„Justice League“ ist ein Misserfolg auf ganzer Linie

Eine Collage aus Wonder Woman, Aquaman, Cyborg, Batman und Flash aus „Justice League“

Manchmal sieht man einen Film und kann nicht anders, als sich zu fragen, wie es sein muss, ihn als einen seiner Stars zu sehen. Man stellt sich vor, man sitzt ganz vorne bei einer Hollywood-Premiere mit rotem Teppich und blickt aus der gruftartigen Dunkelheit eines riesigen Auditoriums auf das neueste Studio-Missgeschick, hoffentlich mit Sinn für Humor, eher mit einer Grimasse. Für die gesamte Laufzeit von Gerechtigkeitsliga Ich musste immer wieder an Jeremy Irons denken, der seine Rolle wieder übernimmt Batman gegen Superman: Dawn of Justice als Bruce Waynes mürrischer, aber unterstützender Butler Alfred Pennyworth. Niemand – nicht einmal Irons – ist zu gut, um in einem dummen Hollywood-Spektakel mitzuspielen. Aber Gott, tut es Gerechtigkeitsliga Drück es. Es ist ein Film, in dem sich zwei Beinahe-Götter plus ein megareicher Rüstungsunternehmer, ein Hightech-Franken-Held, der Teil einer Maschine ist, und ein nervöser 20-jähriger, der blitzschnell ist, irgendwie gegen ihren Willen zusammenschließen, um die zu retten Welt vor einer Überdosis CGI. Insofern verlieren sie. Wenn es darum geht, einen lustigen oder vernünftigen Film zu machen, verlieren sie auch. SUPERMAN IS DEAD, lesen Sie die Zeitungsschlagzeilen, die wir zu Beginn des Films sehen. Es ist lustig, sich vorzustellen, dass jemand wie Irons, der den Film bei seiner Premiere sieht, diese Schlagzeilen liest und denkt: Dasselbe.

Die Prämisse von Gerechtigkeitsliga ist, dass die Welt untergehen wird, es sei denn, Batman, Wonder Woman und eine Handvoll neuer Rekruten – Aquaman (Jason Momoa), Flash (Ezra Miller) und Cyborg (Ray Fisher) – tun sich zusammen, um sie zu retten. Ihre unmittelbare Bedrohung ist ein großer blauer Kerl namens Steppenwolf, der auf der Jagd nach einem Trio extrem gefährlicher Energieblöcke namens Mother Boxes ist, die, wenn sie kombiniert werden, eine Weltapokalypse auslösen könnten. Das ist ziemlich schlecht, aber es gibt auch die einfache Tatsache, dass die Welt bereits in einem Funk ist. Batman gegen Superman endete mit letzterem tot und begraben; Der neue Film beginnt in der Zeit danach, wenn Wolkenkratzer mit langen schwarzen Fahnen geschmückt sind, die zu Ehren von Superman hängen. Wie uns dieser letzte Film gezeigt hat, war Superman mehr als ein Mann in einem Umhang: Er war ein Symbol für Frieden und Gerechtigkeit. Nach seinem Tod bricht offenbar auf den Straßen Verbrechen aus und es herrscht Anarchie. Zugegeben, die meiste Gewalt, die wir in diesem Sinne sehen, ist ein Gauner, der einen örtlichen Obststand terrorisiert (d. h. ein paar Orangenkisten umwirft) – aber wir vertrauen darauf, dass dies für ein breiteres Gefühl der Unruhe steht. Weil er tot ist, richtig? sagt ein Gothamite. Wo bleibt uns das? (Die Antwort: mit einem schlechten Film.)



Verwandt



Die 50 besten Superheldenfilme aller Zeiten

Dieses Superheldenleben

Gerechtigkeitsliga läuft ungefähr zwei Stunden lang und ist voller Feuer und Bombast und Panzerung in Raketenqualität. Es gibt ein ganzes End of Days-Thema, über das man nachdenken muss, mehrere Handlungsstränge, die man jonglieren muss, und eine Handvoll Hintergrundgeschichten, die man herauskitzeln kann. Aber ich habe es nie aufmerksamer beobachtet, als wenn ich versuchte herauszufinden, was zum Teufel mit Henry Cavills Oberlippe los war. ( Ich erinnerte mich schließlich .) Warner Bros. hat fast komisch darauf bestanden, uns zum Nachdenken anzuregen Gerechtigkeitsliga ist ein Rockstar-Ensemble-Film voller aufregender Action-Versatzstücke und sogar ein paar Witze (wie Batman auf What are your superpowers, again? with I’m rich antwortet) und nicht das unförmige, grazile Fickfest der Franchise, das es ist. Aber ich denke, das wäre wirklich schwer zu bewerben.

Der Film fühlt sich so zusammengeheftet an wie Frankensteins Hautlappen. Das liegt zum Teil daran, worum es geht, aber auch daran, wie der Film gemacht wurde. Mit Mother Boxes, die so weit voneinander entfernt sind wie Atlantis und Themyscira, fühlt sich der Film wie eine Tour durch alle möglichen Ecken des DC-Universums an. Wir tauchen für eine Tour durch Atlantis unter Wasser; wir fliegen himmelhoch mit den flammenden Pfeilen der Amazonen. Es sollte den Film herrlich und weitläufig erscheinen lassen; Stattdessen fühlt sich alles vage und berechnet an. Nach Zack Snyder, dem einzigen anerkannten Regisseur des Films, musste weg Nach einer persönlichen Tragödie wurde der Film von Joss Whedon übernommen, wer gemeldet wird viel von dem Bindegewebe zwischen den Action-Versatzstücken neu gedreht zu haben, um den Film mit mehr Sinn für Humor zu beleben. (Whedon werden zusätzliche Szenen zugeschrieben.) Whedons Stil ist entschieden leichter als der von Snyder, oder zumindest bemüht er sich sehr, es zu sein. Das Problem ist, wenn Sie die Trailer und Vorschauclips gesehen haben, haben Sie bereits die besten Witze gesehen. Vielmehr haben Sie alle Witze gesehen – was bedeutet, dass Sie auch bemerkt haben, dass die meisten dieser Darsteller nicht gerade für ihren Sinn für Humor bekannt sind.



Die eklatante Ausnahme ist Ezra Miller, dessen Barry Allen (auch bekannt als The Flash) ein Bündel jungenhafter Aufregung und kichernder Fauxpas ist. Seine Leistung reicht nicht aus, um den Film zu versenken; Wenn überhaupt, macht es es nur etwas verwirrter. Snyder, dessen Mann aus Stahl und Batman gegen Superman sind beide Hit-or-Miss-Bemühungen (aber mehr Hit, als wir ihnen zugetraut haben), hat die Art von Stil, von dem man spürt, dass DC Comics wegkommen möchte. Es ist grell, dicht, überreizt – und am besten, als wenn wir Superman im Flug sehen Mann aus Stahl , es ist großartig mythisch. Whedon hingegen ist mittlerweile ein Profi in dem fabrikgefertigten, aber immer noch unverwechselbaren Franchise-Film – und voila. Wir bekommen Snydereske Dosen stilisierter Gewalt gemischt mit Whedonesken Stichen emotionaler Resonanz, wie Amy Adams, die nachts aufwacht, um das leere Kissen ihres toten Superhelden-Freundes zu tätscheln. In jener Hinsicht, Gerechtigkeitsliga ist ein bisschen wie Selbstmordkommando , das denkwürdigerweise überarbeitet wurde, um im Anschluss daran eher ein kitschiges Gefühlsfest zu werden Batman gegen Superman schlechter Empfang. Die größte Schlacht ist nicht die, die wir auf dem Bildschirm sehen; Es ist dasjenige, das hinter der Bühne stattfindet, im Konflikt zwischen diesen konkurrierenden Visionen. Es gibt, was das Studio will, es gibt, was der Regisseur will, und es gibt, was wir, das Publikum, angeblich wollen. Durch diese Maßnahme Gerechtigkeitsliga ist eine Art Errungenschaft: Es scheitert auf ganzer Linie – vorausgesetzt, das Studio will einen zufriedenstellenden Film machen und nicht nur Geld machen.

Ein positives über Gerechtigkeitsliga ist, dass es unterbeschäftigten Schauspielern, die ich wirklich mag, wie Diane Lane, eine Möglichkeit gibt, ihre Rechnungen zu bezahlen – wenn auch zugegebenermaßen in beschissenen, kleinen Rollen. Der andere Höhepunkt ist, dass ich diesen Teil zumindest jetzt verstehe Batman gegen Superman wo Batman einen Traum hat – oder war es eine Vorahnung? – dass er gegen einen Haufen außerirdischer Käfertypen kämpft. Aber selbst diese Sequenz in Batman gegen Superman , mit seiner halluzinatorischen Verrücktheit, sticht hier mehr als alles andere hervor. Es ist eine Freude, Gal Gadot wieder als Wonder Woman zu sehen und zu sehen, wie neuere Franchise-Gesichter wie Jason Momoa ihre Charaktere mit einer Fülle von Einstellungen zum Leben erwecken. Ben Affleck ist immer noch der säuerliche, von Schuldgefühlen geplagte Batman, der er zuvor war, und der letzte Akt ist immer noch der Highway zur Hölle, für den Snyders Filme bekannt sind. Aber das war es schon. Gerechtigkeitsliga ist ein weiterer Versuch, den Kurs zu korrigieren, von dem einige glauben, dass Snyders verpfuschte frühe Einträge im DC-Universum waren – eine Behauptung, die ich etwas bestreiten würde. Der Film will großartig sein, er will Spaß machen, aber am Ende ist er nur ein weiterer lauter, lebloser Hightech-Langweiler.

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Könnten die Grizzlies das nächste NBA-Team sein, das verkauft wird?

Könnten die Grizzlies das nächste NBA-Team sein, das verkauft wird?

Wie Alchemist und Boldy James den Cheat-Code auf ihrem neuen Album „Bo Jackson“ fanden

Wie Alchemist und Boldy James den Cheat-Code auf ihrem neuen Album „Bo Jackson“ fanden

Hinter den Kulissen der Entscheidung der Timberwolves, Anthony Edwards zu entwerfen

Hinter den Kulissen der Entscheidung der Timberwolves, Anthony Edwards zu entwerfen

Netflix und Schill

Netflix und Schill

Oliveira stoppt das Schicksal, Pena schockiert die Welt, die Suga-Show geht weiter: Rückblick auf ein verrücktes UFC 269

Oliveira stoppt das Schicksal, Pena schockiert die Welt, die Suga-Show geht weiter: Rückblick auf ein verrücktes UFC 269

Wer wird der diesjährige Power Conference Sleeper?

Wer wird der diesjährige Power Conference Sleeper?

Die „Tiger King“-Exit-Umfrage

Die „Tiger King“-Exit-Umfrage

Wie Fantasy-Football-Experten Wert in einer Post-Sleeper-Welt finden

Wie Fantasy-Football-Experten Wert in einer Post-Sleeper-Welt finden

Die dauerhafte Unbesiegbarkeit von Bill Goldberg

Die dauerhafte Unbesiegbarkeit von Bill Goldberg

Mariah Carey gegen J.Lo

Mariah Carey gegen J.Lo

Christian Yelich und seine Home Runs erreichen Höhen, die nur wenige andere haben

Christian Yelich und seine Home Runs erreichen Höhen, die nur wenige andere haben

Der Kareem-Hunt-Skandal zeigt, dass die NFL seit Ray Rice nichts gelernt hat

Der Kareem-Hunt-Skandal zeigt, dass die NFL seit Ray Rice nichts gelernt hat

17 Fragen zu NF, dem mürrischen Rapper, der den Rapper Chance an die Spitze der Charts geschlagen hat

17 Fragen zu NF, dem mürrischen Rapper, der den Rapper Chance an die Spitze der Charts geschlagen hat

Oprah Winfrey hielt bei den Golden Globes eine perfekte, zeitgemäße Rede

Oprah Winfrey hielt bei den Golden Globes eine perfekte, zeitgemäße Rede

Die Dodgers entsandten die Kardinäle. Sind sie World Series-Favoriten?

Die Dodgers entsandten die Kardinäle. Sind sie World Series-Favoriten?

Die Warriors sind die lustigste Geschichte in der NBA

Die Warriors sind die lustigste Geschichte in der NBA

Eine Ära geht für die Riesen und Ladegeräte zu Ende

Eine Ära geht für die Riesen und Ladegeräte zu Ende

Das Meisterwerk, das Christopher Nolan nie gemacht hat

Das Meisterwerk, das Christopher Nolan nie gemacht hat

___ __________, __________ ______ __ ‘___ _________ ___’

___ __________, __________ ______ __ ‘___ _________ ___’

Die Fußballmannschaft, die sich weigert, Moneyball zu spielen

Die Fußballmannschaft, die sich weigert, Moneyball zu spielen

RIP-Cola-Rap

RIP-Cola-Rap

„Gruppen-Chat“: Lakers vs. Sixers Rekapitulation und eine weitere Knicks-Fehde

„Gruppen-Chat“: Lakers vs. Sixers Rekapitulation und eine weitere Knicks-Fehde

Chris Bosh über den Rebound, der Ray Allens berühmten Game-6-Shot hervorgebracht hat

Chris Bosh über den Rebound, der Ray Allens berühmten Game-6-Shot hervorgebracht hat

Justin Herbert ist der bescheidene Franchise-Quarterback des NFL Draft

Justin Herbert ist der bescheidene Franchise-Quarterback des NFL Draft

Miles Bridges kommt mit ein wenig Hilfe von seinem Freund über die Runden

Miles Bridges kommt mit ein wenig Hilfe von seinem Freund über die Runden

Tyson Fury ist der neue König des Boxens

Tyson Fury ist der neue König des Boxens

Waxahatchee geht ohne Regenmantel in einen Hurrikan

Waxahatchee geht ohne Regenmantel in einen Hurrikan

Sie heizen auf: Miami sieht langsam aus wie das Team, das die Blase verlassen hat

Sie heizen auf: Miami sieht langsam aus wie das Team, das die Blase verlassen hat

‘Billions’ Staffel 3, Folge 1: Tie Goes to the Runner

‘Billions’ Staffel 3, Folge 1: Tie Goes to the Runner

Ein Leitfaden für das Netflix-Weihnachtsuniversum

Ein Leitfaden für das Netflix-Weihnachtsuniversum

„Arrival“ ist der beste technische Film des Jahres

„Arrival“ ist der beste technische Film des Jahres

Die Dodgers sind auf dem besten Weg, 126 Spiele zu gewinnen. Kann es dauern?

Die Dodgers sind auf dem besten Weg, 126 Spiele zu gewinnen. Kann es dauern?

Dein NFL-Matchup-Leitfaden für Woche 17: Lasst den letzten Kampf um die Playoffs beginnen

Dein NFL-Matchup-Leitfaden für Woche 17: Lasst den letzten Kampf um die Playoffs beginnen

Die Halbzeitleistung von The Weeknd machte einen perfekten Sinn für einen seltsamen Super Bowl

Die Halbzeitleistung von The Weeknd machte einen perfekten Sinn für einen seltsamen Super Bowl

Casting-Vorschläge für den kommenden Spinoff-Film „Friday Night Lights“

Casting-Vorschläge für den kommenden Spinoff-Film „Friday Night Lights“