Die Kettenbande ist der dümmste Anachronismus des Fußballs, und wir müssen sie um jeden Preis schützen

Die NFL wird dieses Jahr 14 Milliarden US-Dollar erwirtschaften. Seine Teams haben einen Gesamtwert von 80 Milliarden US-Dollar Forbes und zahlt in dieser Saison 5,3 Milliarden Dollar an Spielergehältern. NFL-Teams 7,8 Milliarden US-Dollar an nationalen Einnahmen teilen im Jahr 2016 hauptsächlich aus TV-Deals.

Dennoch verlassen sich einige der kritischsten Spiele während eines Spiels auf die Kettenbande – Leute, die normalerweise Fans der Heimmannschaft sind und weniger als 100 US-Dollar pro Spiel verdienen, um eine Vorrichtung zu bedienen, die einem alten Foltergerät oder einem schlampigen DIY-Projekt Ihres Vaters ähnelt mitten in der Nacht erdacht und gebaut. (Es ist ein tragbarer Zaun, um den Hund im Garten zu halten, sagte dein Vater. Und die großen orangefarbenen Stangen werden Kojoten verscheuchen!)

Während dieser Woche Fußball am Sonntagabend Spiel zwischen den Raiders und Cowboys stand die Kettenoperation im Rampenlicht, als Schiedsrichter Gene Steratore die ungewöhnliche Entscheidung traf, anhand einer Karteikarte zu unterscheiden, ob die Spitze des Fußballs den First-Down-Marker passiert hatte.

Steratores Aktionen implizierten, dass die Kettenbande auf die Breite einer Karteikarte genau ist – etwa ein Zehntel Millimeter. Natürlich nicht. Aber seine Entscheidung verhalf den Cowboys zum Sieg; Dallas bekam den ersten Down und fuhr für einen Touchdown, der sich als Spielgewinner herausstellte.

Königin und schlanke wahre Geschichte

Während Kettengruppen bemerkenswert akribisch sind und eine Vielzahl von Schritten unternehmen, die der durchschnittliche Fan nicht kennt, um die Genauigkeit zu gewährleisten, ist die Bedienung der Kettengruppen umständlich und ungenau. (Ist es vollkommen korrekt? Mike Pereira, damals der amtierende Leiter der NFL, erzählte The New York Times im Jahr 2008 . Ich glaube nicht.) Und trotzdem gilt die Kettenbande als maßgebend. Wenn eine Entscheidung knapp ist, können Trainer eine Überprüfung des Balls verlangen, aber die Ketten können nicht angefochten werden. Ihre Platzierung gilt als Tatsache, nicht als Meinung.

Der Fußball sucht ständig nach Hightech-Antworten. Die meisten umstrittenen Anrufe werden von Dutzenden der teuersten Kameras, die man für Geld kaufen kann, in Zeitlupe und in High-Definition-Wiedergabe wiedergegeben. Microsoft gab 400 Millionen US-Dollar aus, um das offizielle Nebenerwerbs-Tablet der Liga zu werden , nur zu haben ihre Tablets werden als iPads bezeichnet und verwüstet, verbal und physisch . NFL-Uniformen und Fußbälle haben RFID-Chips eingebettet, So können Teams und Sender genaue Daten darüber haben, wie sich die Spieler auf dem Spielfeld bewegen. Warum verlässt sich ein so wichtiger Aspekt des Sports auf eine so altmodische Lösung?

Der Touchdown war bis 1912 fünf Punkte wert, als er auf sechs aufgewertet wurde. Das Field Goal war bis 1909 vier Punkte wert, dann wurde es auf drei herabgestuft. Aber 1907, Spaldings Official Foot Ball Guide beriet Spielorganisatoren um zwei Lichtmasten von ungefähr sechs Fuß Länge bereitzustellen, die an ihren unteren Enden durch eine feste Schnur oder Kette von zehn Yards Länge verbunden sind. Die Ketten sind also älter als das aktuelle Punktesystem. Und die meiste Zeit des Jahrhunderts - mehr als die Ketten waren in Gebrauch, haben die Leute versucht, sie zu ersetzen. Das früheste Patent für einen Kettenersatz scheint diese Schönheit von 1929 zu sein , ein Gizmo mit Rädern und Schildern, die an einer Strecke entlang des Fußballplatzes befestigt waren.

Viele andere habe verfolgt. Dort war das Pere-Scope , benutzt in 21 College-Spielen im Jahr 1954 , einschließlich des Ost-West-Schreinspiels . Dort war die Dicker-Stange , ein Gerät, das von nur einer Person bedient werden konnte und genutzt wurde von der World Football League 1974 . (Er wurde von einem Mann namens George Dicker erfunden, der, ehrlich gesagt, den Namen besser hätte wissen müssen.) A beim Senior Bowl 1976 wurde ein Gerät mit Laserstrahl verwendet . Alan Amron, der behauptet, den Zettel erfunden zu haben – die Firma, die Post-it-Notizen herstellt, widerspricht vehement – ​​hat Berichten zufolge mehrmals mit der NFL getroffen über ein System namens First Down Laser das würde die First-Down-Linie auf das Feld projizieren. (Es ist ungetestet, würde Hunderttausende pro Stadion kosten und könnte Spielern, die zur falschen Zeit am falschen Ort suchen, Augenschäden zufügen , aber…. LASER .)

Jeder Erfinder hat behauptet, dass sein neues Gerät eine Verbesserung darstellt. Irgendwie haben wir immer noch die Ketten.

Während Die NFL versetzt ihre Funktionäre in den Vollzeitstatus , die Kettengang besteht immer noch aus Leuten, die von der Heimmannschaft angeheuert wurden. Die Sonne von Baltimore berichtet, dass die Crew der Ravens 72 US-Dollar pro Spiel verdient , und der Minnesota Star-Tribune berichtet, dass die Crew der Wikinger 50 US-Dollar pro Spiel verdient . Typischerweise sie sind angesehene örtliche Highschool- und College-Beamte , aber sie sind oft unverfrorene Unterstützer des Teams, für das sie arbeiten. EIN Profil der Kettenbesatzung der 49er Vor ihrem Super Bowl 50-Gig beschrieb ein Mitglied ein Mitglied als langjährigen 49ers-Fan, obwohl es feststellt, dass die Crew nicht mit Spielern oder Trainern interagieren darf, es sei denn, sie wurden zuerst angesprochen. Wenn Sie dies lesen und denken, dass die Kettengang eine schöne Art ist, Ihren Sonntag zu verbringen, erwarten Sie nicht, einen dieser Jobs zu bekommen. Die Leute, die diese Auftritte bekommen, geben sie normalerweise jahrzehntelang nicht auf, bis sie gebrechlich sind, und sie geben den Job oft an Familienmitglieder weiter .

Mock Draft Fußball 2017

Sie erfüllen in jedem Spiel die gleiche Rolle. Es gibt zwei Rutenmänner, die die großen orangefarbenen Stangen 10 Yards voneinander entfernt halten, einer an der ursprünglichen Scrimmage-Linie und einer am ersten Down-Marker. (Sie brauchen einen an jedem Ende, denn wenn es einen Turnover oder Punt gibt, kehrt die Crew die Richtung um, anstatt die Plätze zu wechseln.) Es gibt einen Boxer, der den Dial-a-Down hält, der die Anzahl der Downs und Marks anzeigt abseits der Scrimmage-Linie. (Wirklich? Rodman und Boxman?) Es gibt auch eine Hilfscrew, die die gegenüberliegende Seitenlinie bearbeitet – ihre Markierungen sind inoffiziell, weshalb die Ketten von derselben Seitenlinie immer gerufen werden, um Entscheidungen zu treffen, auch wenn der fragliche Spot ist näher auf der anderen Seite des Feldes. Sie können all diese Rollen von zu Hause aus erkennen, da jeder sehr große Geräte in der Hand hält.

Aber ich glaube nicht, dass der durchschnittliche Fan eine Ahnung davon hat der Clip , der kleine Gegenstand, der die ganze Crew zum Funktionieren bringt. Wenn die Ketten auf das Spielfeld gebracht werden, versucht die Crew nicht nur, sich der Position an der Seitenlinie anzunähern; sie verwenden den Clip als ihre Anleitung. Wenn die Crew für ein neues First Down zurücksetzt, wird der Clip an der Kette an dem Punkt platziert, an dem er den 5-Yard-Streifen am nächsten zur ursprünglichen Scrimmage-Linie schneidet – insbesondere auf der Rückseite des Streifens, der mehrere ist Zentimeter dick. Wenn die Kette auf das Spielfeld bewegt wird – oder wenn die Kettenmitglieder ihre Stangen fallen lassen müssen, um einen Kontakt mit einem Spieler zu vermeiden, oder wenn sich die Kette für ein First Down bewegt, das später umgeworfen wird – verwendet die Crew den Clip als Rahmen für die Hinweis, um sicherzustellen, dass die Ketten genau an der gleichen Stelle platziert werden, an der sie zuvor waren. Dadurch bleiben die Ketten immer konsistent.

Bill Simmons Super Bowl 51

Konsequent bedeutet aber nicht genau. Die gesamte Platzierung der Ketten hängt von einer Schätzung ab – wenn ein First Down auftritt, schätzt die Crew schnell den Platz für den nächsten First Down ein, basierend darauf, wo Offizielle den Fußball auf dem Spielfeld sehen. Und natürlich ist der Punkt des Fußballs eine Schätzung – ein Urteil in Sekundenbruchteilen, das durch die Vermutung eines Offiziellen erfolgt, wo sich ein Ball befand, als der Vorwärtsfortschritt eines Spielers gestoppt wurde. Zu erwarten, dass Beamte diese Entscheidung auf einen Zentimeter oder sogar einen Fuß genau treffen, wäre absurd.

Der Zweck des Kettengangs ist nicht, Perfektion zu bieten. Der Grund, warum die Kettenbande immer noch im Einsatz ist, ist, dass sie zwei Jobs hat und beide gut macht.

Seine erste Aufgabe besteht darin, die beiden Teams auf dem Feld wissen zu lassen, wo die Gewinnlinie liegt, und niemals von dieser ursprünglichen Einschätzung abzuweichen. Dafür sorgt der Clip. Es spielt keine Rolle, dass der erste Ort der Kettenbande zweifelhaft sein könnte; Sind die Ketten erst einmal gefallen, weiß die Offense, wo sie hin muss.

Das zweite ist oberflächlich. Immer wenn Leute der Kettenbande Lösungen vorschlagen – vielleicht oft bessere Lösungen, die weniger klobig sind, weniger Leute für die Bedienung erfordern, schnellere Entscheidungen treffen und genauer sind – sagt jemand ja, aber … Leute mögen die Kettenbande. Im zu Los Angeles Zeiten Artikel von 1970 über den Dicker-Stab, der von Paul Lukas von Uni Watch aufgespürt wurde, fragte der Kommissar einer lokalen Konferenz der Division II: Was passiert, wenn die Öffentlichkeit das Drama der Kettenbandenmessung verpasst? Im Jahr 2008, Giants-Besitzer John Mara erzählte Die New York Times dass, während die Kettencrew menschlichen Fehlern ausgesetzt war, es ein gewisses Drama gibt, das mit den Ketten verbunden ist.

Lieder über das Dumping

Wenn man Steratore beim Ausbrechen der Karteikarte zusieht, kann man sehen, wie das dramatische Ritual gelingt. Sieh dir das an … sieh dir das an!, ruft Al Michaels aus, aufgeregter als je zuvor über irgendein Fußballspiel seit Jahrzehnten. Die Beamten entfernen die Spieler hektisch von den Fernsehkameras, damit die Aufnahme perfekt sein kann – etwas, das Pereira sagte, dass sie es tun sollen Das New York Times Artikel. Als Steratore seine Entscheidung trifft, grinst er bemerkenswert.

Aber Korkgewinne von Geschäftseingeweihter und Ben Austro vom amtierenden Blog Football Zebras Angemerkt, gibt es einen Trick, den die Beamten verwenden, um die Notwendigkeit von Ketten im Grunde zu beseitigen - einen, den Steratore wahrscheinlich benutzte, bevor er die Karteikarte aus seiner Tasche nahm. Bei First Downs können die Offiziellen den Ball nicht dort sehen, wo das letzte Spiel geendet hat, sondern über einem Yard-Marker. Auf diese Weise liegt die zu gewinnende Linie für das nächste First Down auch über einem Yard-Marker, und die Offiziellen können den nächsten First-Down-Spot bestimmen, indem sie sehen, ob die Spitze des Balls die fragliche Yard-Linie überquert. Der Stich gibt oder nimmt bis zu einem halben Meter von den Teams entfernt, aber der Punkt des Balls ist sowieso eine Schätzung, und das Team muss immer noch genau 10 Meter von dem ungefähren Punkt entfernt sein. Im Raiders-Cowboys-Spiel war die anfängliche Scrimmage-Linie die 30, was bedeutet, dass Steratore wusste, dass die Cowboys ein First Down hatten, als die Spitze des Balls die Ebene der 40-Yard-Linie passierte. Aber das Schauspiel war ausgezeichnet.

Laser wurden noch nicht getestet, und Chips in Fußbällen liefern keine zentimetergenauen Daten , aber ich vermute, dass es einen genaueren Weg gibt, die Gewinnlinie abzugrenzen, als eine Kettenbande zu verwenden. Außer, dass manchmal der Versuch, zu genau zu sein, zu mehr Problemen führen kann – nur schau dir die Fangregel an . Und außerdem beginnt der Prozess mit der fundierten Vermutung eines Beamten an einer Stelle. Es wäre eine halbe Sache, dem Betrieb der Kettenbande Präzision hinzuzufügen, ohne eine perfekte Methode zum Erkennen von Fußbällen zu finden.

Die NFL ist eine Show und ein Spiel und sollte als solches behandelt werden. Die Kettenverstärkung funktioniert nicht perfekt, aber die DIY-Projekte deines Vaters auch nicht. Aber du hättest ihm nie gesagt, dass er aufhören soll – erinnerst du dich, wie glücklich sie ihn gemacht haben? – also vergib dem Fußball diese kuriose, dumme und unterhaltsame Tradition. Die Kettengang sieht aus und scheint dumm, aber könntest du nicht dasselbe über Fußball sagen?

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Alle Serienmörder-Filme sollten in der Vor-Handy-Ära spielen

Alle Serienmörder-Filme sollten in der Vor-Handy-Ära spielen

Sheryl Crow ist Punk und war es schon immer

Sheryl Crow ist Punk und war es schon immer

Ein erbärmlicher Schwarm von Abschaum und Schurken

Ein erbärmlicher Schwarm von Abschaum und Schurken

Wenn eine Garantie nicht garantiert ist

Wenn eine Garantie nicht garantiert ist

Der Tag, an dem die NFL endlich die reale Welt anerkannte

Der Tag, an dem die NFL endlich die reale Welt anerkannte

Sportradio im Zeitalter von Trump

Sportradio im Zeitalter von Trump

Ang Lee und die ungewisse Zukunft des High-Frame-Rate-Filmemachens

Ang Lee und die ungewisse Zukunft des High-Frame-Rate-Filmemachens

Leonardo DiCaprio und Quentin Tarantino treffen sich für ein Drama der Charles Manson-Ära

Leonardo DiCaprio und Quentin Tarantino treffen sich für ein Drama der Charles Manson-Ära

NCAA Tournament Bracket Breakdown: Das Gute, das Schlechte und die Matchups, die passieren müssen

NCAA Tournament Bracket Breakdown: Das Gute, das Schlechte und die Matchups, die passieren müssen

Die 50 besten Trennungslieder aller Zeiten

Die 50 besten Trennungslieder aller Zeiten

Derek Jeter und Larry Walker nahmen unterschiedliche – und doch gleichermaßen verdiente – Wege in die Baseball Hall of Fame

Derek Jeter und Larry Walker nahmen unterschiedliche – und doch gleichermaßen verdiente – Wege in die Baseball Hall of Fame

Wie das Shanahan-System nachträgliche Gedanken in Star Running Backs verwandelt

Wie das Shanahan-System nachträgliche Gedanken in Star Running Backs verwandelt

Kann Disney ‚Aladdin‘ richtig machen?

Kann Disney ‚Aladdin‘ richtig machen?

Neun neue Hoffnungen für die Zukunft von „Star Wars“

Neun neue Hoffnungen für die Zukunft von „Star Wars“

Lena Dunham und die HBO-Hype-Maschine zielen auf eine neue „Genera+ion“ ab

Lena Dunham und die HBO-Hype-Maschine zielen auf eine neue „Genera+ion“ ab

Warum werden so viele Casting-Nachrichten wie ein ehrgeizigstes Crossover-Event behandelt?

Warum werden so viele Casting-Nachrichten wie ein ehrgeizigstes Crossover-Event behandelt?

‘The Bachelorette’ Recap: Hast du gehört, dass Hannah ein Bama-Fan ist?

‘The Bachelorette’ Recap: Hast du gehört, dass Hannah ein Bama-Fan ist?

Wie VH1 den zweiten Bildschirm vorwegnahm

Wie VH1 den zweiten Bildschirm vorwegnahm

Die kaputte soziale Szene ist zurück, aber auch nie verlassen

Die kaputte soziale Szene ist zurück, aber auch nie verlassen

Verkaufen Sie Ihr „Solo“: Was passiert, wenn eine „Star Wars“-Geschichte nicht besonders ist?

Verkaufen Sie Ihr „Solo“: Was passiert, wenn eine „Star Wars“-Geschichte nicht besonders ist?

Chuck Bass war ein Monster

Chuck Bass war ein Monster

„Der neue Papst“ endet mit einer Zurückweisung des Fanatismus und einer reißerischen Verabschiedung

„Der neue Papst“ endet mit einer Zurückweisung des Fanatismus und einer reißerischen Verabschiedung

Das angebliche Trevorrow-Skript hätte viele Probleme von 'Star Wars: Episode IX' verhindert

Das angebliche Trevorrow-Skript hätte viele Probleme von 'Star Wars: Episode IX' verhindert

Blackjack Del Rio kümmert sich nicht um die Gewinnwahrscheinlichkeit

Blackjack Del Rio kümmert sich nicht um die Gewinnwahrscheinlichkeit

Was ist das beste Lied aller Zeiten?

Was ist das beste Lied aller Zeiten?

2020 NBA All-Star Reserve Picks und Starter Gripes

2020 NBA All-Star Reserve Picks und Starter Gripes

Der Nationalspieler des Jahres 2017-18 des College Basketball wird einer dieser 18 Kandidaten sein

Der Nationalspieler des Jahres 2017-18 des College Basketball wird einer dieser 18 Kandidaten sein

Vergiss Jordan McNair nicht

Vergiss Jordan McNair nicht

Wie „The Goonies“ dabei half, eine moderne Franchise-Vorlage zu erstellen

Wie „The Goonies“ dabei half, eine moderne Franchise-Vorlage zu erstellen

FilmStruck ist tot. Gibt es eine Zukunft für solche Dienste?

FilmStruck ist tot. Gibt es eine Zukunft für solche Dienste?

„Avengers: Infinity War“-Charaktere, sortiert nach der Wahrscheinlichkeit zu sterben

„Avengers: Infinity War“-Charaktere, sortiert nach der Wahrscheinlichkeit zu sterben

Der „Snowpiercer“ von TNT hätte die Station nie verlassen sollen

Der „Snowpiercer“ von TNT hätte die Station nie verlassen sollen

Ein umfassendes Ranking von Filmjournalisten

Ein umfassendes Ranking von Filmjournalisten

Drei Erkenntnisse aus der langwierigen Dak Prescott-Vertragssaga der Cowboys

Drei Erkenntnisse aus der langwierigen Dak Prescott-Vertragssaga der Cowboys

Giancarlo Esposito ist ein Meister der TV-Schurken geworden

Giancarlo Esposito ist ein Meister der TV-Schurken geworden