Wie das Western-Videospiel gewonnen wurde: Die bahnbrechende Brillanz von 'Red Dead Redemption 2'

Ich war im Bayou und habe Alligatoren gesehen, die sich hungrig in seinen dampfenden Tiefen räkeln. Ich war in den Wäldern. Ich bin durch die Ebenen unter dem glühenden Arm der Milchstraße geritten, bin ins Hügelland gereist, um Pelze zu verkaufen, und habe dann in einer Mulde gezeltet. Ich habe Hinterwäldler gekämpft. Ich bin durch hüfthohen Schnee gewatet, hoch in den Grizzly Mountains, auf der Suche nach einem legendären Wesen, dessen Fell ich in einen fantastischen Hut verwandelt habe. Ich habe Leichen geplündert, gefischt und meinen Fang über einem knisternden Lagerfeuer gekocht, während mein Pferd Betty wieherte und die Erde scharrte. Ich habe nach vergrabenen Schätzen gesucht und sie gefunden. Geführt von einer Karte habe ich einen Goldsucher abgenommen, den ich gefesselt und von einer Klippe geworfen habe. Ich habe all das und noch mehr getan in Red Dead Redemption 2.

Diese Erfahrungen an und für sich sind nicht einzigartig im Gaming. Es gibt zahlreiche Spiele, in denen man virtuell nach Schätzen jagen und suchen, Gegenstände gegen Währung verkaufen und auf Pferden durch eine offene Landschaft reiten kann. Ein Beispiel ist RDR2s Vorgänger Red Dead Redemption , das 2010 unter großem Beifall und massiven Verkäufen veröffentlicht wurde. Red Dead Redemption 2 ist ein Prequel zu diesem Spiel. Es spielt im Jahr 1899 in einer fiktiven Version der Vereinigten Staaten. Sie spielen als Arthur Morgan, ein ergrautes Mitglied einer Bankräuberbande, die von Dutch van der Linde angeführt wird. Dies ist nicht nur eine hartgesottene Outlaw-Gruppe, sondern auch eine vielfältige, selbstverwaltete Gemeinschaft, einschließlich schwarzer, indianischer und lateinamerikanischer Mitglieder – Männer und Frauen –, in der die Aufnahmen aus verschiedenen Partituren umverteilt werden, um die Organisation zu unterstützen.

Wir schließen uns der Geschichte an, nachdem ein verpatzter Raub die Bande dazu zwingt, über die Berge und durch den Schnee zu einem neuen Versteck im Bundesstaat New Hanover zu fliehen. Die Reise ist beschwerlich und zwei Mitglieder der Gruppe sterben. Da die Gruppe Bargeld braucht, organisiert Dutch einen Eisenbahnüberfall. Dies bringt die Bande auf das Radar der Pinkertons, einer Detektei, die nicht an lokale Gerichtsbarkeiten gebunden ist. Wie das moderne FBI konnten sie über Staatsgrenzen hinweg operieren. Arthur braucht ständig Geld und muss dem Gesetz und ihren verschiedenen Feinden einen Schritt voraus sein, und so engagiert er sich in verschiedenen Missionen, die darauf abzielen, die Bande solvent zu halten und sich selbst zu bereichern.



Das allererste, was mir an dem Spiel aufgefallen ist, ist seine Schönheit. Red Dead Redemption 2 ist eine hochmoderne Meisterleistung fotorealistischer Beleuchtung und audiovisueller Gestaltung und strotzt nur so vor granularen Details, die Lust machen, genauer hinzuschauen. Ich verbrachte einen Großteil der Einführungskapitel damit, nur den Schnee zu bestaunen, die kleinen Pulverhaufen, die die Furchen säumen, die Charaktere machen, während sie schwer durch ihn waten. Ich hielt Betty oft mitten auf dem Weg an, nur um die Sonne zu trinken, die hinter den Bergen in lila Schaum versank. Als ich Tage später zu der Stelle an einem Flussufer zurückkehrte, an der ich ein Reh häutete, fand ich einen Bussard, der sich die Knochen säuberte. Es gibt etwa 200 Wildtierarten im Spiel – Gila-Monster, Kojoten, Bisons, Pumas und so weiter. Einfach im Camp zu sitzen und den Gesprächen zuzuhören, ist auf eine Weise lohnend, die sich für ein Videospiel mutig anfühlt.

Das zweite, was mir aufgefallen ist, ist die kompromisslose Steuerung des Spiels. Spiele von RDR2s Stammbaum-Ziel für ein transparentes Kontrollsystem; Ziel ist es, dass der Spieler nach einer kurzen Eingewöhnungsphase so wenig wie möglich über den Controller nachdenkt. Stattdessen hat Rockstar ein Schema geschaffen, das absichtlich langsam und bewusst unhandlich ist. In den meisten Spielen ist das Aufnehmen eines Gegenstands so einfach wie ein Knopfdruck, vielleicht zwei Mal und Bingo: Der Gegenstand erscheint in Ihrem Inventar. RDR2 fordert die Spieler auf, einen Knopf zu drücken und zu halten, um alles zu tun, um einen Gegenstand aufzunehmen, eine Schublade zu öffnen oder Arthurs Inventar aufzurufen.

Bei bestimmten Aktionen, wie dem Durchwühlen der Taschen einer Leiche (was Sie häufig tun werden), folgt auf dieses lange Drücken und Halten eine Animation der anstehenden Aufgabe. Das ist ungewöhnlich! Im Spiel wie Fallout 4 , bei dem der Erwerb von Beute eine zentrale Rolle spielt, hat sich Bethesda Games dafür entschieden, die Spieler so schnell wie möglich und ohne Animationen ins Inventar zu bringen und wieder daraus zu entfernen, damit sie sich wieder den coolen Sachen (nämlich dem Schießen) widmen können. Ein Knopfdruck ruft das zu plündernde Inventar auf, und ein weiterer Knopfdruck kann die Entnahme des darin gefundenen Gegenstands entweder akzeptieren oder ablehnen.

In den frühen Spielstunden RDR2 , das war, ehrlich gesagt, ärgerlich. Dann geschah etwas Magisches. Nachdem ich mich auf die Rhythmen des Spiels eingestimmt hatte, begann ich zu schätzen, was ich tat, und zwar auf eine Weise, die sich fast wie Zen anfühlte. Wie Thoreau bei Walden Pond, außer mit virtuellen Sechs-Shootern. Diese Subversion von Spielererwartungen und -wünschen ist thematisch brillant. Dies ist immerhin eine Geschichte aus dem Jahr 1899. Die Welt war langsamer, bevor uns Smartphones und App-Benachrichtigungen dazu brachten, in den Bildschirm in unseren Handflächen zu schauen. Rockstar hat nicht nur fotorealistische Kulissen und Charaktere geschaffen, sondern näherte sich der Banalität des wirklichen Lebens, so wie es Videospiele dieser Art jemals getan haben. Weniger sexy Events, an denen andere Spiele vorbeiziehen könnten – wie das Grillen eines Stücks Fleisch über einem Lagerfeuer oder das Reinigen eines Gewehrs – erfordern ein Maß an Aufmerksamkeit, das man bei einem standardisierten Feuergefecht erwarten würde.

Nehmen Sie zum Beispiel das Aufbrühen von Kaffee. Im RDR2 , Kaffee füllt Arthurs Kern auf, den Zähler, der es dem Spieler ermöglicht, die im Wesentlichen Kugelzeit einzugeben, um besser auf mehrere Feinde zu zielen. Um Kaffee zu brühen, muss Arthur zunächst mit seiner Kaffeekanne über seinem Lagerfeuer knien. Der Spieler hält die Aktionstaste, bis der Kaffee gebrüht ist. Während dieser Zeit wandert Ihr Blick auf natürliche Weise zu dem, was sonst auf dem Bildschirm zu sehen ist – die Bäume, die sich im Wind wiegen, Rehe, die sich durch das hohe Gras ziehen, und Wolken, die über den Himmel ziehen. Nach dem Aufbrühen schenkt Arthur sich eine Tasse ein. Der Spieler wird dann aufgefordert, den rechten Abzug zu betätigen, damit Arthur den Kaffee trinken kann. Dies wird mehrmals wiederholt, bis die Kaffeetasse leer ist.

Der Effekt dieser erzwungenen Achtsamkeit ist eine unheimliche Dämpfung des Tag-Nacht-Zyklus des Spiels. Dies wird verstärkt durch die RDR2s umschriebene Version des schnellen Reisens, ein Grundnahrungsmittel von Open-World-Spielen. Schnelles Reisen ermöglicht es Spielern, sich sofort zu Orten auf der Karte zu bewegen, die sie zuvor entdeckt haben. Im RDR2, Schnellreise ist verfügbar, aber das Entsperren ist ohne eine Google-Suche keineswegs einfach oder leicht herauszufinden. Und selbst wenn er aktiv ist, kann Arthur nur vom Campingplatz der Bande aus schnell zu einem Ort reisen. Um zurückzukommen, muss er reiten. Dies zwingt den Spieler, zu erkunden, sich mit der Geografie zu beschäftigen und mit Zeit und Entfernung zu rechnen. Wie kommst du an einen Ort? Wird es heiß? Kalt? Welche Kleidung sollten Sie mitbringen? Wenn es eine lange Reise ist, wo auf der Karte werden Sie Ihr Lager aufschlagen? Die meisten Open-World-Spiele bieten den Spielern die Möglichkeit, Langeweile zu vermeiden. Red Dead Redemption 2 macht es zu einem integralen Bestandteil der Erfahrung.

Der Western, der während seines 20. Jahrhunderts als Genre in Literatur und Film von Bedeutung war, feierte die Zähmung des Kontinents und die Geburt der Nation. Eine neue Generation von Filmemachern, die sich mit den gegenkulturellen Umbrüchen der 1960er Jahre beschäftigten, erfand den Western mit Filmen wie Der wilde Haufen und Butch Cassidy und das Sundance Kid . Das Unbehagen mit der Herkunftsgeschichte unseres Landes durchdringt den heutigen Western. Dies sind die Klagen des Zerstörers für die Zerstörten. Die Büffel sind weg; die amerikanischen Ureinwohner wurden vor langer Zeit in Reservate geschoben und ihre Zivilisationen zerstört; und die Eisenbahn, einst ein Symbol der Macht der Industrie, ist in Vergessenheit geraten. Der moderne Western blickt zurück auf das Siegesfeld mit seinen Autobahnen und Autohöfen und flatternden Erdgasbohrtürmen und wundert sich über das Verlorene, hinterfragt die Welt, die seine Vorfahren geschaffen haben.

In diesem Sinne, Red Dead Redemption 2 ist nicht nur ein großartiger Western im modernen Stil, sondern auch ein verblüffend subversiver. Das Spiel ist ein Lobgesang auf eine natürliche Welt, die verdorben wird, und ein selbstbewusstes Produkt der Industrien und Systeme, die gerade verderben. Es ist ein Spiel, das erfordert 100-Stunden-Wochen zu produzieren, in dem Sie ein Lager chinesischer Einwanderer finden, die von bewaffneten Wachen in Schach gehalten werden und unter Arbeit arbeiten Zermürbende Bedingungen für den Bau der Eisenbahn . RDR2 zeigt auf verblüffend einfache Weise, wie Kriminalität oft als Vorhut des Kapitalismus zur Öffnung der Schwellenländer fungiert. Und es ist ein Spiel, das Sie auffordert, anzuhalten, langsamer zu werden und darauf zu achten, was Sie tun, während Sie drinnen sitzen und ein Videospiel spielen.

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Wie das „Palm Springs“-Team eine neue Falte im Time-Loop-Film fand

Wie das „Palm Springs“-Team eine neue Falte im Time-Loop-Film fand

„Lupin“, „Sherlock“ und die Trouble With TV Season Cliffhangers Cliff

„Lupin“, „Sherlock“ und die Trouble With TV Season Cliffhangers Cliff

Wie „Better Call Saul“ den Prequel-Fluch brach

Wie „Better Call Saul“ den Prequel-Fluch brach

Prince, die Backstreet Boys und Diddy auf einem Laufband: Wie das Original „TRL“ die Teenie-Kultur eroberte

Prince, die Backstreet Boys und Diddy auf einem Laufband: Wie das Original „TRL“ die Teenie-Kultur eroberte

Der Handel zwischen Nick Foles und Sam Bradford ist offiziell bedeutungslos

Der Handel zwischen Nick Foles und Sam Bradford ist offiziell bedeutungslos

‘The Challenge’ Episode 2 Recap: Kein Land für Himbos

‘The Challenge’ Episode 2 Recap: Kein Land für Himbos

Wer hat (noch) Angst vor der großen bösen Wolfsbande?

Wer hat (noch) Angst vor der großen bösen Wolfsbande?

Zion Williamson hat den College-Basketball überschritten, konnte aber den Bundesstaat Michigan nicht aufhalten

Zion Williamson hat den College-Basketball überschritten, konnte aber den Bundesstaat Michigan nicht aufhalten

Hier ist, was der Widerstand tun sollte, um nach dem Sieg über die Erste Ordnung effektiv zu regieren

Hier ist, was der Widerstand tun sollte, um nach dem Sieg über die Erste Ordnung effektiv zu regieren

Großartige Momente in der Realität: Der Bananen-Rucksack zu „The Challenge“

Großartige Momente in der Realität: Der Bananen-Rucksack zu „The Challenge“

Vergangenheit gemacht Gegenwart: Die Patriots-Dynastie besitzt immer noch die AFC

Vergangenheit gemacht Gegenwart: Die Patriots-Dynastie besitzt immer noch die AFC

Vaterzeit

Vaterzeit

„Fast 9“ und die „Fast & Furious“-Rangliste

„Fast 9“ und die „Fast & Furious“-Rangliste

Ist „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ gut? Wir werden es nicht wissen, bis ‘Beasts’ 3.

Ist „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ gut? Wir werden es nicht wissen, bis ‘Beasts’ 3.

Jeder kennt Tex Winter erfand die Triangle Offense, nachdem er die Talking Heads bei CBGB gesehen hatte

Jeder kennt Tex Winter erfand die Triangle Offense, nachdem er die Talking Heads bei CBGB gesehen hatte

Untergehen oder schwimmen? In Erinnerung an Jean Van de Veldes British Open Meltdown, 20 Jahre später.

Untergehen oder schwimmen? In Erinnerung an Jean Van de Veldes British Open Meltdown, 20 Jahre später.

Die drei drängendsten Fragen aus „Westworld“-Episode 2

Die drei drängendsten Fragen aus „Westworld“-Episode 2

Die Cardinals verpassten die Playoffs dank eines ehemaligen AAF-QB – und Kliff Kingsbury

Die Cardinals verpassten die Playoffs dank eines ehemaligen AAF-QB – und Kliff Kingsbury

Gebühren müssen weg

Gebühren müssen weg

Fünf große Fragen vor der zweiten Hälfte von „Der Falke und der Wintersoldat“

Fünf große Fragen vor der zweiten Hälfte von „Der Falke und der Wintersoldat“

Dirk Nowitzki, ein Texaner – jetzt und für immer

Dirk Nowitzki, ein Texaner – jetzt und für immer

Ich weiß, es ist 27 Jahre her, aber ich habe einige Anmerkungen zu DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince's Summertime

Ich weiß, es ist 27 Jahre her, aber ich habe einige Anmerkungen zu DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince's Summertime

Was hat Doktor Manhattan während seiner Abwesenheit von der Erde bei „Watchmen“ gemacht?

Was hat Doktor Manhattan während seiner Abwesenheit von der Erde bei „Watchmen“ gemacht?

Norm Macdonald hat eine Show, aber hat sie einen Sinn?

Norm Macdonald hat eine Show, aber hat sie einen Sinn?

'Too Hot to Handle' ist die bisher beunruhigendste und unterhaltsamste Reality-TV-Show von Netflix

'Too Hot to Handle' ist die bisher beunruhigendste und unterhaltsamste Reality-TV-Show von Netflix

Explainer Shows, Explained: Ein kurzer Überblick über das neue Streaming-Subgenre

Explainer Shows, Explained: Ein kurzer Überblick über das neue Streaming-Subgenre

Vier ADP-Seltsamkeiten, die Sie in Ihrem Fantasy-Football-Draft nutzen können

Vier ADP-Seltsamkeiten, die Sie in Ihrem Fantasy-Football-Draft nutzen können

Arya war der beste Teil der letzten Staffel von 'Game of Thrones'

Arya war der beste Teil der letzten Staffel von 'Game of Thrones'

Mega Rights Deal der NFL mit Kevin Clark

Mega Rights Deal der NFL mit Kevin Clark

Die Verteidigung der Seahawks tauchte endlich auf, als es am wichtigsten war

Die Verteidigung der Seahawks tauchte endlich auf, als es am wichtigsten war

Die NCAA will ein Beispiel für Kansas und Bill Self geben – wer kommt als nächstes?

Die NCAA will ein Beispiel für Kansas und Bill Self geben – wer kommt als nächstes?

Guns N’ Roses, November Rain und der Death of Hair Metal

Guns N’ Roses, November Rain und der Death of Hair Metal

„Game of Thrones“ ist offiziell die Geschichte von Jon Snow Snow

„Game of Thrones“ ist offiziell die Geschichte von Jon Snow Snow

Die ursprünglichen Big Three der Warriors sind immer noch unübertroffen

Die ursprünglichen Big Three der Warriors sind immer noch unübertroffen

Halten Sie den Traum am Leben

Halten Sie den Traum am Leben