‘The Bachelorette’ Recap: Ist Thomas ein böses Genie oder nur seltsam ehrlich?

Die Bachelorette hat seinen machiavellistischen Meister gefunden, einen gerissenen Intriganten, dessen Spielplan seine Mitbewerber durcheinander bringt und frustriert – ebenso wie die Bachelorette selbst. Seine Strategie? Er sagt nur, äh, die Wahrheit über Sachen. Das hat noch nie jemand probiert .

Peter Gabriel gegen Phil Collins

Der neue Antagonist der Show ist Thomas, dessen mutige Entscheidung, einfach nur offensichtliche Fakten zu sagen, die Gemüter aller seiner Mitbewerber umhaut. Bei einem Date rund um das Konzept der Ehrlichkeit erzählt Thomas der Gruppe, dass er ursprünglich nicht in die Show gegangen sei, um Liebe zu finden, sondern um seine Plattform zu stärken. Er hatte sogar Tage vor Drehbeginn ein Date, da er keine Zukunft mit Katie sah. Er sagt, dass sich die Dinge jetzt geändert haben – er verliebt sich und legt keinen Wert auf Ruhm.

Thomas ist natürlich nicht der erste Kandidat, der auf erscheint Die Bachelorette mit der Hoffnung, groß rauszukommen. Die Show hat ein ganzes Playbook für ehemalige Teilnehmer erstellt, das es ihnen ermöglicht, ihre langweiligen Tagesjobs aufzugeben und als ehemalige Reality-TV-Teilnehmer ein neues Leben und eine neue Existenzgrundlage zu schaffen. Mögen Ich sagte letzte Woche , die Chancen, in dieser Show Liebe zu finden, sind viel geringer als die Chancen, eine anständige Karriere für sich selbst zu schaffen, und Sie müssten naiv oder dumm sein, um das nicht zu berücksichtigen. Aber das darfst du nicht einfach laut sagen!



In jedem Gespräch bleibt Thomas bei seinen Antworten ziemlich konsequent – ​​ja, er wollte berühmt werden, aber jetzt denkt er, dass Katie das Richtige ist und möchte mit ihr enden. Aber seine Mitbewerber grillen ihn in der Hoffnung, ihn dazu zu bringen, mehr Dinge zuzugeben, mit denen sie wahrscheinlich einverstanden sind. In einer hitzigen Konfrontation fragt Hunter Thomas direkt, ob er jemals daran gedacht habe, der nächste Bachelor zu werden. Die Antwort darauf sollte für jeden einzelnen Teilnehmer offensichtlich sei ja. Der Star von Der Junggeselle erhält eine riesige Summe Geld, gewinnt Hunderttausende von Instagram-Followern (was lange nach der Ausstrahlung der Show einen stetigen Einkommensstrom garantiert) und – oh ja – er darf sich küssen und aus 30 schönen Frauen auswählen, was ist eine bessere Situation, als einer von 30 Kandidaten zu sein, die darum wetteifern, von einer schönen Frau geküsst und ausgewählt zu werden. Die Frage war nicht: Würdest du lieber der nächste Bachelor sein oder Katie heiraten; es war nur Haben Sie jemals daran gedacht, Bachelor zu werden? Jeder, der mit Nein antwortet, würde lügen. Aber als Thomas zugibt, dass er darüber nachgedacht hat, bevor er in die Show kam, verhält sich die Menge, als würde er aktiv planen, den Präsidenten zu ermorden.

Irgendwann unterbricht Thomas ein Gespräch, das Aaron mit Katie führt. Danach konfrontiert Aaron Thomas und fragt, ob Thomas seine Zeit mit Katie für wichtiger hält als die Zeit anderer. Thomas antwortet klar mit Ja. Auch dies sollte offensichtlich und universell sein – jeder in der Show priorisiert offensichtlich seine eigene Zeit mit der Hauptrolle. Aber auch hier sorgt Thomass Antwort für Aufruhr.

Am Ende der Episode sprechen Thomas' Rivalen über ihn, als ob er es wäre ein 6-Fuß-6 Hannibal Lecter mit einem tollen Lächeln. Aaron sagt, während Karl, der Bösewicht der letzten Woche, zu dumm war, um den Verlauf der Show zu ändern, ist Thomas klug und extrem soziopathisch. Ein verwirrter Tre sagt, dass Thomas, obwohl er normalerweise ein guter Kenner des Charakters ist, ihn zum Narren gehalten hat, weil Thomas so gut in der Manipulation ist.

All dies ist besonders lustig, weil Thomas nicht gerade der Großmeister des Gesellschaftsschachs zu sein scheint, als den sie ihn darstellen. Er hält viele lange, weitschweifige Reden, die nie dort ankommen, wo sie hin sollen. (Er vermasselt ein Gespräch mit Katie und wird dann wütend auf sich selbst, weil er den Moment das Beste aus mir machen lässt. Und als er zu einem Gespräch zurückkehrt, beginnt er damit, Katie zu sagen, dass Angst und Liebe in demselben Konzept verwurzelt sind, bevor er noch einmal vom Drehbuch abzuweichen.) Es scheint, als ob Thomas einfach jedes Wort sagt, das ihm gerade in den Sinn kommt, was erklärt, warum er so bereit ist, alle Fragen zu beantworten, die ihm die Leute stellen. Die anderen Kandidaten, die tatsächlich Pläne haben, Liebe und/oder Ruhm zu finden, können ein solches Verhalten einfach nicht erkennen. Zitat von Kelly Kapoor aus Das Büro : Wer sagt genau, was er denkt? Was ist das für ein Spiel?

Insgesamt scheint Thomas kein typischer ruhmhungriger Kandidat zu sein. Einige Leute tauchen in diesem Franchise mit gepflegten Social-Media-Konten auf, die zeigen, dass sie seit der Erfindung des Selfie-Sticks versucht haben, den Influencer zu treffen. inzwischen Thomas hat kaum eine Online-Präsenz . Aber genauer gesagt, warum sollte er dieses Zeug als Manipulationstaktik bezeichnen? Katie hat bei mehreren Gelegenheiten gesagt, dass sie sich Sorgen macht, jemanden auszuwählen, der mehr an Ruhm als an Liebe interessiert ist, also warum zugeben Sie, dass Sie in das Profil ihres schlimmsten Albtraums passen? Die einfachste und logischste Erklärung hier ist, dass Thomas eigentlich nur die Wahrheit sagt.

Leider vermasselt seine Ehrlichkeit alles. Thomas wird nie der nächste Bachelor sein. Sein Eingeständnis, dass er die Show sieht genau wie alle anderen es sehen macht ihn zum Bösewicht. Die Show funktioniert, weil wir so viel Zeit damit verbringen, darüber zu streiten, welche Charaktere für die Liebe und welche für den Ruhm da sind; Wenn ein Typ auftaucht und sagt: Hey, ich bin hier, um Ruhm zu erlangen, ruiniert das das Spiel. Daher muss er als ein einzigartiges böses Genie bezeichnet werden, das die Idee erfunden hat, nach Ruhm zu streben, damit das Publikum nicht eingestehen muss, dass die meisten Kandidaten zwielichtig sind und er nur der erste Typ ist, der dumm genug ist, offen darüber zu sprechen .

Beste Leistung: Karl

Die Episode vom Montagabend setzt dort an, wo die letzte Woche aufgehört hat, mit etwa 20 Männern, die Karl wegen seiner Entscheidung anschreien, Katie zu sagen, dass eine nicht näher bezeichnete Anzahl von Männern eine nicht näher bezeichnete Anzahl böser Dinge tut. Als wir wieder eintauchen, ist Karl immer noch da den Hot-Dog-Anzug Guy Gambit laufen lassen – bietet den bösen Männern, von denen er spricht, großzügig die Möglichkeit, sich zu entschuldigen. (Entschuldigung, mein ganzes Leben ist Ich denke du solltest gehen Referenzen an dieser Stelle. Ich musste mich zurückhalten, darauf hinzuweisen, dass Thomas es tun muss seine Schwiegermutter heiraten .)


Schließlich verlässt Karl den Raum und nimmt sich Zeit für sich allein, die er mit Schattenboxen verbringt. Die, die am lautesten rauskommen, haben sich am meisten zu verstecken, sagt er übrigens bei ungewöhnlich hoher Lautstärke. Irgendwann sagt er, dass er die Show nicht kampflos verlassen wird und dass sie das Militär rufen müssen, um ihn zum Verlassen zu bewegen. Ich nehme an, sein Schattenboxen war Übung für den Fall, dass dieses absurde Szenario irgendwie eintrat. (Wir brauchen Verstärkung! Karl hat gerade den 101. Airborne mit einigen Bewegungen ausgeschaltet, die er in einem Boxkurs gelernt hat, den er auf Groupon gekauft hat!)

Während der Rosenzeremonie macht Mike die Jungfrau einen mutigen Schritt: Anstatt einfach seine Rose zu nehmen und zur Aufstellung zurückzukehren, erzählt er Katie, dass die Männer die Situation als Einheit besprochen haben und alle glauben, dass Karl sich etwas ausdenkt, um reinzukommen Katies Kopf. Sie fragt, ob das wahr sei, und alle Männer unterstützen ihn. Katie bricht die Rosenzeremonie ab und geht in einen anderen Raum, um mit Tayshia und Kaitlyn zu sprechen. Ihr ursprünglicher Plan war es, Karl eine Rose zu schenken, was sie jetzt überdenkt. Es überrascht nicht, dass sie schließlich Karl nach Hause schickt. Glücklicherweise wird keine der Streitkräfte benötigt. (Sie können sich zurückziehen, die gesamte United States Navy.) Karl sieht sich nur ein paar Sekunden um und macht sich auf den Weg, ohne sich von jemandem zu verabschieden – nicht einmal Katie, was eine seltene Wahl ist.

Karls offensichtlicher Bluff wird als eines der lustigsten Stücke in die Geschichte der Show eingehen. Dieser Typ wäre mindestens eine weitere Woche in der Show geblieben, aber stattdessen probierte er eine Strategie aus, die so nach hinten losging, dass er innerhalb von Stunden weggeschickt wurde. Normalerweise können selbst die am wenigsten sympathischen Bösewichte der Serie mindestens bekommen einer andere Kandidatin auf ihrer Seite – Königin Victoria aus der letzten Saison hatte eine Posse! – aber nicht Karl. Alle 20 Jungs waren sich einig, dass er gehen musste. Und das sind keine besonders schlauen Typen! Sie halten Thomas für einen strategischen Vordenker! Aber alle durchschauten Karl und wussten sofort, dass er bluffte. Die Karl Saga war wirklich ein perfekter Moment des Reality-Fernsehens; die einzige Schande ist, dass er das Spiel so aggressiv gespielt hat, dass er selbst eliminiert wurde, bevor er noch mehr schlechte Ideen hatte.

Episode MVP: Katie

Ich habe während der Folge von Montagabend geweint, was ich mir ziemlich sicher bin, eine Premiere in meiner Bachelorette -Beobachtungserlebnis. Schau, ich habe nicht so gebrüllt. Ich glaube tatsächlich, ich habe alle Tränen in mir behalten, weil mein bewusstes Gehirn dachte: Habt Respekt! Du wirst nicht weinen während Die Bachelorette e! Aber der Teil meines Gehirns, der für die Tränenproduktion verantwortlich ist, bereitete die Salzwasserablagerungen meines Kopfes absolut für den Einsatz vor. Ich zähle es zum Weinen.

Es geschah bei einem Eins-zu-Eins-Date zwischen Katie und Michael. (Nicht zu verwechseln mit Mike der Jungfrau.) Michael erzählte die Geschichte, wie er sich auf den ersten Blick in seine Frau Laura verliebte und mit ihr ein Traumleben baute, komplett mit einem kleinen Sohn. Für eine Sekunde wirkt Katie ratlos – warum ist er dabei? Die Bachelorette und nicht mit Laura? Aber er erklärt bald: Laura hatte Brustkrebs und starb 2019. Michael fand die Liebe und verlor sie so grausam wie möglich, aber er sagt Katie, dass er es für einen Segen halten würde, sich zweimal in einem Leben zu verlieben. Katie antwortet Michael auf bedeutungsvolle und nachdenkliche Weise: Sie sagt Michael, dass sie verstehen wird, dass er Laura für immer liebt, wenn sie ihn auswählt. Michael sagt Katie dann, dass er alles tun wird, um sicherzustellen, dass eine potenzielle Liebe mit Katie einzigartig ist und nicht nur ein Ersatz für die verlorene Liebe.

Die Episode am Montagabend war voller tieferer Gespräche als der Durchschnitt Bachelor Folge. Während des ehrlichen Gruppendates denkt Hunter über den Zusammenbruch seiner ersten Ehe nach und weint darüber, wie sich das auf seine Kinder ausgewirkt hat; Conor C. erzählt die Geschichte, wie er alkoholabhängig wurde und seine Ex-Freundin betrogen hat. Katie schließt das Date mit ihrer eigenen Geschichte ab – etwas, von dem sie sagt, dass sie nicht einmal ihrer eigenen Mutter erzählt hat – darüber, wie sie in ihrer Jugend in eine Situation verwickelt war, in der es keine Zustimmung gab. Sie erklärt, wie sie versucht hat, sich mit dem Mann zu verabreden, der sie angegriffen hat, anstatt sich einzugestehen, dass sie ein Opfer war, und sagt, dass die Erfahrung ihre Beziehung zum Sex jahrelang behindert hat.

icp guy fieri zertrümmert den Mund

Das ist viel für eine Reality-TV-Dating-Show. Sie stellen sich darauf ein, dass Sie erwarten, dass sich attraktive Menschen zwei Stunden lang anschreien und plötzlich denken Sie über gewichtige Themen wie Liebe nach dem Verlust, Erlösung und sexuelle Übergriffe nach.

wildes ding matt dillon

In der Vergangenheit hat es sich oft so angefühlt Der Junggeselle Franchise spielte und nutzte die schluchzenden Geschichten seiner Kandidaten aus. Erzählen Sie den Kameras von Ihrem schlimmsten Moment persönlicher Trauer, und Sie könnten eine Rose oder Kamerazeit bekommen! Der Gruppentermin am Montagabend schien sicherlich geschaffen, um eine Gruppe von Menschen dazu zu bringen, ihre traurigsten Erinnerungen im nationalen Fernsehen noch einmal zu erleben. Aber Katie gebührt unendliche Anerkennung dafür, dass sie diese lächerliche Gratwanderung mit Nachdenklichkeit und Mitgefühl gemeistert hat und die gesamte Sequenz sich nicht wie ein Moment anfühlt, der für Reality-TV geschaffen wurde, sondern wie eine echte, echte menschliche Verbindung.

Sie scheint sich wirklich um die Menschen zu kümmern, mit denen sie auf eine nicht performative Weise interagiert. Einige ehemalige Bachelors und Bachelorettes haben auf tränenreiche tragische Geschichten mit einem Danke fürs Teilen geantwortet! und eine Rose. Aber Katie schätzt deutlicher die Tatsache, dass die Menschen bereit sind, ihre tiefsten Schmerzen mit ihr zu teilen. Sie möchte die richtigen Antworten geben, und sie hat tatsächlich die Fähigkeit dazu. Deshalb hat Michaels Gespräch mit ihr meine Tränenkanäle geöffnet, während so viele der vergangenen Schluchzergeschichten der Serie dies nicht getan haben. Es fühlte sich an, als würden wir einem Mann und einer Frau wirklich zusehen, wie sie über die komplexe Landschaft von Liebe und Verlust nachdenken und was es bedeutet, Freude in einer Welt zu finden, die auch immensen Schmerz mit sich bringt. Deshalb schaue ich nicht zu Die Bachelorette – und wir haben immer noch viele attraktive Leute, die schreien – aber es machte mir diese Woche überhaupt nichts aus.

Schlechteste Idee: Romantisches Offroadfahren

Bevor Katie über Liebe und Verlust spricht, nimmt sie Michael mit einem Dünenbuggy in der Wüste von New Mexico mit. Und davor Das , Katie nimmt das ATV für eine Probefahrt mit … und sie dreht es um:

Katie geht es gut. Der Dünenbuggy hat ein Dach und Katie war sehr sicher in ihrem Sitz befestigt, so dass sie ein paar Minuten kopfüber hängt, während sie auf Rettung wartet. ich vermute Der Junggeselle Franchise beschloss, einige zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, da keine dieser Vorsichtsmaßnahmen in der letzten Saison getroffen wurden, als Matt Bri zu einem Offroad-Date in den Wäldern von Pennsylvania mitnahm und auch ein ATV umgedreht :

Das sind nun zwei Geländewagen-Exkursionen, die mit Inversionen endeten. Ja, bisher waren alle in Ordnung – aber ich habe das Gefühl, dass eine 100-prozentige Überschlagrate des Fahrzeugs letztendlich dazu führen wird, dass jemand verletzt wird. Ich komme beim letzten Jahr vorbei gefesseltes Heißluftballon-Date – es sah abenteuerlich aus, hatte aber eine 0-prozentige Chance, dass ein dummer Junggeselle seine Räder in den Himmel schickt.

Am wenigsten bemerkenswerte Abwesenheit: Dieser Typ, der die Show moderierte – wie war sein Name noch einmal?

Ich möchte mich kurz zu einem bestimmten Verfahrenselement der Episode vom Montagabend äußern. Nach dem Vorfall mit Karl sagt Katie den Rest ihrer Cocktailparty ab. Das passiert in jeder Staffel zwischen zwei und 100 Mal, und historisch gesehen passiert es immer so: Der Bachelor oder die Bachelorette regt sich auf, und dann kommt Chris Harrison heraus und sagt, dass der Bachelor oder die Bachelorette verärgert sind und dass der Rest der Cocktailparty ist storniert. Im Ernst, er hat dies wahrscheinlich in jeder Jahreszeit gesagt – mit ungefähr dem gleichen Satzbau und ungefähr dem gleichen Ton – zumindest seit ungefähr zehn Jahren.

Aber es gibt keinen Chris Harrison mehr. Und die Gastgeber der Saison, Kaitlyn und Tayshia, sind in scheinbar sehr begrenzter Kapazität Ersatz – sie sind irgendwie nicht einmal am Set, wenn all dies passiert. Also kommt Katie raus, kämpft sich durch ihre Gefühle und erzählt den Männern selbst von der Planänderung.

Jungs! Das ist eine riesige Entwicklung! ich buchstäblich habe darüber geschrieben ! Natürlich Es ist interessanter, wenn die Bachelorette ganz emotional herauskommt und gezwungen ist, zu erklären, dass sie eine Party absagt, anstatt es von einem Gastgeber sagen zu lassen! Wir sollten nie wieder zu einem zufälligen Mann zurückkehren, der düster eine Cocktailparty verschrottet!

Trotz seiner jahrzehntelangen Moderation war Harrisons Rolle in dieser Show tatsächlich so gering, dass Sie seine Abwesenheit am Ende der Staffelpremiere vielleicht nicht mehr bemerkt haben. Aber ich melde mich immer noch gerne, um auf die subtile Art hinzuweisen, dass die Show ohne ihren langjährigen Gastgeber nicht nur anders, sondern sogar besser ist.

Interessante Artikel

Beliebte Beiträge

Sind die Eagles zu einem weiteren Playoff-Lauf fähig?

Sind die Eagles zu einem weiteren Playoff-Lauf fähig?

Sie möchten also die Herzen und Köpfe der Nordländer gewinnen

Sie möchten also die Herzen und Köpfe der Nordländer gewinnen

Die Netze haben ihre Zukunft erneut verpfändet, aber diesmal lohnt es sich

Die Netze haben ihre Zukunft erneut verpfändet, aber diesmal lohnt es sich

My NBA Awards Ballot und die härtesten Anrufe des Jahres Call

My NBA Awards Ballot und die härtesten Anrufe des Jahres Call

„Die 40-jährige Jungfrau“ mit Bill Simmons, Sean Fennessey und Chris Ryan

„Die 40-jährige Jungfrau“ mit Bill Simmons, Sean Fennessey und Chris Ryan

Böse oder inkompetent: Die Bran Stark Edition

Böse oder inkompetent: Die Bran Stark Edition

„Die Form des Wassers“ ist ein unterhaltsames Märchen, das seine Grenzen hat

„Die Form des Wassers“ ist ein unterhaltsames Märchen, das seine Grenzen hat

„Country Strong“ mit Bill Simmons, Amanda Dobbins und Liz Kelly

„Country Strong“ mit Bill Simmons, Amanda Dobbins und Liz Kelly

Ihr Guide zum MLB Home Stretch Awards Race

Ihr Guide zum MLB Home Stretch Awards Race

Sport kommt zurück. Kommen die Sportmedien damit zurück?

Sport kommt zurück. Kommen die Sportmedien damit zurück?

Wer wird MVP der siebten Staffel von „Game of Thrones“?

Wer wird MVP der siebten Staffel von „Game of Thrones“?

‘Silicon Valley’ Hits zurücksetzen

‘Silicon Valley’ Hits zurücksetzen

Christina Aguilera vs. Britney Spears

Christina Aguilera vs. Britney Spears

Tod von Tausend J.J. Schnitte: Warum die Studios immer gewinnen werden

Tod von Tausend J.J. Schnitte: Warum die Studios immer gewinnen werden

Eine unglaublich detaillierte Aufschlüsselung aller versteckten Bedeutungen von 'Verdammt'.

Eine unglaublich detaillierte Aufschlüsselung aller versteckten Bedeutungen von 'Verdammt'.

Die „Air Bud“-Plausibilitätsrankings

Die „Air Bud“-Plausibilitätsrankings

Zusammenfassung der NFL-Woche 15: Lehren aus dem besten Spiel der Saison

Zusammenfassung der NFL-Woche 15: Lehren aus dem besten Spiel der Saison

Die 5 besten Schützen der NBA

Die 5 besten Schützen der NBA

All Hail Thanos, Mad Titan of Nihilism and Memes

All Hail Thanos, Mad Titan of Nihilism and Memes

Wann sollte eine Prestige-TV-Show enden?

Wann sollte eine Prestige-TV-Show enden?

Unsere Favoriten, die aus unserem Trennungs-Song-Ranking weggelassen wurden

Unsere Favoriten, die aus unserem Trennungs-Song-Ranking weggelassen wurden

Die Jets-Le'Veon Bell-Ehe war ein Misserfolg für beide Seiten

Die Jets-Le'Veon Bell-Ehe war ein Misserfolg für beide Seiten

Ein zukünftiger Erstrunder ist nicht so hoffnungsvoll, wie Sie vielleicht denken

Ein zukünftiger Erstrunder ist nicht so hoffnungsvoll, wie Sie vielleicht denken

Die Geheimnisse der Schneckenhautpflege

Die Geheimnisse der Schneckenhautpflege

Was ist Ihr Plan, John Mayer?

Was ist Ihr Plan, John Mayer?

‘WandaVision’ Premiere Recap: Ein Sitcom-Glanz, der ein großes Geheimnis verhüllt

‘WandaVision’ Premiere Recap: Ein Sitcom-Glanz, der ein großes Geheimnis verhüllt

Die Geschichte der Rapper, die in den Ruhestand gehen – und nicht in den Ruhestand gehen

Die Geschichte der Rapper, die in den Ruhestand gehen – und nicht in den Ruhestand gehen

Die acht Teams, die die NFL-Offseason 2019 definiert haben

Die acht Teams, die die NFL-Offseason 2019 definiert haben

Die Gewinner und Verlierer von Gerrit Coles Unterzeichnung mit den Yankees

Die Gewinner und Verlierer von Gerrit Coles Unterzeichnung mit den Yankees

Der Kanye-West-Wahn

Der Kanye-West-Wahn

‘Hör auf dein Herz’ Finale Recap: Only Fools Rush Out

‘Hör auf dein Herz’ Finale Recap: Only Fools Rush Out

LeBron-to-the-Sixers-Gerüchte durchdenken

LeBron-to-the-Sixers-Gerüchte durchdenken

Dem Prozess der Liebe vertrauen: Eine Ode an Bendall, den adoptierten Prinzen und die Prinzessin von New Jersey

Dem Prozess der Liebe vertrauen: Eine Ode an Bendall, den adoptierten Prinzen und die Prinzessin von New Jersey

Es kam aus dem Himmel: Creedence Clearwater Revivals „Willy and the Poor Boys“ bei 50

Es kam aus dem Himmel: Creedence Clearwater Revivals „Willy and the Poor Boys“ bei 50

Pizzagate ist absurd und erschreckend – und ein Zeichen dafür, was noch kommen wird

Pizzagate ist absurd und erschreckend – und ein Zeichen dafür, was noch kommen wird