Tagebücher zur sozialen Distanzierung: „Pandemic Legacy“ während einer tatsächlichen Pandemie spielen

Ein Brettspiel über Krankheiten mag in dieser seltsamen Zeit nicht wie eine natürliche Aktivität erscheinen, aber für einige hat es sich als willkommene Ablenkung erwiesen

Tagebücher zur sozialen Distanzierung: Wie schmeißt man eine Kindergeburtstagsfeier in Quarantäne?

Es ist schwer, das Tempo von „Happy Birthday“ über Zoom zu erreichen, aber die Gesundheit aller ist wichtiger is

Tagebücher zur sozialen Distanzierung: Wenn der Garten der einzige Ort für Ihre Kinder ist

Selbst mitten in einer Pandemie müssen Kinder spielen, um all diese spezifisch kindliche Energie freizusetzen. Das Schlimmste daran ist, sie daran zu erinnern, dass sie nicht mehr wie früher spielen können.