Wie Netflix eine Überholung der alten Garde des Fernsehens erzwingt und was die Regierung dagegen tun kann

Fürchte die FAANG. Das war die Refrain von AT&T CEO Randall Stephenson letzten Monat, als er in einem Gerichtssaal in Washington, D.C. aussagte, warum sein Unternehmen den Mediengiganten Time Warner erwerben darf. Er sprach über die fünf Technologieunternehmen – Facebook, Apple, Amazon, Netflix und Google – die Hollywood als ihre neueste Domäne der Disruption beansprucht haben. Netflix schlich sich zuerst durch die Hintertür herein und nutzte die beliebten Shows der alten Studios, um ein Publikum treuer Kunden aufzubauen. Aber jetzt walzen sogar reichere Technologieunternehmen einfach durch den Vordereingang und behaupten, was sie wollen: a Fahrzeug von Reese Witherspoon ( oder drei ) für Apple 400 Millionen Dollar Herr der Ringe Show für Amazon, a Karate Kid Fortsetzung von Googles YouTube. Die Disruptoren im Rückspiegel Hollywoods sind viel näher, als es den Anschein hat.

Daher das Rummelfeld der alten Garde, die argumentiert, sie habe weder das Kapital noch das technische Know-how, um mit den digitalen Aufständischen richtig zu konkurrieren. Es sind nicht nur AT&T und Time Warner (deren Fusion möglicherweise vom Justizministerium blockiert wird). Im Dezember gab Disney ein Übernahmeangebot für 21st Century Fox bekannt 52 Milliarden Dollar , aber dieser Deal kann auch versenkt werden, da Comcast am Mittwoch erklärt hat, dass es einen anbieten wird größerer All-Cash-Deal für Fuchs. Inzwischen sind CBS und Viacom mittendrin hoch beladen Fusionsgespräche, die noch in diesem Jahr zu einer Gewerkschaft führen könnten.



Laut der Hollywood-Erzählung nehmen die FAANG-Unternehmen an jedem Teil des Pay-TV-Geschäftsmodells Bissen heraus. Netflix und Amazon verbrachten zusammen 10,8 Milliarden Dollar auf Inhalte im letzten Jahr, was die Kosten für Shows und Talente für alle in die Höhe treibt. Fernsehwerbung ist auf dem Niedergang , aber Facebook und Google haben ein Duopol auf dem digitalen Werbemarkt, was es schwierig macht, den Verkauf von TV-Werbung online zu übersetzen. Apple ist reich und allgegenwärtig genug, um jederzeit einen lebensfähigen Streaming-Konkurrenten aufzubauen, wie es in der Musik der Fall war. Alle fünf Unternehmen haben einen enormen Vorsprung bei der Entwicklung zuverlässiger digitaler Plattformen, die Menschen gerne nutzen. Wir haben weder die technische Plattform, noch die Ingenieure, noch die Infrastruktur, sagte Jeff Bewkes, CEO von Time Warner, während seiner Zeugenaussage vor Gericht. Wehe der Exekutive, die da steht, um wieder gut zu werden 200 Millionen Dollar wenn die Fusion genehmigt wird.



wie lange dauert ein spiel

Aus diesen gesellschaftsrechtlichen Neuausrichtungen wird kein Unternehmen als Opfer hervorgehen. Die Medien- und Kommunikationsgiganten sind selbst Konglomerate, die alle möglichen Branchen überrollten, um die Vorherrschaft zu erlangen. Die Ursprünge von Time Warner liegen in einem 97 Jahre alten Nachrichtenmagazin. Das letzte T in AT&T stand früher für Telegraph . Wie ihre neuen Konkurrenten im Silicon Valley sind dies Firmen, die wissen, wie man Macht nutzt, weshalb das Justizministerium glaubt, dass eine Kombination von AT&T und Time Warner zu höheren Pay-TV-Preisen für die Verbraucher und weniger Wettbewerb führen würde. Internetbasierte dünne Bündel von Kanälen, die von Unternehmen wie Google und Dish Network angeboten werden, könnten besonders bedroht sein. Mit der Fusion ändern sich alle Anreize, und wir haben einen unserer wichtigsten Lizenzgeber [Time Warner], der sich mit unserem größten Widersacher [AT&T], Warren Schlichting, dem Direktor von Dish’s Sling TV, zusammenschließt. genannt in seinem Zeugnis. Ich weiß nur nicht, welchen Anreiz Time Warner hätte, einen Deal abzuschließen.

beste Summer Beater nba

Die für Mitte Juni erwartete Entscheidung im AT&T-Time Warner-Fall wird ernsthafte Auswirkungen auf den Rest der Umwälzungen in der Unterhaltungswelt haben. Da AT&T und Time Warner nur wenige sich überschneidende Geschäftsbereiche haben, wird ihre Art der Fusion selten vom Justizministerium angefochten. Wenn es blockiert wird, würde dies Probleme für Verbindungen zwischen Disney und Fox oder Comcast und Fox bedeuten, da alle drei Unternehmen Fernsehsender und Filmstudios besitzen. Aber selbst wenn eine oder mehrere dieser Fusionen als illegal angesehen werden, versuchen die Unternehmen einfach eine andere Permutation. Comcast machte 2004 ein gescheitertes Angebot für Disney, und eine Fox-Ouvertüre zu Time Warner im Jahr 2014 wurde zurückgewiesen. Es liegt in ihrer DNA, durch Fusionen und Übernahmen Macht zu erlangen. (Als 2016 der Deal zwischen AT&T und Time Warner bekannt gegeben wurde, sagte Netflix-CEO Reed Hastings Stolz ausgedrückt dass sein Unternehmen eher organisch als durch Akquisitionen gewachsen sei.)



Dennoch haben die Silicon-Valley-Firmen das Fernsehen mit einer Geschwindigkeit übernommen, die für die etablierten Unternehmen verwirrend ist, und auf eine Weise, die nicht alle Boote (und Kundenpreise) in die Höhe treibt, wie es das Aufkommen des Kabelfernsehens tat. Der Aufbau eines defensiven Bollwerks ist jetzt dringender denn je. AT&T-Time Warner ist tatsächlich eine der zahmeren Optionen auf dem Tisch. Ein Zusammenschluss von Comcast und Fox würde Amerikas größtem Internetdienstanbieter ein zweites Filmstudio und ein umfangreiches Angebot an Kabelnetzen geben (Comcast besitzt bereits NBC und Universal Pictures). Ein Analyst nannte es eine Content- und Distributions-Supermacht, wie wir sie je gesehen haben im Interview mit Die New York Times . Langfristig könnten diese beiden Paarungen durch die Zurückdrängung der Netzneutralität eine Öffnung für Machtmissbrauch bieten. Comcast oder AT&T könnten eines Tages beschließen, es einfacher zu machen, die Shows zu streamen, die sie besitzen, anstatt die von Technologieunternehmen angebotenen.

Die einzige Kombination, die die Dominanz von Netflix wirklich herausfordern könnte, ist eine Verbindung zwischen Disney und Time Warner. Mit HBOGo und HBONow hat Time Warner die modernsten und erfolgreichsten Standalone-Streaming-Apps aller Kabelnetze entwickelt. Disney versucht dasselbe in der Sportwelt mit seiner neuen ESPN+ App. Zusammen kontrollieren die beiden Unternehmen eine riesige Menge der kulturkonsumierenden Inhalte, die das Leben der Internet-Bewohner dominieren – Krieg der Sterne , Game of Thrones , Pixar, Schwimmen für Erwachsene, CNN, Westwelt . Das kombinierte Unternehmen würde auch alle Fernsehrechte an der NBA besitzen und könnte unsere schwächende Abhängigkeit von Superhelden über das Marvel-DC Combined Cinematic Universe weiter ausbauen. Jedes Twitter-Trendthema wäre eine Werbung für eine Disney-Time Warner-Immobilie.

Das ist der wahre Weg zur Dominanz im Netflix-Stil – eine unendliche Fülle von Inhalten, die die Leute satt, wenn nicht gerade zufrieden hält. In einer Unterhaltungswelt, die zwischen sequel-fähigen Mega-Franchises und hyperspezifischen Nischen aufgeteilt ist, Quantität ist Qualität. Die Frage ist nun, welchen Unternehmen die Regierung erlaubt, unter diesen Bedingungen zu konkurrieren.



Abstand zwischen den Basen mlb

Offenlegung: HBO ist ein Erstinvestor in Neue Filme.

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Willkommen zurück auf der Bühne der Geschichte: „SoulCalibur“, 20 Jahre später

Willkommen zurück auf der Bühne der Geschichte: „SoulCalibur“, 20 Jahre später

Tank Diaries: Ich werde Shai vermissen

Tank Diaries: Ich werde Shai vermissen

Zum Besseren oder Schlechteren ist Jon Favreau der Regisseur, den die TV-Serie „Star Wars“ braucht

Zum Besseren oder Schlechteren ist Jon Favreau der Regisseur, den die TV-Serie „Star Wars“ braucht

Weder das Alter noch eine Operation können Justin Verlander aufhalten

Weder das Alter noch eine Operation können Justin Verlander aufhalten

„The Meg“ ist so schlecht, dass es langweilig ist

„The Meg“ ist so schlecht, dass es langweilig ist

Die Delfine gewannen den Tank Bowl, indem sie verloren

Die Delfine gewannen den Tank Bowl, indem sie verloren

Die Suspendierung von Kevin Pillar sendet die richtige Botschaft

Die Suspendierung von Kevin Pillar sendet die richtige Botschaft

Kanye West: „Meine wunderschöne Dark Twisted Fantasy“

Kanye West: „Meine wunderschöne Dark Twisted Fantasy“

Der Kampf der „Ewigen“, sich über die Infinity War-Saga hinauszubewegen

Der Kampf der „Ewigen“, sich über die Infinity War-Saga hinauszubewegen

Die besten 'Simpsons'-Episoden #20-11

Die besten 'Simpsons'-Episoden #20-11

Die mündliche Überlieferung von „Juice“, Tupacs Breakout-Rolle

Die mündliche Überlieferung von „Juice“, Tupacs Breakout-Rolle

Die erhabene Freude einer Don Rickles-Beleidigung

Die erhabene Freude einer Don Rickles-Beleidigung

Wir sind in Uncharted Territory mit dem Aaron Rodgers-Packers Standoff

Wir sind in Uncharted Territory mit dem Aaron Rodgers-Packers Standoff

Ist die „Loki“-Variante überhaupt ein Loki?

Ist die „Loki“-Variante überhaupt ein Loki?

The Starting 11: Ihr Leitfaden zu allen NFL-Playoff-Szenarien, die in Woche 17 beginnen

The Starting 11: Ihr Leitfaden zu allen NFL-Playoff-Szenarien, die in Woche 17 beginnen

Der Freak kämpft gegen die Natur

Der Freak kämpft gegen die Natur

Wie der Baseball zu einem unzuverlässigen Erzähler wurde

Wie der Baseball zu einem unzuverlässigen Erzähler wurde

Der menschliche Tribut von Woodstock ’99

Der menschliche Tribut von Woodstock ’99

‘The Mandalorian’ Kapitel 10 Recap: Keine großen Enthüllungen, aber etwas Spaß mit Froscheiern

‘The Mandalorian’ Kapitel 10 Recap: Keine großen Enthüllungen, aber etwas Spaß mit Froscheiern

Antonio Brown hat offiziell einen Handel beantragt. Was passiert als nächstes?

Antonio Brown hat offiziell einen Handel beantragt. Was passiert als nächstes?

„South Park“ ist die Show, die wir jetzt brauchen

„South Park“ ist die Show, die wir jetzt brauchen

Die Ladegeräte können nicht aufhören, sich zu verletzen

Die Ladegeräte können nicht aufhören, sich zu verletzen

30 Teams, jeweils 30 Wörter: Unsere Momentaufnahmen zum MLB-Eröffnungstag 2021

30 Teams, jeweils 30 Wörter: Unsere Momentaufnahmen zum MLB-Eröffnungstag 2021

Ein dauerhaftes (und kitschiges) Geschenk aus „A Christmas Story“

Ein dauerhaftes (und kitschiges) Geschenk aus „A Christmas Story“

So erleben Sie den Adam Sandler-Urlaub Ihrer Träume

So erleben Sie den Adam Sandler-Urlaub Ihrer Träume

Wer kann Dolores in „Westworld“ stoppen?

Wer kann Dolores in „Westworld“ stoppen?

Fixer ist nur ein anderes Wort für Papa

Fixer ist nur ein anderes Wort für Papa

Alles, was Sie über „Hobbs & Shaw“ wissen müssen

Alles, was Sie über „Hobbs & Shaw“ wissen müssen

Der letzte Tanz von Aaron Rodgers beginnt mit zwei linken Füßen

Der letzte Tanz von Aaron Rodgers beginnt mit zwei linken Füßen

Die tiefe Schlocke von Adrian Lynes „Jacobs Ladder“

Die tiefe Schlocke von Adrian Lynes „Jacobs Ladder“

Ricks Pläne zu „The Walking Dead“ in Bezug auf Dummheit

Ricks Pläne zu „The Walking Dead“ in Bezug auf Dummheit

Auf dem Weg zu einer erträglicheren Hannah Horvath

Auf dem Weg zu einer erträglicheren Hannah Horvath

Clarissa ist hier, um alles zu erklären

Clarissa ist hier, um alles zu erklären

In Austins Revolution der versehentlichen Mitfahrgelegenheiten

In Austins Revolution der versehentlichen Mitfahrgelegenheiten

Eine Ode an die Menschen in „Godzilla vs. Kong“

Eine Ode an die Menschen in „Godzilla vs. Kong“