LeBron ist nicht wirklich wie Mike, aber er ist wie das Logo

LeBron James ist nicht derselbe Spieler, der er war, als er seine ersten drei NBA-Titel gewann. Er ist wohl immer noch der beste Spieler der Liga, aber er ist nicht mehr in seiner Blüte. Er war 27 und 28 Jahre alt, als er seine ersten beiden in Miami gewann, und 31, als er seinen dritten in Cleveland gewann. LeBron wurde in dieser Saison 35, sein 17. in der Liga. Er führt aktive Spieler in Karriereminuten der regulären Saison (48.551) und ist die Nr. 1 aller Zeiten in Playoff-Minuten (10.728). Er kann nicht mehr so ​​​​laufen und springen wie früher oder die gleichen Arten von Verteidigungsaufgaben bewältigen. Aber was er an Geschwindigkeit verloren hat, hat er mit Geschick mehr als wettgemacht. LeBron muss nicht mehr der beste Athlet der NBA sein. Er gewinnt heutzutage mit seinem Verstand .

James hat die Lakers gegründet, damit er nicht übermenschlich sein muss. Sie können sich mit einem Sieg gegen die Heat am Freitag durch die Playoffs stürmen und alle vier Serien in fünf Spielen gewinnen. Es wäre eine bessere kumulative Bilanz (16-4) als sein Titelteam in Cleveland (16-5) oder eines der beiden in Miami (beide 16-7).

ncaa Bracket Matchup Aufschlüsselung

verbunden



Selbst wenn sie das Finale verlieren, ist die Hitze in einem goldenen Geisteszustand

Der Handel, der die Hitze neu machte

Anthony Davis sollte kein Alpha sein – nur ein Superstar

LeBron wäre erst der dritte Spieler, der mit drei verschiedenen Teams einen Titel holte, und die anderen beiden (John Salley und Robert Horry) waren Rollenspieler, die zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren. Er steht kurz davor, drei Champions von Grund auf aufzubauen, von denen jeder beeindruckender ist als der andere. Er hatte den Vorteil, von Pat Riley in Miami zu lernen , während Kyrie Irving bereits in Cleveland vor Ort war und Kevin Love kurz darauf kam. Aber LeBron kam 2018 mit nichts anderem als einer Vision und einem Traum nach Los Angeles – und verbrachte dann die nächsten zwei Spielzeiten damit, ihn in die Realität umzusetzen.

Er war im Grunde George Clooney in Ocean's Eleven . Er schmiedete einen Plan und rekrutierte methodisch alle Spieler, die er brauchte, um ihn zum Laufen zu bringen. Kentavious Caldwell-Pope, Kyle Kuzma und Alex Caruso sind die einzigen drei Lakers, die LeBron vorausgehen. Sie haben 2018 Rajon Rondo und JaVale McGee nach ihm unter Vertrag genommen, für Anthony Davis gehandelt und 2019 Danny Green und Dwight Howard unter Vertrag genommen und dann Markieff Morris zum Buyout-Termin im Jahr 2020 abgeholt.

Davis ist in dieser Analogie Brad Pitt. Seine Statistiklinie in den Playoffs (28,2 Punkte bei 57,8 Prozent Schießen, 9,3 Rebounds, 3,5 Assists, 1,2 Steals und 1,3 Blocks pro Spiel) scheint nicht einmal real zu sein. Er ist die perfekte Ergänzung zu LeBron in dieser Phase seiner Karriere. Davis ist ein vielseitiger Pick-and-Roll-Partner, der aus jedem Bereich des Bodens punkten kann und gleichzeitig die schwere Arbeit in der Verteidigung übernimmt. Er hielt Jimmy Butler in Spiel 4 im Schach, nachdem Butler LeBron in Spiel 3 dominiert hatte. Es war die Art von Dingen, die Peak LeBron früher gemacht hat – sich mit dem besten Spieler des gegnerischen Teams zusammenzutun, unabhängig von der Position, und ihn aus dem Spiel zu nehmen.

Bubble Blog: Dein NBA Playoff Tracker

Die wichtigsten Ergebnisse, Analysen und Esoterik von Orlando

Aber LeBron war für Davis genauso wichtig, sowohl auf als auch außerhalb des Platzes. Er ist der beste Spielmacher, mit dem AD je gespielt hat, und leitet die Offense und hält alle anderen involviert, damit Davis sich auf das Tore konzentrieren kann. Er gibt auch den Ton in der Umkleidekabine an und zeigt seinem jüngeren Co-Star, wie man ein Team durch den Playoff-Handschuh führt, sowie alles, was während der regulären Saison getan werden muss, um sie auf diese Momente vorzubereiten. Es ist die gleiche Art von Mentoring, die LeBron von Riley und Dwyane Wade in Miami erhielt.

Ihre Beziehung war eine Win-Win-Situation. Sie ähneln eher Magic Johnson und Kareem Abdul-Jabbar als Shaquille O’Neal und Kobe Bryant. Shaq und Kobe standen sich im Alter nahe genug, dass es einen Streit darüber gab, wessen Team es war. Für Kareem und Magic war das nie ein Thema. Magie lernte von Kareem, als er sich dem Ende seiner Blütezeit näherte, bevor er übernahm, als Kareem älter wurde. Das gleiche kann mit LeBron und AD passieren.

Davis ist 27, genauso alt wie LeBron, als er nach Miami kam. Er kann in den nächsten Spielzeiten zu einer Führungsrolle heranwachsen. Die Lakers sind vielleicht noch eine Weile nicht sein Team, aber es muss keine formelle Übergabe geben. Es wird ein Tag kommen, an dem Davis eine Lehre aus etwas zieht, was ihm passiert ist und genau weiß, was er sagen soll, und er wird der ältere Spieler sein, der TikToks an seine jüngeren Teamkollegen schickt anstatt dass LeBron Texte sendet .

Alles ist darauf vorbereitet, dass Los Angeles für lange Zeit ein Anwärter sein kann. Es wird das Hauptziel in dieser Nebensaison für jeden Veteranen sein, der nach einem Ring sucht. Und da so viel Geld der Liga während der Pandemie blutet, könnte die mittlere Ausnahme der Lakers ihnen ein wertvolles Stück einbringen, das sie einem Titelteam hinzufügen können.

sind verrückte Männer sehenswert

Sie können nach der nächsten Saison einen noch größeren Schritt machen. Ihre einzigen Spieler, die derzeit darüber hinaus unter Vertrag stehen, sind LeBron (der eine Spieleroption hat) und Kuzma (der im Rahmen seines Rookie-Deals eine Teamoption hat). Selbst nach der Neuverpflichtung von Davis, der ein Free Agent werden soll, werden sie mehr als genug Cap-Platz haben, um jeden Star zu jagen, den sie wollen und eine legitime Big Three zusammenzustellen. LeBron kann auf seine Option verzichten und für weniger Geld unterschreiben, wenn er einen Deal zum Laufen bringen möchte.

Er kann jedem jüngeren Star genau die gleiche Tonhöhe geben, die er Davis gegeben hat. LeBron weiß, was es braucht, um einen Titel zu gewinnen, und kann sie in die Lage versetzen, einen zu gewinnen. Es ist schwieriger als es aussieht. Kawhi Leonard hat das herausgefunden als er versuchte, LeBrons Spielbuch mit den Clippers zu kopieren. Es gibt einen Grund dafür, dass LeBron seit seiner Niederlage gegen die Mavs im Jahr 2011 in der Playoff-Serie 27-4 ist. Er weiß, wie man Konkurrenten auf eine Weise zusammenstellt, die sein Talent maximiert. Es gibt alle möglichen versteckten Fallstricke, die einen Favoriten daran hindern können, alles zu gewinnen, von der Unfähigkeit eines Trainerstabs, sich anzupassen, über die Weigerung einer unterstützenden Besetzung, Opfer zu bringen, bis hin zu einer Eigentümergruppe, die das Scheckbuch nicht öffnet. LeBron hat gelernt, sie alle zu umgehen.

Deshalb ist der Vergleich zwischen LeBron und Michael Jordan nicht mehr so ​​relevant. Es geht weit über die Art und Weise hinaus, wie sich die NBA in den letzten 20 Jahren verändert hat . LeBron ist jetzt in seiner 17. Saison und sollte mindestens 20 spielen können, vorausgesetzt, er bleibt gesund. Jordan spielte nur 15. Er gewann alle sechs seiner Ringe mit einem Team, und fast alle Schlüsselspieler in seiner Nebenbesetzung kamen über den Draft und den Handel. Er musste nie das Puzzle einer Meisterschaftsmannschaft zusammensetzen oder den Rest der Liga ausmanövrieren, um die Spieler zu bekommen, die er brauchte. Das kann der Grund sein, warum er nicht den gleichen Erfolg hatte, nachdem er General Manager der Wizards oder Besitzer der Hornets geworden war. Jordan wurde nach seinem zweiten Rücktritt bei den Bulls ohne vorherige Erfahrung ins tiefe Ende des Pools geworfen und hat in den letzten zwei Jahrzehnten nicht die Fähigkeit bewiesen, ein Team erfolgreich zu führen.

LeBron ist besser auf eine Karriere im Management nach dem Spiel vorbereitet, da er dies bereits seit mehr als einem Jahrzehnt tut. Nur wenige der besten Spieler aller Zeiten haben den Übergang ins Front Office erfolgreich geschafft. Und Jordan ist nicht der Goldstandard auf diesem Niveau des Spiels.

Jerry West sollte das Ziel für LeBron sein. Während seiner fast zwei Jahrzehnte währenden Tätigkeit als GM und Executive Vice President of Basketball Operations bei den Lakers baute er die Teams auf, die sechs Titel gewannen, bevor er nach Memphis ging und die Grizzlies umdrehte (er gerade versäumte LeBron im Jahr 2003 zu entwerfen). Anschließend arbeitete er als Berater bei den Warriors, um ihnen beim Aufbau ihrer Dynastie zu helfen, und den Clippers, die nach seinem Einstieg 2017 zu einem Elite-Franchise wurden. West hat gegenüber seinen Konkurrenten in den NBA-Frontoffices zwei Vorteile: Er weiß, wie es geht ein Meisterschaftsteam zusammenstellen, und er kann seine Erfahrung nutzen, um diese Vision an andere Superstars zu verkaufen. Er ist nicht Jordan, aber er ist das Logo. Nachdem die Clippers im letzten Sommer Kawhi Leonard und Paul George übernommen hatten, twitterte Montrezl Harrell, dass West anders in diesem Büro . LeBron ist es auch. Frag einfach Davis.

mcu Infinity Steine ​​bisher

Der Unterschied zwischen LeBron und West besteht darin, dass letztere in einer anderen Ära spielten, als die Spielergehälter viel geringer waren. Er hatte nie die Chance, in die oberste Führungsebene aufzusteigen. LeBron hat in seiner NBA-Karriere 307 Millionen Dollar verdient und noch mehr mit Werbespots. Sein Nettovermögen wird derzeit auf 480 Millionen US-Dollar geschätzt . Ähnlich wie Jordan wird er eines Tages eine eigene Eigentümergruppe führen können. Außer er wird wissen, was zu tun ist, wenn er dort ankommt.

Es gibt eine alte Frauenmärchen über zwei Bullen auf einem Hügel, die auf eine Kuhherde herabblicken. Der junge Bulle sieht den alten an und sagt ihm, ich werde Sprint diesen Hügel hinunter und nimm eine dieser Kühe. Der alte Bulle lacht und sagt, ich werde gehen runter und nimm sie alle.

LeBron ist heutzutage der alte Bulle. Er muss nicht mehr sprinten. Der Weg zu seinem vierten Ring war nicht so schwierig wie der zu seinem dritten. Für seinen fünften könnte es noch einfacher sein.

Danke für's Registrieren!

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Willkommens-E-Mail.

Email Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzerklärung und europäische Benutzer stimmen der Datenübertragungsrichtlinie zu. Abonnieren

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Texas hat ein Jahrzehnt auf Sam Ehlinger gewartet. Kann der QB die Longhorns über die Spitze treiben?

Texas hat ein Jahrzehnt auf Sam Ehlinger gewartet. Kann der QB die Longhorns über die Spitze treiben?

Stan Lee hat uns zuordenbare Superhelden geschenkt

Stan Lee hat uns zuordenbare Superhelden geschenkt

„Lady Bird“ und „Get Out“ erhalten höchste Auszeichnungen bei den New York Film Critics Circle Awards

„Lady Bird“ und „Get Out“ erhalten höchste Auszeichnungen bei den New York Film Critics Circle Awards

Aaron Rodgers hat etwas zu sagen … zu Pat McAfee

Aaron Rodgers hat etwas zu sagen … zu Pat McAfee

Die Steelers hatten neun Monate Zeit, sich auf ein Leben ohne Antonio Brown vorzubereiten. Was zur Hölle ist passiert?

Die Steelers hatten neun Monate Zeit, sich auf ein Leben ohne Antonio Brown vorzubereiten. Was zur Hölle ist passiert?

Die (fiktionale) Band machen

Die (fiktionale) Band machen

„The Mandalorian“ und „Jedi: Fallen Order“ sind Vorschauen von „Star Wars“ nach Skywalker

„The Mandalorian“ und „Jedi: Fallen Order“ sind Vorschauen von „Star Wars“ nach Skywalker

Alles, was Sie über Woche 10 der NFL-Saison 2018 wissen müssen

Alles, was Sie über Woche 10 der NFL-Saison 2018 wissen müssen

Ärgerliche TV-Kids-Halterung: Joffrey Baratheon und A.J. Sopran Square Off im Finale

Ärgerliche TV-Kids-Halterung: Joffrey Baratheon und A.J. Sopran Square Off im Finale

Was steht 2021 für das Marvel Cinematic Universe an?

Was steht 2021 für das Marvel Cinematic Universe an?

Die Songs aus 'A Star Is Born', Rangliste

Die Songs aus 'A Star Is Born', Rangliste

„Big“ ist heimlich ein Horrorfilm

„Big“ ist heimlich ein Horrorfilm

Die Evolution von Harry Styles, vom Boyband-Überlebenden zum Genre-Hopping-Hipster

Die Evolution von Harry Styles, vom Boyband-Überlebenden zum Genre-Hopping-Hipster

Drake’s In My Feelings ist ein perfektes Musikvideo

Drake’s In My Feelings ist ein perfektes Musikvideo

‘Fosse/Verdon’ war von seiner besten Seite, als es tat, was Bob Fosse selbst nicht konnte

‘Fosse/Verdon’ war von seiner besten Seite, als es tat, was Bob Fosse selbst nicht konnte

J. J. Watts Verletzung ist ein Schlag für die gesamte NFL

J. J. Watts Verletzung ist ein Schlag für die gesamte NFL

Euro 2020: Englands neueste Goldene Generation wird erwachsen

Euro 2020: Englands neueste Goldene Generation wird erwachsen

Charakterstudie: Die Dragos

Charakterstudie: Die Dragos

Die Linebacker-Evolution der NFL

Die Linebacker-Evolution der NFL

Rae Sremmurd gegen die Beatles

Rae Sremmurd gegen die Beatles

Narbe: Guter Bösewicht, schrecklicher Staatsmann

Narbe: Guter Bösewicht, schrecklicher Staatsmann

Acht bessere Titel für den Han Solo Film

Acht bessere Titel für den Han Solo Film

Was ist die beste Film- oder Fernsehschlacht?

Was ist die beste Film- oder Fernsehschlacht?

Welches NFL-Team kann Deshaun Watson das beste „Godfather“-Angebot machen?

Welches NFL-Team kann Deshaun Watson das beste „Godfather“-Angebot machen?

Eine Ode an einen der am meisten unterschätzten „Harry Potter“-Charaktere

Eine Ode an einen der am meisten unterschätzten „Harry Potter“-Charaktere

Die 10 besten Horrorfilme des Jahres 2018

Die 10 besten Horrorfilme des Jahres 2018

Lob des Absurden, Chaotischen „Was wir im Schatten tun“

Lob des Absurden, Chaotischen „Was wir im Schatten tun“

Das 'Überlebende'-Wörterbuch

Das 'Überlebende'-Wörterbuch

Die sieben ikonischen „Game of Thrones“-Szenen, die Staffel 8 besser macht

Die sieben ikonischen „Game of Thrones“-Szenen, die Staffel 8 besser macht

Denken Sie daran, dass größer nicht immer besser ist, wenn Sie Wide-Receiver bewerten

Denken Sie daran, dass größer nicht immer besser ist, wenn Sie Wide-Receiver bewerten

Summer Hoops-Star Frank Nitty findet ein neues Zuhause in den Big3

Summer Hoops-Star Frank Nitty findet ein neues Zuhause in den Big3

„Burning“ ist einer der besten Filme des Jahres

„Burning“ ist einer der besten Filme des Jahres

Ist „La La Land“ ein gutes Musical?

Ist „La La Land“ ein gutes Musical?

Wie könnte sich eine Verletzung von Drew Brees auf die Heiligen auswirken?

Wie könnte sich eine Verletzung von Drew Brees auf die Heiligen auswirken?

Die unvernünftige Brillanz von Joe Pesci

Die unvernünftige Brillanz von Joe Pesci