Der Film „Downton Abbey“ muss einfach alle verstorbenen Charaktere der Serie von den Toten zurückbringen

Fast drei Jahre nach seiner Meisterstück letzte Serie, Downton Abbey kommt zurück – diesmal in Filmform. Was bedeutet, dass wir einige Geschäfte zu erledigen haben. Gießen Sie den Earl Grey! Dampfe die Zeitungen! Und, OK, eine letzte Kleinigkeit: Bring all die Charaktere zurück, die getötet wurden.

Ich weiß, ich weiß. Sie sind tot und weg! Es ist absurd. Aber was ist Downton wenn nicht eine Montage verwirrender Umstände, die am Ende alle aufgehen? Roseanne 's Dan Conner kam von einem tödlichen Herzinfarkt zurück. Fox Mulder kehrte vom großen Raumschiff am Himmel zurück. Buffy die Vampirjägerin 's Spike war nicht aufzuhalten. Lady Stoneheart ist – ähm, TBD?

Du verstehst es. Aber bevor wir dazu kommen Downton 's auferstehen, hier sind einige Kandidaten, die es tun werden nicht willkommen zurück im Land der Lebenden: die O.G. Mrs. Bates, der Schurke, der sich als Patrick Gordon ausgibt (er ist nicht auf der Leinwand gestorben, aber definitiv zu Recht irgendwann nach Staffel 2 in einem Graben gestorben, wahrscheinlich nachdem er eine weitere beleidigende grundlose Lüge erzählt hatte), Alex Green (NIE) und Lavinia Swire (aufrichtige Entschuldigung, aber wir riskieren kein Risiko eine weitere Grippepandemie ).



Mary Kate Ashley Pizza

Und jetzt reden wir über die Wiedergeburt.

Cousin Matthäus

Sagen Sie, was Sie für Matthew Crawley, alias die ursprüngliche Mr. Lady Mary, sagen wollen, aber so viel ist unbestreitbar: Er war perfekt darauf vorbereitet, ein Bösewicht zu sein. Die erste Folge von Downton Abbey öffnet sich mit der Nachricht vom Untergang der Titanic und damit der Erbe von Downton und des Grantham-Vermögens. Das Schicksal des Herrenhauses und der Bewohner und des Hauspersonals fällt somit dem neuen Erben zu, wie Matthew, gespielt von Dan Stevens, zuerst genannt wird – einem entfernten Cousin, den keiner von ihnen jemals zu Gesicht bekommen hat. (Sie ist ein Mädchen, dumm, die immer eloquente Miss O’Brien erklärt von Mary, dem ältesten der drei Grantham-Kinder – jedes einzelne, leider, mit einer Vagina verflucht. Mädchen können nicht erben.)

Das ist natürlich nicht wirklich Matthews Schuld – Erstgeburt war nicht seine Idee. Trotzdem: Er kommt als Eindringling in ein Leben in friedlichem, ländlichem Reichtum (zumindest für die Aristokraten, die die Dienstglocken läuten). Es stellt sich heraus, dass er im Grunde ein netter Kerl ist, dessen wichtigstes Persönlichkeitsmerkmal blond ist; Dass Lady Mary (Michelle Dockery) sich in den Mann in einem ständigen Zustand des milden Aufhängers verliebt, fühlt sich nur ein bisschen bequem an.

Aber dann natürlich das Schicksal – oder zumindest ein allzu plötzlicher Autounfall, der mit Stevens’ erklärtem Wunsch zusammenfiel andere Dinge tun – intervenierte und Matthäus verließ uns (und eine schwangere Maria) für immer.

Oder hat er? Cousin Matthew, der als der Bösewicht wiedergeboren wurde, der er immer sein sollte, könnte genau die Art von Spannung sein, die dem jahrzehntelangen Rollen des Adels in eine post-oben/unten-Welt manchmal gefehlt hat. Der Film müsste nicht einmal einen Workaround für das Überleben des Crawley-Erben erfinden – Downton 's Braintrust könnte einfach dem Vorschlag meiner Kollegin Kate Halliwell folgen und einen frischgebackenen Stevens als bösen Zwilling von Cousin Matthew wieder einführen:

Sybil

Arme, arme Sybil. Sie wollte immer nur das Patriarchat, die Aristokratie und den Kapitalismus niederreißen. Und was hat sie bekommen? Eklampsie! Das soll uns allen eine Lehre sein. Nur ein Scherz – Schauspielerin Jessica Brown Findlay wollte einfach zurücktreten (und Gott sei Dank ). Aber dennoch!

Ich akzeptiere, dass es nicht viele wirklich plausible Möglichkeiten gibt, die mittlere Grantham-Tochter zurückzubringen, die wir nach der Geburt ihres ersten Kindes mehr oder weniger auf dem Bildschirm ausbluten sahen. Aber reden Sie über eine sterbliche Seele mit unerledigten Geschäften – schon mal was von der Mittelschicht gehört, Mann? Bring Sybil (und Findlay) zurück und lass sie kleinere Revolutionäre in Aktion treiben.

Kemal Pamuk

Matthew, der nicht zum Bösewicht gehört, hat seine Verteidiger – und schau, ich verstehe. Standhaft, zukunftsorientiert, blauäugig, die buchstäblich einzige Möglichkeit, Ihre Familie in ihrem angestammten Zuhause zu behalten? Sicher. Und sein späterer Nachfolger, Henry Talbot (Matthew William Goode), war sowohl schneidig als auch, ja, der Vater von Marys zweitem Kind. Wie schön! Ich hoffe, sie haben sich sehr gefreut, seit wir sie das letzte Mal gesehen haben.

Aber was ist mit Lady Marys erstem, ähm, Objekt der Zuneigung? Wenn Sie sich erinnern, tauchte der gutaussehende türkische Diplomat, gespielt von Theo James, zu Beginn der ersten Staffel auf dem Grantham-Anwesen auf, um eine Fuchsjagd zu machen, und bot sich gnädig – wenn auch ein wenig beharrlich, so bereitwillig willkommen – an eine Nacht ohne Schuldgefühle in Marys Bett. Und dann, gerade als Mary anfing, an England zu denken, bekam er einen Herzinfarkt und starb auf der Stelle.

Arme Maria! Vor allem aber der arme Herr Pamuk, der so viele freudige Abenteuer vor sich hatte. (Penicillin wurde nur anderthalb Jahrzehnte später entdeckt – halte durch, mein zweifellos juckender Freund.) Die Vertuschung des Todes des Diplomaten nahm einen Großteil der ersten beiden Staffeln der Serie ein – aber was wäre, wenn die Dinge noch düsterer wären? Sagen Sie, die scheinbar tote Leiche, die Mary und Co. inszeniert haben, scheint wie ein Solo-Aufbruch zu sein war nicht wirklich tot? Ich sage nicht, dass dies eine Romeo-und-Juliet-Sache war – aber auch, was wäre, wenn es so wäre? Sagen wir – nur um der Argumentation willen – dass unser Junge nur schien keinen Puls zu haben und dann, ins Leichenschauhaus geschickt und kurzerhand zurück in die Türkei verschifft, im Hafen von Istanbul erwacht. Was würde er tun? Würde er seine diplomatischen Pflichten wieder aufnehmen? Oder würde er mit der Arbeit an einem beginnen? Graf von Monte Christo -artige Rache an den Grantham-Crawleys, die sich erst viele Jahre später offenbaren sollte? Leser, diese Wahl überlasse ich Ihnen.

So oder so: Was für ein Skandal! Auch für Mary vielleicht die Möglichkeit, das zu verwirklichen, was immer sein sollte.

Die Gräfinwitwe

Ich weiß, ich weiß – die sechste und letzte Staffel von Downton kam und ging mit den herrischen Familienmitgliedern Violet, gespielt von Dame Maggie Smith, immer noch bei bester Gesundheit. Aber wenn der Film einen Zeitsprung von Bedeutung macht – etwas, das Sinn machen würde, da die Show ein paar Jahre zuvor übersprungen wurde und selbst eine Filmveröffentlichung Ende 2019 bedeuten würde, dass seit unserem letzten Besuch vier reale Jahre vergangen sind der Grantham-Clan – wir könnten mit einer Realität nach der Countess-Witwe konfrontiert werden. (Was sonst wäre so effektiv, um die Bande für eine letzte Gartenparty wieder zusammenzubringen, als die Beerdigung der lieben, süßen – OK, vielleicht nicht süßen – Oma Violet? Verliere den Gedanken.)

ich halte dich in Atem

Smith hat wurde schon bestätigt als einer der zurückkehrenden Darsteller – stellen wir sicher, dass es sich nicht nur um eine Rückblende handelt.

Isis

Als das treue gelbe Labor der Granthams in Staffel 5 plötzlich Krebs bekam, kursierten Gerüchte, dass der arme Welpe aus einem grausamen modernen Grund zu einem vorzeitigen Ende gedrängt wurde: Isis' Name, der die ägyptische Göttin anrufen sollte, schien stattdessen auf den Aufständischen hinzuweisen Islamischer Staat. Ein ITV-Sprecher bestand darauf, dass der Name nichts weiter als ein unglücklicher Zufall sei, während die Tägliche Post lief die bemerkenswerte Schlagzeile , Wenn Sie glauben, dass Downton Isis the Labrador wegen Islamisten umbringt, sind Sie ein Vollidiot, sagt Hugh Bonneville.

Alle fiktiven Hunde kommen nie in den Himmel, weil sie ewig auf der Leinwand leben können. Gute Nachrichten, Lord Grantham: Ihre Fähigkeiten zum Ablesen des Hundepulses sind schrecklich. Der Tierarzt, der mit der Entsorgung des angeblich verstorbenen Labors beauftragt war, pflegte sie stattdessen wieder zum Leben und pflegte sie all die Jahre. Mögen Sie für immer gemeinsam durch das Downton-Gelände spazieren. (Oder zumindest bis sie in einen öffentlichen Park umgewandelt werden.)

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Sind die Eagles zu einem weiteren Playoff-Lauf fähig?

Sind die Eagles zu einem weiteren Playoff-Lauf fähig?

Sie möchten also die Herzen und Köpfe der Nordländer gewinnen

Sie möchten also die Herzen und Köpfe der Nordländer gewinnen

Die Netze haben ihre Zukunft erneut verpfändet, aber diesmal lohnt es sich

Die Netze haben ihre Zukunft erneut verpfändet, aber diesmal lohnt es sich

My NBA Awards Ballot und die härtesten Anrufe des Jahres Call

My NBA Awards Ballot und die härtesten Anrufe des Jahres Call

„Die 40-jährige Jungfrau“ mit Bill Simmons, Sean Fennessey und Chris Ryan

„Die 40-jährige Jungfrau“ mit Bill Simmons, Sean Fennessey und Chris Ryan

Böse oder inkompetent: Die Bran Stark Edition

Böse oder inkompetent: Die Bran Stark Edition

„Die Form des Wassers“ ist ein unterhaltsames Märchen, das seine Grenzen hat

„Die Form des Wassers“ ist ein unterhaltsames Märchen, das seine Grenzen hat

„Country Strong“ mit Bill Simmons, Amanda Dobbins und Liz Kelly

„Country Strong“ mit Bill Simmons, Amanda Dobbins und Liz Kelly

Ihr Guide zum MLB Home Stretch Awards Race

Ihr Guide zum MLB Home Stretch Awards Race

Sport kommt zurück. Kommen die Sportmedien damit zurück?

Sport kommt zurück. Kommen die Sportmedien damit zurück?

Wer wird MVP der siebten Staffel von „Game of Thrones“?

Wer wird MVP der siebten Staffel von „Game of Thrones“?

‘Silicon Valley’ Hits zurücksetzen

‘Silicon Valley’ Hits zurücksetzen

Christina Aguilera vs. Britney Spears

Christina Aguilera vs. Britney Spears

Tod von Tausend J.J. Schnitte: Warum die Studios immer gewinnen werden

Tod von Tausend J.J. Schnitte: Warum die Studios immer gewinnen werden

Eine unglaublich detaillierte Aufschlüsselung aller versteckten Bedeutungen von 'Verdammt'.

Eine unglaublich detaillierte Aufschlüsselung aller versteckten Bedeutungen von 'Verdammt'.

Die „Air Bud“-Plausibilitätsrankings

Die „Air Bud“-Plausibilitätsrankings

Zusammenfassung der NFL-Woche 15: Lehren aus dem besten Spiel der Saison

Zusammenfassung der NFL-Woche 15: Lehren aus dem besten Spiel der Saison

Die 5 besten Schützen der NBA

Die 5 besten Schützen der NBA

All Hail Thanos, Mad Titan of Nihilism and Memes

All Hail Thanos, Mad Titan of Nihilism and Memes

Wann sollte eine Prestige-TV-Show enden?

Wann sollte eine Prestige-TV-Show enden?

Unsere Favoriten, die aus unserem Trennungs-Song-Ranking weggelassen wurden

Unsere Favoriten, die aus unserem Trennungs-Song-Ranking weggelassen wurden

Die Jets-Le'Veon Bell-Ehe war ein Misserfolg für beide Seiten

Die Jets-Le'Veon Bell-Ehe war ein Misserfolg für beide Seiten

Ein zukünftiger Erstrunder ist nicht so hoffnungsvoll, wie Sie vielleicht denken

Ein zukünftiger Erstrunder ist nicht so hoffnungsvoll, wie Sie vielleicht denken

Die Geheimnisse der Schneckenhautpflege

Die Geheimnisse der Schneckenhautpflege

Was ist Ihr Plan, John Mayer?

Was ist Ihr Plan, John Mayer?

‘WandaVision’ Premiere Recap: Ein Sitcom-Glanz, der ein großes Geheimnis verhüllt

‘WandaVision’ Premiere Recap: Ein Sitcom-Glanz, der ein großes Geheimnis verhüllt

Die Geschichte der Rapper, die in den Ruhestand gehen – und nicht in den Ruhestand gehen

Die Geschichte der Rapper, die in den Ruhestand gehen – und nicht in den Ruhestand gehen

Die acht Teams, die die NFL-Offseason 2019 definiert haben

Die acht Teams, die die NFL-Offseason 2019 definiert haben

Die Gewinner und Verlierer von Gerrit Coles Unterzeichnung mit den Yankees

Die Gewinner und Verlierer von Gerrit Coles Unterzeichnung mit den Yankees

Der Kanye-West-Wahn

Der Kanye-West-Wahn

‘Hör auf dein Herz’ Finale Recap: Only Fools Rush Out

‘Hör auf dein Herz’ Finale Recap: Only Fools Rush Out

LeBron-to-the-Sixers-Gerüchte durchdenken

LeBron-to-the-Sixers-Gerüchte durchdenken

Dem Prozess der Liebe vertrauen: Eine Ode an Bendall, den adoptierten Prinzen und die Prinzessin von New Jersey

Dem Prozess der Liebe vertrauen: Eine Ode an Bendall, den adoptierten Prinzen und die Prinzessin von New Jersey

Es kam aus dem Himmel: Creedence Clearwater Revivals „Willy and the Poor Boys“ bei 50

Es kam aus dem Himmel: Creedence Clearwater Revivals „Willy and the Poor Boys“ bei 50

Pizzagate ist absurd und erschreckend – und ein Zeichen dafür, was noch kommen wird

Pizzagate ist absurd und erschreckend – und ein Zeichen dafür, was noch kommen wird