Wie wurde MTV zum „Lächerkeits“-Netzwerk?

Dafür gibt es viele Gründe Chappelles Show wird zu Recht als eine der besten Komödien aller Zeiten gefeiert – einschließlich ihrer unheimliches Geschick zum periodisch vorhersagen die Zukunft . In einer vorausschauenden Episode aus der ersten Staffel blitzt die Show nach vorne, um uns einen Eindruck davon zu geben, was schließlich aus einer der bekanntesten Fernsehpersönlichkeiten der Jahrtausendwende wird. In klassischer Dave-Chappelle-Manier ist es auf die richtige Weise gemein und erzählend und lustig – und das aus mehr Gründen, als ursprünglich beabsichtigt.

In der Skizze sehen wir 10 Jahre in die Zukunft des MTV-Standbeins Carson Daly. Zu Dalys Bestürzung bleibt seine Karriere weitgehend unverändert. Er hostet immer noch Gesamtanfrage Live , besser bekannt als TRL , ein einst sehr beliebtes Programm, das neue Musikvideos förderte und prominente Auftritte von Künstlern vor einem begeisterten, altersgerechten Publikum zeigte. Ach, während die vorgestellten TRL der Zukunft ist noch in der Luft, Die Zeit war nicht gut zu Daly . Er ist dick und größtenteils kahl geworden, abgesehen von einem dünnen Haarfleck auf seinem Scheitel, der als Nebenfluss in eine mächtige Meeräsche am Halsansatz mündet. Er hat Tränensäcke und seine Haut ist so grau wie der V-Ausschnitt, den er zusammen mit einem hässlichen senffarbenen Karohemd trägt. Er sieht müde aus – körperlich und mit seinem Auftritt.

Wie aufgeregt kann man sein, jammert er in die Kamera, über ein Video, das man 58 Mal hintereinander gesehen hat?

markelle fultz schulterverletzung

Vielleicht hat die Episode Dalys Schicksal nicht genau vorhergesagt – TRL ging 2008 aus der Luft und Daly hat immer noch seine Haare – aber es war ziemlich genau, was mit dem Netzwerk selbst passieren würde. Denn während MTV von Daly weggezogen ist, hat es sich seitdem ganz auf die Idee konzentriert, Shows in Schleife zu wiederholen. Oder besser gesagt, eine bestimmte Show in der Schleife.

Schalten Sie MTV ein – an jedem Tag und zu jeder Zeit – und Sie werden wahrscheinlich eine Folge von . finden Lächerlichkeit , eine Show im Stil von Heimvideos aus dem Internet, die von Skateboarder Rob Dyrdek moderiert wird. Ist er eigentlich noch Skateboarder? Kennt er sich heute so aus? Er ist jetzt 46 und Lächerlichkeit ist seine dritte Show für MTV, nach Rob & Big (RIP, Big Black; arbeite für die Ewigkeit, Sohn) und Rob Dyrdeks Fantasy Factory . Es ist schon sehr lange her, dass Dyrdek nur noch Skateboarder war, und seitdem hat er als Reality-Show-Star Unmengen an Geld verdient. Rob, wenn du das liest, möchte ich, dass du das weißt ich weiß dass Sie eine Vielzahl enthalten und dass es nicht leicht ist, zu erklären, wie Sie zu diesem unerwarteten und äußerst lukrativen Moment in Ihrer langen Karriere gekommen sind.

Was uns zurückbringt zu Lächerlichkeit. Es ist die ganze Zeit an. Alle. Das. Zeit. DIE GANZE ZEIT . Das ist keine Übertreibung. In der Nacht, bevor ich anfing, an dieser Geschichte herumzuhämmern, schaltete ich MTV gegen 8 Uhr abends ein. Lächerlichkeit war auf. Und es blieb. Erst um 11 Uhr am nächsten Morgen machte MTV eine Sendepause Männer in Schwarz . Aber im Gegensatz zu den Protagonisten der Science-Fiction-Buddy-Cop-Komödie benötigen MTV und seine Muttergesellschaft ViacomCBS kein Speicherlöschgerät. Anscheinend sind die Verbraucher bereit, wiederholte Sendungen mit vollständig intakten Erinnerungen zu sehen.

Vor vier Jahren, Die New York Times habe eine studie gemacht über die 50 beliebtesten TV-Sendungen auf Facebook und ordnete diese Präferenzen dann nach Geografie zu. Lächerlichkeit Platz 13 insgesamt und war am beliebtesten im ländlichen Alaska, New Mexico und Montana und am wenigsten beliebt in Washington, D.C., Atlanta und San Francisco. Das wurde mit dem Rest der Studie verfolgt, die nur das ergab found Ente Dynastie und Die Stimme waren in den Postleitzahlen von Red America beliebter.

Aber während Lächerlichkeit ist seit einiger Zeit ein regelmäßiger Gewinner für MTV, es war in letzter Zeit so viel unterwegs, dass es fast das gesamte Netzwerk erobert hat. Vielfalt gemeldet dass während einer Strecke von 168 Stunden auf MTV Ende Juni 113 Stunden Programm von verschlungen wurden Lächerlichkeit. Dieser Ansatz bleibt unverändert. Als ich an einem Wochenende im August wahllos im Sender eincheckte, lief die Sendung mehr als 36 Stunden ununterbrochen von Samstagmorgen bis Montag 3 Uhr morgens, als sie schließlich zugunsten von ausgestrahlt wurde Wels: Die TV-Show. Worum geht es Lächerlichkeit Das bringt MTV dazu, es ständig laufen zu lassen, als Comedy Central, ein weiteres ViacomCBS-Unternehmen, kürzlich beschlossen hat, das ähnliche abbrechen Tosh.O ?

Das ist es sicher nicht Lächerlichkeit neu ist oder dass Dyrdek ein frisches Gesicht ist. Lächerlichkeit wurde 2011 erstmals uraufgeführt und hat bisher 17 Staffeln gedreht, und Dyrdek ist seit 14 Jahren ein fester Bestandteil von MTV, Tendenz steigend. (Obwohl Dyrdek im Fernsehen fast allgegenwärtig ist, ist er überraschend schwer fassbar; mehrere Versuche, ihn zu kontaktieren – über seinen Agenten, seine Produktionsfirma, seine Website, ViacomCBS und persönliche Vermittler – waren erfolglos.)

MTV hat sich unzählige Male neu erfunden, von seinen Wurzeln als Musikvideosender, der es in den 80er und frühen 90er Jahren zu einem Teil des Popkultur-Firmaments machte, bis hin zu einem Übergang, der einen umfangreichen Katalog von Reality-Shows hervorbrachte, darunter Die wahre Welt , Laguna beach , und Die Jersey-Küste . Warum hat diese besondere Zeit in der Fernsehgeschichte – sowohl für die inhaltskonsumierende Nation als auch für das Netzwerk – diese neueste Programmmetamorphose bei MTV mit sich gebracht?

Die für beide Seiten vorteilhafte Verbindung zwischen dem Netzwerk, der Show und dem ehemaligen (aktuellen?) Skateboarder, der zur Reality-TV-Persönlichkeit geworden ist, ist faszinierend. Denn wenn wir tatsächlich fragen – wie einst der dicke Carson Daly –, wie aufgeregt die Zuschauer sein können, etwas zu sehen, das sie 58 Mal hintereinander gesehen haben, stellt sich die Antwort als verdammt aufgeregt heraus.

Hast du gesehen Lächerlichkeit ? Ich habe nicht gesehen Lächerlichkeit . Einer meiner Redakteure hatte, und er fragte mich danach, und so sagte ich: Natürlich habe ich … Lächerlich … äh … ness gesehen. Es ist derjenige, der am Ende ein Ness hat! Jeder weiss das . Dann ging ich sofort und verzweifelt zu Google, um etwas über diese Sache zu erfahren, von der ich dachte, dass ich sie wissen sollte. So arbeite ich ungefähr die Hälfte der Zeit, ohne zu wissen, was alle anderen in unserem Unternehmen wissen, weil ich bei arbeite Der Ringer mit einem Haufen sehr liebenswerter, aber junger Menschen, die nur wenig älter als Zygoten sind und die in jeden möglichen Teil der modernen Popkultur eintauchen, bevor jemand anderes überhaupt weiß, dass es sie gibt. (Wenn die GOP uns konsultiert hätte, hätten sie Monate im Voraus wegen WAP ausgeflippt.)

Also beschloss ich, die Show zu treiben und mich kopfüber in einen der vielen Marathons zu stürzen, die heutzutage auf MTV für immer laufen. Ich würde mich an die Couch schnallen und erst dann aufstehen Lächerlichkeit verzehrt worden war.

Ich habe drei Folgen durchgehalten.

Es ist keine schlechte Show, nicht so wie diese Dinge laufen. Aber es fühlte sich schnell vertraut und formelhaft an. Jede Episode beginnt mit der gleichen Warnung, die man nicht zu Hause ausprobieren sollte, die früher in jeder Folge von geheftet wurde Esel weil es Firmenanwälte gibt und diese abrechenbaren Stunden nicht billig sind. Der Haftungsausschluss: Bitte versuchen Sie nicht, Stunts oder Aktivitäten in dieser Show durchzuführen, da diese gefährlich sind und zu ernsthaften Verletzungen führen können. Videoeinsendungen jeglicher Art werden von MTV oder den Produzenten nicht akzeptiert. Mit diesem notwendigen bisschen Geschäft aus dem Weg, Lächerlichkeit kommt schnell zu all den Stunts und Aktivitäten, die definitiv gefährlich sind und sicherlich zu ernsthaften Verletzungen führen würden. Zum Lachen. Außerdem gibt es Tiere – viele von ihnen, denn jeder liebt süße Haustiere und sie sind eine gute Abwechslung von Gewalt und Nahtod-Unglücken.

Die Show hält sich ziemlich treu an ein Drehbuch: Rob – zusammen mit den Freunden Chanel (Nachname: West Coast) und Sterling – überprüft verschiedene Videoclips und lacht auf Kosten anderer mit. In den Folgen, die ich gezeigt habe, gab es Vertrauensfälle, die schief gelaufen sind, Seifenkisten-Derby-Kollisionen, ein Kleinkind, das einem etwas größeren Kind ins Gesicht schlägt, und endlose Gesichtspflanzen in Wände, Felsen und den Rand eines Pools. Dies führte hauptsächlich zu vielen Oooohs und Oh nooooos von Rob, Chanel, Sterling und dem Studiopublikum.

Auch an zutiefst fragwürdigem Material mangelte es nicht. In einem Abschnitt machen sich Rob und die Gang über einen Mann mit Schnurrbart und dicken schwarzen Augenbrauen lustig, der von einem Kamel angegriffen wird. In einem anderen raten sie, ob die Videos aus Florida oder Georgia kamen, nachdem sie Clips gedreht hatten, in denen eine Frau eine 12-Gauge-Schrotflinte im Wald schießt und ein Mann, der mit seiner Freundin ein Bad nimmt, was Rob die Möglichkeit gibt, seinen südlichen Akzent auszuprobieren. (Es muss poliert werden.) Es gab auch eine Diskussion über Cheerleader, insbesondere männliche Cheerleader, die Rob als Manleader bezeichnete. Rob fragte Chanel, eine ehemalige Cheerleaderin, mit wie vielen Manleadern sie ausgegangen sei. Chanel antwortete, dass sie sich nie mit einer anderen Cheerleaderin verabreden würde, was Sterling dazu veranlasste, einzustimmen, dass sie auch nie mit ihr ausgehen würden. Dann legte Rob eine Verbeugung darauf, indem er Whoooooaaaa sang, er ist ein Manleader zur Melodie von Hall & Oatesates Maneater. Ungefähr zu dieser Zeit erklärte meine Frau, die meiner jüngsten Berichterstattung ohne Vorwarnung und gegen ihren Willen grausam ausgesetzt war, dass ich alles daran hasse und verließ den Raum. Ich beobachtete weiter. Für Journalismus.

Was folgte, war eher dasselbe: Sprungbrett-Pannen, doppelte niederländische Katastrophen und krasse Fahrradunfälle. In einer Episode trat der langjährige NBA-Swingman Iman Shumpert der Show bei, um ein Spiel namens Block or Charge zu spielen, in dem er zusah, wie verschiedene Leute abgerissen wurden, und dann einen Anruf tätigte. Shumpert sagte, er sei kein Ansturm auf dem Platz (Faktencheck: wahr), und johlte dann mit der Crew, als ein Bulle einen Matador zertrampelte. In einem anderen Abschnitt einer anderen Folge spielte die Bande Kopf oder Zahl. Es war genau so, wie es sich anhört, obwohl Dyrdek hilfreich erklärte, dass es nicht anders ist, als eine Münze zu werfen. Es ist nur das Werfen von Körpern. Zu Spielzwecken pausierten sie jeden Clip, während sich eine Person in der Luft befand, dann erriet Chanel Kopf oder Zahl. Sie ging 6-gegen-7. Auf dem vorletzten Video zeigten sie, dass ein Wrestler nicht hingerichtet wird ein Mondsalto und stürzte hart auf sein Gesicht, was Chanel spekulierte, was genau dort zu einem vollständigen Genickbruch führte.

Das große Finale dieser Episode zeigte ein Video, in dem ein Hund einen anderen auf eine Weise säuberte, die Fellatio implizierte.

Die Gewalt und Verdorbenheit von Lächerlichkeit sind keine Fehler, sondern Funktionen. Das Programm existiert wegen des Lowbrow-Inhalts, nicht trotzdem. Es ist ein sehr spezifischer Geschmack im Fernsehen, und nicht jeder erwirbt ihn.

Ich habe Demütigung nie lustig gefunden, sagte mir Rob Tannenbaum. Tannenbaum und sein Schreibpartner Craig Marks haben das Buch buchstäblich im Netzwerk geschrieben: Ich will mein MTV . Für Tannenbaum ist jede Show, die sich auf die Erniedrigung von jemandem konzentriert, abstoßend. Obwohl Tannenbaum in letzter Zeit nicht viel MTV gesehen hat und nur ein unscharfes Verständnis des Programms hatte.

Es scheint, dass Lächerlichkeit ist die Show, die die längste Amtszeit am Bahnhof hat, sagte Tannenbaum. Ich glaube irgendwie zu wissen, was es ist. Es gibt einen Gastgeber und ich soll wissen, wer er ist. Sein Vorname könnte sogar Rob sein.

Es ist.

Und er hat ein paar Gäste, die kommen und sehen sich Videos von Leuten an, die es tun Esel- Typ Zeug. Und dann machen sie sich darüber lustig.

Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.

Was für eine Erleichterung. Ich verstehe den Appell nicht.

überspringen bayless und troy aikman

Und doch tun es viele Menschen ganz offensichtlich – insbesondere während einer Pandemie mit einem buchstäblich gefangenen Publikum, das regelmäßig zu Hause ist und möglicherweise versucht, sein Gehirn abzuschalten und die Flut schlechter Nachrichten vorübergehend auszuschalten. Tanya Giles, General Manager und Head of Content Strategy and Programming für die Unterhaltungs- und Jugendabteilung von ViacomCBS – das ist ein sehr langer Titel und es macht mich müde, mir vorzustellen, wie oft sie ihn tippen muss – erzähltet Der Ringer Das Lächerlichkeit ist eine gute Show für den Moment, weil sie über mehrere Generationen hinweg diesen Komfort-Food-Appeal hat. Giles sagte, dass, seit MTV anfing, die Show in riesigen Stücken zu laufen, die Wiederholungszahlen von zweimal pro Woche auf sechs Mal pro Woche gestiegen sind, und das Netzwerk hat unsere Zeit, die wir mit unseren Stapeln von verbracht haben, um 21 Prozent erhöht Lächerlichkeit .

Eines der Dinge, die sie mitnehmen Lächerlichkeit Sie finden, dass dies allen im Haus auf der ganzen Linie gefällt, sagte Robert Thompson, a Professor für Fernsehen und Popkultur an der Syracuse University der seit drei Jahrzehnten Branchenexperte ist. Ich konnte sehen wie Lächerlichkeit würde das machen. Lächerlichkeit ist für Oma genauso lächerlich wie für den 10-Jährigen. Es gibt eine breite Art von Anziehungskraft, die vielleicht Jerseyufer und Die Osbournes und Echte Welt und sicherlich Musikvideos und TRL hätte es nicht.

Danke für's Registrieren!

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Willkommens-E-Mail.

Email Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzerklärung und europäische Benutzer stimmen der Datenübertragungsrichtlinie zu. Abonnieren

Manche Leute bekommen vielleicht keine bestimmte Lachfalte von Bändigen Sie Ihre Begeisterung oder Atlanta , aber jeder kann verstehen, dass große Bäume fallen und Dinge zertrümmern. Das macht der ganzen Familie Spaß. Das ist auch nicht hypothetisch.

Eine Folge von Lächerlichkeit aus Staffel 12 zeigte ein Segment namens Bad Tree Vibez. In einem Clip stürzte ein sehr großer Baum auf ein viel kleineres Auto und zerquetschte die Fahrerseite vollständig. Beim Anschauen und erneuten Anschauen war ich fest davon überzeugt, gerade jemanden sterben sehen zu müssen – und ich war nicht allein.

Diese Person ist gestorben, kreischte Sterling. Wir haben gerade einen Mord gezeigt.

Niemand hier draußen stirbt, antwortete Rob. Wir führen eine Hintergrundüberprüfung dieser Videos durch. Diese Person hat sich eine Schlüsselbeinverletzung zugezogen.

Shows dieser Art nutzen jedoch seit Jahrzehnten die Nahtoderfahrung aus Lächerlichkeit hat vielleicht bereitwilliger als die meisten anderen die Grenzen dieser Marke der Nischenunterhaltung verschoben. Jedes Mal, wenn Sie davon ausgehen, dass die Grenze gezogen ist, dass ein besonders gewalttätiges Video die absolute Grenze des Erlaubten darstellt, kommt etwas noch Schlimmeres, um die Vorstellung zu widerlegen.

Wenn jemand von einem Baseball in die Nüsse geschlagen wird, wollen die Leute das sehen, sagte mir Bob Saget während eine andere Diskussion . Als jemand, der acht Jahre lang Gastgeber war Amerikas lustigste Heimvideos , er ist kein Unbekannter darin, Clips zu äußern, bei denen Sie sich fragen, ob sich gerade jemand ernsthaft verletzt hat. Da schauen die Leute nicht weg. Wenn jemand in einen Schacht fällt und er nicht rauskommt, ist das nicht ganz so lustig. Aber wenn du siehst, wie sie herauskommen, bekommst du ein hartes Lachen, du bekommst ein doppeltes Lachen, weil du denkst, dass die Person tot ist, aber sie ist es nicht. Yay. Sie sind nicht tot.

Aus Sicht von Saget sind Home-Video-Shows und die dazugehörigen Verletzungsfetisch-Clips untrennbar miteinander verbunden und sind es seit seiner Moderation. Das beunruhigte ihn damals und heute. Zu seiner Zeit zeigte das Produktionsteam etwas, das er nicht lustig fand – sagen wir, jemand fing Feuer – nur um zu sehen, wie sich das Publikum vor Lachen krümmte.

Und ich sage: ‚Leute, nein, nein, nein. Das ist Schnupftabak. Ich kann Schnupftabak nicht sehen“, sagte Saget. Und sie sagten mir: ‚Oh nein, er war in Ordnung. Er hat gerade 80 Prozent seines Körpers verbrannt.“

Saget geht davon aus, dass wir mit jedem nachfolgenden Clip kollektiv in Richtung einer Cage-Match-Mentalität abgleiten. Er sagte, wir sind dem jetzt näher denn je. Er mag Recht haben, aber amerikanische Fernsehzuschauer hatten schon immer einen starken Magen für gewalttätige Inhalte und einen nie endenden Appetit. Aber in Wirklichkeit, ob MTV sollte Flugshows wie Lächerlichkeit ist müßig. Damit hat sich ViacomCBS ganz klar seinen Frieden gemacht. Vielleicht liegt das daran, dass Rob und die Show MTV geholfen haben, etwas zu tun, was es seit dem Start des Netzwerks getan hat: sich anzupassen und zu überleben.

Ist MTV noch auf Sendung? Craig Marks, der Co-Autor von Ich will mein MTV , fragte, als ich ihn anrief, um ihn nach dem Netz zu fragen. Ich bin überrascht, das zu hören.

Er machte hauptsächlich Witze. Wie sein Schreibpartner Tannenbaum erklärte, startete MTV am 1. August 1981 mit der ersten einer grenzenlosen Welle von MTV-Geschichten, die kurz darauf folgten. Mögen Samstagabend Live , oder Baseball , Leute schreiben MTVs Nachruf fast so lange, wie er auf Sendung ist. Und während sich Menschen einer bestimmten Generation gerne an die Musikvideo-Ära erinnern und nicht erkennen, was aus dem Netzwerk geworden ist, sehen Tannenbaum und Marks die eifrige Umarmung des Senders Lächerlichkeit so wenig mehr als business as usual bei MTV. Bedenken Sie, wie Tannenbaum mir gegenüber erwähnte, die Symbolik von Das erste Logo von MTV, das sich ständig verschoben und verändert hat seit seiner Einweihung. Das Netzwerk selbst macht seit fast 40 Jahren dasselbe.

MTV hatte vielleicht als Musikfernsehen angefangen, aber es dauerte nicht lange, bis Original-VJs wie Nina Blackwood, Alan Hunter und Julie Brown mit Spielshows wie . um Sendezeit kämpften Fernbedienung 1987 und Ausgewählt im Jahr 1995. Die erste Staffel von Die wahre Welt ausgestrahlt im Jahr 1992. Laut Plakat Von 1995 bis 2000 ging die Zahl der auf MTV gezeigten Musikvideos um 36,5 Prozent zurück. Im Februar 2001, der damalige Präsident des Netzwerks, Van Toffler, erzählte Plakat dass die Neuheit, nur Musikvideos zu zeigen, eindeutig nachgelassen hat und unsere Nicht-Musiksendungen hinzugefügt hat wie Esel mach einfach mehr presse.

Es ist von uns gefordert, fasste Toffler zusammen, uns für ein zeitgenössisches Publikum neu zu erfinden.

[MTV war] wie ein Plattenlabel, das sich nur auf Hits verlässt. Und wenn sie Hits haben, ist alles super. Aber ... wenn du keine Hits hast, bist du am Arsch. —Craig-Marken

’Das war immer so. Das war vor zwei Jahrzehnten. Seitdem erfindet sich MTV neu, startet und vergisst das Programm fast so schnell, wie es entstanden ist. Dieser Friedhof umfasst Shows wie Ashton Kutchers Punk'd , Xzibits Meinen Wagen aufmotzen , Brautpaar: Nick und Jessica mit Nick Lachey und Jessica Simpson, Laguna Beach: Das wahre Orange County , Es lebe der bam mit Bam Margera, Auf Liebe mit Tila Tequila geschossen und Paris Hiltons meine neue BFF . (Gerechtigkeit für Nicole Richie!)

Nach einer Weile erfand sich MTV so oft neu, dass es begann, alte Eigenschaften neu zu starten, die es zuvor aufgegeben hatte. 2009 wurde das Netzwerk wiederbelebt MTV unplugged. Im Jahr 2017, TRL wurde von den Toten zurückgeholt – und dann im nächsten Jahr wieder abgesagt. Im Jahr 2018 wurde die Jerseyufer Gips wurde abgestaubt und wieder in Betrieb genommen. Das Mega-Engagement von MTV für Lächerlichkeit ist nicht überraschend, es ist direkt aus dem Playbook.

Ich denke, wir betrachten jede dieser Marken mehr und mehr als Content-Fabriken, als Hersteller von Inhalten für eine bestimmte Gruppe oder demografische oder psychografische Gruppe, die über den Kabelkanal hinaus existiert, David Nevins, Chief Creative Officer von CBS und Vorsitzender und CEO von Showtime Networks , erzählte Vielfalt . Lächerlichkeit existiert als traditionelle TV-Show, aber ein einzelner Clip kann zerhackt werden, um das Engagement und den Traffic auf die Social-Media-Plattformen und die Website von MTV zu steigern. Es ist das YouTube- oder TikTok-Erlebnis, das auf Makroebene mit Fließbandeffizienz produziert wird. Das erneute Anzeigen riesiger Blöcke des Programms in der Schleife ist nur eine weitere Möglichkeit, die Anzahl der Augäpfel zu maximieren, die nach einer bestimmten Art von Inhalt suchen.

Tom Nunan, der ehemalige Präsident von NBC Studios und UPN, der jetzt Dozent an der UCLA ist, sagte mir, dass ein Netzwerk, das die Zeit und Geduld hat, eine Show wie Ridiculousness flächendeckend zu veranstalten, äußerst effektiv sein kann. Er benutzte FXX und endlose Wiederholungen von Die Simpsons als primäres Beispiel, obwohl Sie die gleiche Strategie bei der Arbeit finden können NCIS auf USA, Seinfeld auf TBS und Zweieinhalb Männer im Paramount-Netzwerk. Stunts wie diese, sagte Nunan, sind der beste Weg, um eine laute und klare Botschaft an die Zuschauer zu senden: Um diese Show geht es uns und wir möchten, dass Sie sich auf weitere Shows dieser Art in unserer Sendung freuen.

Das schadet auch nicht Lächerlichkeit ist im Vergleich angeblich billiger zu produzieren als eine Reality-Show wie Die Herausforderung , die vor Ort dreht und ein großes Budget erfordert. MTV muss Dyrdek (und Sterling und Chanel) bezahlen, aber die Videos werden aus dem Internet gerippt und die Show wird im Studio gedreht. ViacomCBS hat auch die Vertriebsrechte der Show, was für eine Immobilie wie . nicht zutraf Laguna beach , das von Trifecta Entertainment and Media vertrieben wurde. Aber während dieser Endergebnisfaktor zu den Gunsten von MTV funktioniert, mit Lächerlichkeit , weist es auch auf ein Problem hin: Wie man mehr Shows auf den Markt bringt, die günstig zu produzieren sind, im eigenen Haus vertrieben werden, relativ erfolgreich sind und dennoch zu einem immer gesättigten traditionellen und Social-Media-Markt passen. Wie Giles sagte Der Ringer, MTV hat keine erworbenen Serien wie Das Büro oder Die Simpsons dass es in großen Blöcken laufen kann, um Sendezeit zu füllen. Wir verlassen uns auf unser eigenes IP, sagte sie. Auf diese Art, Lächerlichkeit ist perfekt für das Netzwerk – auch wenn MTV eindeutig mehr Shows gebrauchen könnte, die dieselben Kästchen ankreuzen und Programmplätze verschlingen.

Sie waren wie ein Plattenlabel, das sich nur auf Hits verlässt, sagte Marks über die ständige Neuerfindung von MTV und bezog sich auf einstmals Spitzen, die von Punk'd oder Jerseyufer . Und wenn sie Hits haben, ist alles super. Aber Hits sind teuer und schwer zu bekommen. Und wenn Sie keine Hits haben, sind Sie am Arsch. Marks argumentiert, dass sich MTV derzeit in dieser Position befindet – If Lächerlichkeit 100 oder 80 Prozent ihres Programms ausmacht, dann gehe ich davon aus, dass sie sich immer noch keinen Hit kaufen können – aber anstatt zu versuchen, den nächsten zu finden Echte Welt , scheint das Netzwerk zufrieden zu sein, fast vollständig auf einem mittleren Niveau, aber sicher zu sein.

Was als nächstes für das Netzwerk kommt, ist ein anderes Problem, das insgesamt gelöst werden muss. ViacomCBS beschäftigt sich dringender mit der Programmierung des Netzwerks jetzt sofort , und es scheint seine Antwort gefunden zu haben. Die Leute versuchen seit fast vier Jahrzehnten, MTV zu begraben – aber zum Teil dank Lächerlichkeit , es ist noch nicht tot.

Ein Produkt zu finden, das die Leute konsumieren möchten, ist eine kluge Geschäftsentscheidung oder zumindest eine notwendige. Aber es kommt auch mit einem vielleicht unerwarteten Welleneffekt. Die Zuschauer möchten vielleicht zusehen, wie Bäume auf Autos fallen oder ein armer Trottel auf seinem Kopf landet, aber das geht in Bezug auf den kulturellen Cache nicht sehr weit. MTV war lange Zeit ein fester Bestandteil des Zeitgeistes. Nicht mehr (es sei denn du zählst die meme über Lächerlichkeit Allgegenwärtigkeit ).

Es gab eine Zeit – als Musikvideos König waren und Kurt Loder Nachrichten aus der Gegenkultur direkt in die Kamera lieferte –, als das Netzwerk nicht nur für Begeisterung sorgte, sondern es auch selbst hervorbrachte. Das stimmt schon seit einiger Zeit nicht mehr, und der jüngste Aufstieg von Lächerlichkeit daran wird sich wohl kaum etwas ändern. Das kann natürlich egal sein Kinder in diesen Tagen wie auch immer. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand unter 30 (oder sogar 40) herumsitzt und beklagt, warum MTV nicht mehr cool ist – wahrscheinlich, weil MTV für ihre Generation nie cool war. Es war nur ein weiterer Inhaltsanbieter, der es Ihnen ermöglichte, sich auszugrenzen und so etwas anzusehen wie 16 und schwanger oder Teenager Mutter . Außerdem, wie meine reizende Zygote-Redakteurin lachte, wer schaut heutzutage überhaupt lineares Fernsehen? Und wenn das der Fall ist, wenn kaum jemand das richtige Netzwerk über Kabel so sieht wie früher (hier leider als die frühen Jahre definiert), können Sie genauso gut Marathons mit etwas Billigem und Dummem laufen wird einige Augäpfel bekommen, im Gegensatz zu etwas Teurem und Dummem, das vielleicht nicht so ist.

Vielleicht ist das alles, was wir in Zukunft von MTV erwarten sollten. Mark scherzte das Lächerlichkeit ist zu MTV als Recht & Ordnung ist für Ion Television, obwohl er bezweifelte, dass Rob Dyrdek und seine Freunde 27 Staffeln von Dick Wolf-Erzählungen haben, aber vielleicht wollen die Leute in einer Pandemie einfach nur Videos von Leuten sehen, die sich auf einem Skateboard die Eier platzen lassen. So oder so, was Marks angeht, ist nichts mehr an dem Netzwerk wirklich cool. Die Video Music Awards – die er im Großen und Ganzen als das Kronjuwel des MTV-Programms bezeichnete – sind in Bezug auf die Starpower wirklich abgefallen.

zu heiß, um mit Netflix umzugehen

Das mag etwas übertrieben sein, wenn man bedenkt, dass die diesjährigen VMAs einen gemeinsamen Auftritt von Ariana Grande und Lady Gaga hatten, während Miley Cyrus ihre neue Single Midnight Sky sang. Dennoch hat Marks Recht, was die langfristige Attraktivität des Netzwerks angeht, die natürlich zu den diesjährigen VMAs mit … mehreren Folgen von . führte Lächerlichkeit. Wer weiß, wie MTV in einem Jahr aussehen wird, wenn der langsame Abrutsch von kultureller Relevanz weitergeht, oder welche Art von Prominenten die VMAs in Zukunft anziehen werden. Marks tat einen Moment lang so, als sei er besorgt, dann bot er eine Lösung an.

Vielleicht sollten sie einen Gastgeber haben, wie er heißt – Rob Dyrdek.

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Wie das „Palm Springs“-Team eine neue Falte im Time-Loop-Film fand

Wie das „Palm Springs“-Team eine neue Falte im Time-Loop-Film fand

„Lupin“, „Sherlock“ und die Trouble With TV Season Cliffhangers Cliff

„Lupin“, „Sherlock“ und die Trouble With TV Season Cliffhangers Cliff

Wie „Better Call Saul“ den Prequel-Fluch brach

Wie „Better Call Saul“ den Prequel-Fluch brach

Prince, die Backstreet Boys und Diddy auf einem Laufband: Wie das Original „TRL“ die Teenie-Kultur eroberte

Prince, die Backstreet Boys und Diddy auf einem Laufband: Wie das Original „TRL“ die Teenie-Kultur eroberte

Der Handel zwischen Nick Foles und Sam Bradford ist offiziell bedeutungslos

Der Handel zwischen Nick Foles und Sam Bradford ist offiziell bedeutungslos

‘The Challenge’ Episode 2 Recap: Kein Land für Himbos

‘The Challenge’ Episode 2 Recap: Kein Land für Himbos

Wer hat (noch) Angst vor der großen bösen Wolfsbande?

Wer hat (noch) Angst vor der großen bösen Wolfsbande?

Zion Williamson hat den College-Basketball überschritten, konnte aber den Bundesstaat Michigan nicht aufhalten

Zion Williamson hat den College-Basketball überschritten, konnte aber den Bundesstaat Michigan nicht aufhalten

Hier ist, was der Widerstand tun sollte, um nach dem Sieg über die Erste Ordnung effektiv zu regieren

Hier ist, was der Widerstand tun sollte, um nach dem Sieg über die Erste Ordnung effektiv zu regieren

Großartige Momente in der Realität: Der Bananen-Rucksack zu „The Challenge“

Großartige Momente in der Realität: Der Bananen-Rucksack zu „The Challenge“

Vergangenheit gemacht Gegenwart: Die Patriots-Dynastie besitzt immer noch die AFC

Vergangenheit gemacht Gegenwart: Die Patriots-Dynastie besitzt immer noch die AFC

Vaterzeit

Vaterzeit

„Fast 9“ und die „Fast & Furious“-Rangliste

„Fast 9“ und die „Fast & Furious“-Rangliste

Ist „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ gut? Wir werden es nicht wissen, bis ‘Beasts’ 3.

Ist „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ gut? Wir werden es nicht wissen, bis ‘Beasts’ 3.

Jeder kennt Tex Winter erfand die Triangle Offense, nachdem er die Talking Heads bei CBGB gesehen hatte

Jeder kennt Tex Winter erfand die Triangle Offense, nachdem er die Talking Heads bei CBGB gesehen hatte

Untergehen oder schwimmen? In Erinnerung an Jean Van de Veldes British Open Meltdown, 20 Jahre später.

Untergehen oder schwimmen? In Erinnerung an Jean Van de Veldes British Open Meltdown, 20 Jahre später.

Die drei drängendsten Fragen aus „Westworld“-Episode 2

Die drei drängendsten Fragen aus „Westworld“-Episode 2

Die Cardinals verpassten die Playoffs dank eines ehemaligen AAF-QB – und Kliff Kingsbury

Die Cardinals verpassten die Playoffs dank eines ehemaligen AAF-QB – und Kliff Kingsbury

Gebühren müssen weg

Gebühren müssen weg

Fünf große Fragen vor der zweiten Hälfte von „Der Falke und der Wintersoldat“

Fünf große Fragen vor der zweiten Hälfte von „Der Falke und der Wintersoldat“

Dirk Nowitzki, ein Texaner – jetzt und für immer

Dirk Nowitzki, ein Texaner – jetzt und für immer

Ich weiß, es ist 27 Jahre her, aber ich habe einige Anmerkungen zu DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince's Summertime

Ich weiß, es ist 27 Jahre her, aber ich habe einige Anmerkungen zu DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince's Summertime

Was hat Doktor Manhattan während seiner Abwesenheit von der Erde bei „Watchmen“ gemacht?

Was hat Doktor Manhattan während seiner Abwesenheit von der Erde bei „Watchmen“ gemacht?

Norm Macdonald hat eine Show, aber hat sie einen Sinn?

Norm Macdonald hat eine Show, aber hat sie einen Sinn?

'Too Hot to Handle' ist die bisher beunruhigendste und unterhaltsamste Reality-TV-Show von Netflix

'Too Hot to Handle' ist die bisher beunruhigendste und unterhaltsamste Reality-TV-Show von Netflix

Explainer Shows, Explained: Ein kurzer Überblick über das neue Streaming-Subgenre

Explainer Shows, Explained: Ein kurzer Überblick über das neue Streaming-Subgenre

Vier ADP-Seltsamkeiten, die Sie in Ihrem Fantasy-Football-Draft nutzen können

Vier ADP-Seltsamkeiten, die Sie in Ihrem Fantasy-Football-Draft nutzen können

Arya war der beste Teil der letzten Staffel von 'Game of Thrones'

Arya war der beste Teil der letzten Staffel von 'Game of Thrones'

Mega Rights Deal der NFL mit Kevin Clark

Mega Rights Deal der NFL mit Kevin Clark

Die Verteidigung der Seahawks tauchte endlich auf, als es am wichtigsten war

Die Verteidigung der Seahawks tauchte endlich auf, als es am wichtigsten war

Die NCAA will ein Beispiel für Kansas und Bill Self geben – wer kommt als nächstes?

Die NCAA will ein Beispiel für Kansas und Bill Self geben – wer kommt als nächstes?

Guns N’ Roses, November Rain und der Death of Hair Metal

Guns N’ Roses, November Rain und der Death of Hair Metal

„Game of Thrones“ ist offiziell die Geschichte von Jon Snow Snow

„Game of Thrones“ ist offiziell die Geschichte von Jon Snow Snow

Die ursprünglichen Big Three der Warriors sind immer noch unübertroffen

Die ursprünglichen Big Three der Warriors sind immer noch unübertroffen

Halten Sie den Traum am Leben

Halten Sie den Traum am Leben