Das DC Extended Universe ist überhaupt kein Universum

Ein Blick auf die Kalenderveröffentlichungen für die jeweiligen Filmuniversen von Marvel und DC Comics bietet eine perfekte Illustration dafür, wie sich diese gigantischen Franchises voneinander entfernt haben. Marvel begann das Jahr mit Kapitän Marvel , ein Prequel aus den 90ern, das die Bühne für den Auftritt der Heldin in Avengers: Endgame ; Der Film endet mit einer Mid-Credits-Szene, die Brie Larson mitten in Thanos steckt. Endspiel kommt noch diesen Monat. Im Juli werden dann Marvel und Sony Pictures veröffentlicht Spider-Man: Weit weg von Zuhause . Der Film bietet keine großen Auswirkungen auf das Marvel Cinematic Universe, aber die Tatsache, dass der Trailer des Films versteckte das Datum in Peter Parkers Reisepass – nur um nicht die ganz offensichtliche Tatsache zu enthüllen, dass er es tun wird überleben Endspiel – spricht dafür, wie miteinander verbunden diese Filme sind.

Inzwischen frisch von den Fersen von Aquaman – der Unterwasser-Acid-Trip, der zum bisher größten Kassenerfolg des DC Extended Universe wurde – Warner Bros. fällt aus Shazam! dieses Wochenende. Shazam! ist was passiert, wenn du neu gemacht hast Groß , nur statt nur älter zu werden, hat Tom Hanks' Charakter auch die Fähigkeit, einen Bus zu heben. Nach dem Shazam! , das nächste Angebot der DCEU ist Joker , ein Film mit Joaquin Phoenix, der von übereifrigen Bloggern verglichen wird Taxifahrer und Der König der Komödie .



Aquaman , Shazam! , und Joker könnten nicht weiter auseinander liegen. Obwohl nicht alle MCU-Filme genau die gleichen Töne annehmen, gibt es genug Ähnlichkeiten zwischen ihnen, die zwei Dutzend Helden in einen werfen Rächer flick ist keine völlig erschütternde Erfahrung. Umgekehrt ist es unmöglich, sich einen DCEU-Film vorzustellen, in dem ein 14-jähriges Kind, das von einem gewaschenen Zauberer magische Kräfte bekam und sich in Zachary Levi verwandelte, einem dürren Joker gegenübersteht, der aussieht, als wäre er vom Set eines 70er-Jahre-Sets gestolpert. Ära Martin Scorsese Film.



verbunden

Eine kurze Geschichte von „Shazam!“, dem Original Captain Marvel

Für die DCEU ist das kein Problem, denn Integration will sie nicht. Unsere Absicht ist es sicherlich, die Kontinuität zu nutzen, um sicherzustellen, dass nichts auf eine Weise divergiert, die keinen Sinn ergibt, aber es gibt kein Beharren auf einer Gesamthandlung oder Interkonnektivität in diesem Universum. Die Präsidentin von DC Entertainment, Diane Nelson, sagte Geier im Jahr 2017, nach dem herzlichen Empfang zu Wunderfrau . Wenn Sie sich die kommende Slate für die DCEU ansehen – und guter Gott, es gibt so viele Dinge – die eine Verbindung ist ein völliges Fehlen der Verbindung. Was wirklich aufschlussreich ist, ist, dass es keinen unmittelbaren Plan für eine Gerechtigkeitsliga Fortsetzung, nicht danach gefloppt im Verhältnis zu seinen hohen Erwartungen. Während Zack Snyder die DCEU mit düsteren Epen begann, die das Unglück beschleunigen sollen Gerechtigkeitsliga Films besteht das neue Ethos für die DCEU – besonders jetzt, da Snyders Engagement nachgelassen hat – darin, einfach Dinge zu machen, die lohnenswert und interessant erscheinen. So können Sie Steven Spielberg zum Nachdenken bringen Regie bei einem Jagdfliegerfilm aus dem Zweiten Weltkrieg unter dem DCEU-Banner oder Michael Bay dreht einen Lobo-Film das sollte angesichts des Rufs des Mannes einige Explosionen beinhalten.



Natürlich ist es eine Sache, vom vernetzten Stil der MCU abzuweichen; Ausführung ist eine andere. Und, na ja, wenn Wunderfrau und Aquaman waren spannende Schritte in die richtige Richtung, Shazam! stellt sicher, dass dieses filmische Anti-Universum den Vorwärtsdrang beibehält. Niemand wird danach schreien Shazam! ziehen Schwarzer Panther und eine Nominierung für den besten Film im nächsten Jahr erhalten, aber es ist ein liebenswerter Film mit einer ernsthaften Botschaft über Familie und Akzeptanz, der aus der Amblin Entertainment School of Coming-of-Age-Geschichten stammt. Als 14-Jähriger, der plötzlich mit Superman-ähnlichen Kräften und dem Körper eines durchtrainierten Erwachsenen ausgestattet ist, reagiert Billy Batson auf seine Fähigkeiten wie jeder Teenager: Er kauft Bier, besucht einen Strip-Club (und kommt strahlend über die Chicken Wings davon, weil dieses Ding ist mit PG-13 bewertet) und lädt mit Hilfe seines Bruders in seiner neuen Pflegestelle seine übermenschlichen Heldentaten für virale Hits auf YouTube hoch.

Die charmante Ziellosigkeit des Charakters – einer der besten Teile des Films ist, dass Billy-as-Shazam Blitze aus seinen Händen schießt, um Bargeld bei Philadelphia zu erhalten Felsig Schritte zur Melodie von Eye of the Tiger – ist weit entfernt von den größeren, möglicherweise weltuntergangenen Einsätzen von Shazam! 's DCEU-Vorfahren. Selbst wenn Mark Strongs Bösewicht auftaucht – vermutlich mit der Fähigkeit, die Welt zu zerstören – Shazam! folgt dem Ansatz seines Helden und greift nie auf apokalyptische Untergangsstimmung zurück. In seiner niedrigsten Stufe verhält sich Billy wie jeder junge Teenager: Er bekommt Angst. Und dann, wie ein wahrer Held, bringt er schließlich den Mut auf, sich mit Hilfe seiner neu entdeckten Pflegefamilie, die alle sehr liebenswert sind, seinem Feind zu stellen.

Es gibt einen Moment am Ende von Shazam! – Sie werden es erkennen, wenn Sie es sehen – wenn der Film sich über die Idee seines gemeinsamen Universums lustig macht. Die spoilerfreie Art, es auszudrücken: Es gibt viele Superman- und Batman-Utensilien in diesem Film, und dies ist eine Welt, die die Tatsache, dass es solche Helden gibt, klar umarmt. Der entscheidende Unterschied für Shazam! ist, dass es die Idee nicht ernsthaft über Superman und Batman hinaus erweitert, die öffentlich bekannt sind; Der Film ist vollkommen zufrieden damit, ein eigenes lustiges kleines Ding zu sein. Wie bei Aquaman , das Post-Credit-Zeug (es gibt übrigens zwei Szenen) spiegelt wider, was in einem passieren könnte Shazam! Fortsetzung, anstatt wie dieser Held sich mit anderen Mitgliedern der DCEU zusammenschließen könnte.



Anstatt als negativ angesehen zu werden – selbst die DCEU weiß nicht, was als nächstes kommt – fühlt sich dieser Mangel an Vernetzung erfrischend an. Jahrelang ahmte die DCEU den Marvel-Ansatz mit abnehmenden Renditen nach, unterbrochen von einem Batman, der Kriminelle ermordet, Lex Luthor, der ein Pipi-Glas zu einer Senatssitzung mitbringt, und einem Punk-Joker mit einer Vorliebe für bedauerliche Tattoos. Die jüngste Erfolgsserie zeigt, dass es mehr als eine Möglichkeit gibt, eine Menge Superhelden-IP zu jonglieren – solange die DCEU bereit ist, an ihrem Ansatz herumzubasteln und ihr eigenes Ding zu machen.

Indem die DCEU in ihren Filmen einen Superhelden oder traurigen Clown-Superschurken nach dem anderen nimmt, ohne sich um das Gesamtbild zu kümmern, geht die DCEU eine Gratwanderung – wenn einer ihrer Einzelfilme enttäuscht, wird er sofort bei Comic-Enthusiasten Anklang finden. Zumindest wenn Thor: Die dunkle Welt gesaugt, du könntest auf Spaß hoffen, Thor-Dinge in Alter von ultron . Aber die DCEU hat sich im Zuge von Gerechtigkeitsliga s Scheitern, und die Kehrseite dieser neuen strategischen Ausrichtung ist, dass, wenn etwas kaputt ankommt, es nicht nötig ist, es zu reparieren. Verschrotten Sie diese Teile einfach, bauen Sie etwas anderes und fahren Sie mit dem nächsten Projekt fort. Shazam.

Danke für's Registrieren!

Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Willkommens-E-Mail.

Email Mit der Anmeldung stimmst du unseren Datenschutzerklärung und europäische Benutzer stimmen der Datenübertragungsrichtlinie zu. Abonnieren

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Willkommen zurück auf der Bühne der Geschichte: „SoulCalibur“, 20 Jahre später

Willkommen zurück auf der Bühne der Geschichte: „SoulCalibur“, 20 Jahre später

Tank Diaries: Ich werde Shai vermissen

Tank Diaries: Ich werde Shai vermissen

Zum Besseren oder Schlechteren ist Jon Favreau der Regisseur, den die TV-Serie „Star Wars“ braucht

Zum Besseren oder Schlechteren ist Jon Favreau der Regisseur, den die TV-Serie „Star Wars“ braucht

Weder das Alter noch eine Operation können Justin Verlander aufhalten

Weder das Alter noch eine Operation können Justin Verlander aufhalten

„The Meg“ ist so schlecht, dass es langweilig ist

„The Meg“ ist so schlecht, dass es langweilig ist

Die Delfine gewannen den Tank Bowl, indem sie verloren

Die Delfine gewannen den Tank Bowl, indem sie verloren

Die Suspendierung von Kevin Pillar sendet die richtige Botschaft

Die Suspendierung von Kevin Pillar sendet die richtige Botschaft

Kanye West: „Meine wunderschöne Dark Twisted Fantasy“

Kanye West: „Meine wunderschöne Dark Twisted Fantasy“

Der Kampf der „Ewigen“, sich über die Infinity War-Saga hinauszubewegen

Der Kampf der „Ewigen“, sich über die Infinity War-Saga hinauszubewegen

Die besten 'Simpsons'-Episoden #20-11

Die besten 'Simpsons'-Episoden #20-11

Die mündliche Überlieferung von „Juice“, Tupacs Breakout-Rolle

Die mündliche Überlieferung von „Juice“, Tupacs Breakout-Rolle

Die erhabene Freude einer Don Rickles-Beleidigung

Die erhabene Freude einer Don Rickles-Beleidigung

Wir sind in Uncharted Territory mit dem Aaron Rodgers-Packers Standoff

Wir sind in Uncharted Territory mit dem Aaron Rodgers-Packers Standoff

Ist die „Loki“-Variante überhaupt ein Loki?

Ist die „Loki“-Variante überhaupt ein Loki?

The Starting 11: Ihr Leitfaden zu allen NFL-Playoff-Szenarien, die in Woche 17 beginnen

The Starting 11: Ihr Leitfaden zu allen NFL-Playoff-Szenarien, die in Woche 17 beginnen

Der Freak kämpft gegen die Natur

Der Freak kämpft gegen die Natur

Wie der Baseball zu einem unzuverlässigen Erzähler wurde

Wie der Baseball zu einem unzuverlässigen Erzähler wurde

Der menschliche Tribut von Woodstock ’99

Der menschliche Tribut von Woodstock ’99

‘The Mandalorian’ Kapitel 10 Recap: Keine großen Enthüllungen, aber etwas Spaß mit Froscheiern

‘The Mandalorian’ Kapitel 10 Recap: Keine großen Enthüllungen, aber etwas Spaß mit Froscheiern

Antonio Brown hat offiziell einen Handel beantragt. Was passiert als nächstes?

Antonio Brown hat offiziell einen Handel beantragt. Was passiert als nächstes?

„South Park“ ist die Show, die wir jetzt brauchen

„South Park“ ist die Show, die wir jetzt brauchen

Die Ladegeräte können nicht aufhören, sich zu verletzen

Die Ladegeräte können nicht aufhören, sich zu verletzen

30 Teams, jeweils 30 Wörter: Unsere Momentaufnahmen zum MLB-Eröffnungstag 2021

30 Teams, jeweils 30 Wörter: Unsere Momentaufnahmen zum MLB-Eröffnungstag 2021

Ein dauerhaftes (und kitschiges) Geschenk aus „A Christmas Story“

Ein dauerhaftes (und kitschiges) Geschenk aus „A Christmas Story“

So erleben Sie den Adam Sandler-Urlaub Ihrer Träume

So erleben Sie den Adam Sandler-Urlaub Ihrer Träume

Wer kann Dolores in „Westworld“ stoppen?

Wer kann Dolores in „Westworld“ stoppen?

Fixer ist nur ein anderes Wort für Papa

Fixer ist nur ein anderes Wort für Papa

Alles, was Sie über „Hobbs & Shaw“ wissen müssen

Alles, was Sie über „Hobbs & Shaw“ wissen müssen

Der letzte Tanz von Aaron Rodgers beginnt mit zwei linken Füßen

Der letzte Tanz von Aaron Rodgers beginnt mit zwei linken Füßen

Die tiefe Schlocke von Adrian Lynes „Jacobs Ladder“

Die tiefe Schlocke von Adrian Lynes „Jacobs Ladder“

Ricks Pläne zu „The Walking Dead“ in Bezug auf Dummheit

Ricks Pläne zu „The Walking Dead“ in Bezug auf Dummheit

Auf dem Weg zu einer erträglicheren Hannah Horvath

Auf dem Weg zu einer erträglicheren Hannah Horvath

Clarissa ist hier, um alles zu erklären

Clarissa ist hier, um alles zu erklären

In Austins Revolution der versehentlichen Mitfahrgelegenheiten

In Austins Revolution der versehentlichen Mitfahrgelegenheiten

Eine Ode an die Menschen in „Godzilla vs. Kong“

Eine Ode an die Menschen in „Godzilla vs. Kong“