Der Moment, in dem Woodstock ’99 in Flammen aufging

Die Red Hot Chili Peppers beendeten das Festival mit einem Cover von Jimi Hendrix’ „Fire“. Hinter ihnen wütete ein buchstäbliches Feuer. Episode 7 von „Break Stuff“ befasst sich mit den Sonntagsunruhen und der Gewalt, an die Sie sich an Woodstock '99 erinnern.

Limp Bizkit hat die Schuld für die Woodstock ’99 Riots. Aber es ist nicht so einfach.

In der ersten Folge von „Break Stuff“, der neuen dokumentarischen Podcast-Serie von The Ringer über das dem Untergang geweihte Festival, wird untersucht, ob die bösen Jungs des Nu Metal wirklich die Ursache für das Chaos waren

Der menschliche Tribut von Woodstock ’99

Episode 5 von „Break Stuff“ befasst sich mit einer Familie, die durch das unglückliche Festival zerstört wurde

Das Vermächtnis von Woodstock ’99 ist sexuelle Übergriffe

Episode 6 von „Break Stuff“ untersucht die Gewalt gegen Frauen, die nach dem Festival Schlagzeilen machte