt in einem anderen Studio namens Wildnis der Spiegel (die nie das Licht der Welt erblickte). Ich weiß, dass auch ein paar Ford-Ferrari-Filme gleichzeitig in der Entwicklung waren, bevor die neuestes kam heraus. Wir erinnern uns an die Filme, die gemacht werden, nicht an die, die in der Entwicklung sterben. Und selbst die GameStop-Geschichte hat wahrscheinlich keine neun Leben.

Sie haben riesige Leute hinter einigen der Hollywood-Sachen … aber wer weiß, was hier passieren wird? Tulis sagt. Es ist eines dieser Dinge, bei denen sie besser verschiedene Blickwinkel haben, oder sie werden einfach ein weiterer dieser Filme sein.

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Sind die Eagles zu einem weiteren Playoff-Lauf fähig?

Sind die Eagles zu einem weiteren Playoff-Lauf fähig?

Sie möchten also die Herzen und Köpfe der Nordländer gewinnen

Sie möchten also die Herzen und Köpfe der Nordländer gewinnen

Die Netze haben ihre Zukunft erneut verpfändet, aber diesmal lohnt es sich

Die Netze haben ihre Zukunft erneut verpfändet, aber diesmal lohnt es sich

My NBA Awards Ballot und die härtesten Anrufe des Jahres Call

My NBA Awards Ballot und die härtesten Anrufe des Jahres Call

„Die 40-jährige Jungfrau“ mit Bill Simmons, Sean Fennessey und Chris Ryan

„Die 40-jährige Jungfrau“ mit Bill Simmons, Sean Fennessey und Chris Ryan

Böse oder inkompetent: Die Bran Stark Edition

Böse oder inkompetent: Die Bran Stark Edition

„Die Form des Wassers“ ist ein unterhaltsames Märchen, das seine Grenzen hat

„Die Form des Wassers“ ist ein unterhaltsames Märchen, das seine Grenzen hat

„Country Strong“ mit Bill Simmons, Amanda Dobbins und Liz Kelly

„Country Strong“ mit Bill Simmons, Amanda Dobbins und Liz Kelly

Ihr Guide zum MLB Home Stretch Awards Race

Ihr Guide zum MLB Home Stretch Awards Race

Sport kommt zurück. Kommen die Sportmedien damit zurück?

Sport kommt zurück. Kommen die Sportmedien damit zurück?

Wer wird MVP der siebten Staffel von „Game of Thrones“?

Wer wird MVP der siebten Staffel von „Game of Thrones“?

‘Silicon Valley’ Hits zurücksetzen

‘Silicon Valley’ Hits zurücksetzen

Christina Aguilera vs. Britney Spears

Christina Aguilera vs. Britney Spears

Tod von Tausend J.J. Schnitte: Warum die Studios immer gewinnen werden

Tod von Tausend J.J. Schnitte: Warum die Studios immer gewinnen werden

Eine unglaublich detaillierte Aufschlüsselung aller versteckten Bedeutungen von 'Verdammt'.

Eine unglaublich detaillierte Aufschlüsselung aller versteckten Bedeutungen von 'Verdammt'.

Die „Air Bud“-Plausibilitätsrankings

Die „Air Bud“-Plausibilitätsrankings

Zusammenfassung der NFL-Woche 15: Lehren aus dem besten Spiel der Saison

Zusammenfassung der NFL-Woche 15: Lehren aus dem besten Spiel der Saison

Die 5 besten Schützen der NBA

Die 5 besten Schützen der NBA

All Hail Thanos, Mad Titan of Nihilism and Memes

All Hail Thanos, Mad Titan of Nihilism and Memes

Wann sollte eine Prestige-TV-Show enden?

Wann sollte eine Prestige-TV-Show enden?

Unsere Favoriten, die aus unserem Trennungs-Song-Ranking weggelassen wurden

Unsere Favoriten, die aus unserem Trennungs-Song-Ranking weggelassen wurden

Die Jets-Le'Veon Bell-Ehe war ein Misserfolg für beide Seiten

Die Jets-Le'Veon Bell-Ehe war ein Misserfolg für beide Seiten

Ein zukünftiger Erstrunder ist nicht so hoffnungsvoll, wie Sie vielleicht denken

Ein zukünftiger Erstrunder ist nicht so hoffnungsvoll, wie Sie vielleicht denken

Die Geheimnisse der Schneckenhautpflege

Die Geheimnisse der Schneckenhautpflege

Was ist Ihr Plan, John Mayer?

Was ist Ihr Plan, John Mayer?

‘WandaVision’ Premiere Recap: Ein Sitcom-Glanz, der ein großes Geheimnis verhüllt

‘WandaVision’ Premiere Recap: Ein Sitcom-Glanz, der ein großes Geheimnis verhüllt

Die Geschichte der Rapper, die in den Ruhestand gehen – und nicht in den Ruhestand gehen

Die Geschichte der Rapper, die in den Ruhestand gehen – und nicht in den Ruhestand gehen

Die acht Teams, die die NFL-Offseason 2019 definiert haben

Die acht Teams, die die NFL-Offseason 2019 definiert haben

Die Gewinner und Verlierer von Gerrit Coles Unterzeichnung mit den Yankees

Die Gewinner und Verlierer von Gerrit Coles Unterzeichnung mit den Yankees

Der Kanye-West-Wahn

Der Kanye-West-Wahn

‘Hör auf dein Herz’ Finale Recap: Only Fools Rush Out

‘Hör auf dein Herz’ Finale Recap: Only Fools Rush Out

LeBron-to-the-Sixers-Gerüchte durchdenken

LeBron-to-the-Sixers-Gerüchte durchdenken

Dem Prozess der Liebe vertrauen: Eine Ode an Bendall, den adoptierten Prinzen und die Prinzessin von New Jersey

Dem Prozess der Liebe vertrauen: Eine Ode an Bendall, den adoptierten Prinzen und die Prinzessin von New Jersey

Es kam aus dem Himmel: Creedence Clearwater Revivals „Willy and the Poor Boys“ bei 50

Es kam aus dem Himmel: Creedence Clearwater Revivals „Willy and the Poor Boys“ bei 50

Pizzagate ist absurd und erschreckend – und ein Zeichen dafür, was noch kommen wird

Pizzagate ist absurd und erschreckend – und ein Zeichen dafür, was noch kommen wird